Generali: The Human Safety Net kommt nach Graz

(Bild: © LUKAS LORENZ | Generali)

Generali: The Human Safety Net kommt nach Graz

07. November 2022

|

1 Min. Lesezeit

|

Versicherungen

Das Family Mentoring Programm FAME, das die Generali Österreich gemeinsam mit Big Brothers Big Sisters ins Leben gerufen hat, wird nun erstmals außerhalb von Wien umgesetzt. Das Angebot wurde 2018 im Rahmen von der Initiative The Human Safety Net (THSN) entwickelt, um Familien in herausfordernden Situationen zu unterstützen und wird seit 2019 in Wien durchgeführt. Im November startet FAME erstmals in Graz.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 11/7/2022

Vor der Ausrollung von FAME in ein weiteres Bundesland wurden die bisherigen Erfahrungen des Pilotprojekts evaluiert, weiterentwickelt und angepasst. Ein Durchgang dauert sechs Monate und besteht aus Online-Lernmodulen für Eltern, Eltern-Kind-Workshops in Präsenz und Kinder- bzw. Elternmentoring.

„Mit dieser Weiterentwicklung wollen wir den Bedürfnissen der Familien noch besser gerecht werden und die Freiwilligenarbeit niederschwelliger machen“, erklärt Gregor Pilgram, CEO der Generali Österreich. Denn FAME wird nicht nur von der Generali finanziert, auch Mitarbeiter_innen engagieren sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit. „Für den Einsatz für andere Menschen, den unserer Mitarbeiter_innen durch ihr ehrenamtliches Engagement zeigen, möchte ich mich ganz herzlich bei ihnen bedanken.“

Um die Durchführung von FAME, die Betreuung der Familien, die Ausbildung der Freiwilligen und die Supervision der Mentor_innen kümmert sich die Partnerorganisation Big Brothers Big Sisters Österreich. „Ich freue mich wirklich sehr, dass wir dank der Generali mit The Human Safety Net jetzt auch Familien in Graz und Umgebung stärken können. Gemeinsam werden wir Fundamente für ein vertrauensvolles, familiäres Miteinander gießen“, so Geschäftsführerin Birgit Radl-Wanko.

Foto oben: Gregor Pilgram, CEO der Generali Österreich

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

GARANTA erweitert Unfallversicherung

GARANTA erweitert Unfallversicherung

07.11.22

|

1 Min.

Geltendmachung von „Restanspruch“ für Flugrettungskosten

Geltendmachung von „Restanspruch“ für Flugrettungskosten

07.11.22

|

3 Min.

Erweitern Sie Ihre Einnahmen mit IFA-Anlageprodukten. / Advertorial

Erweitern Sie Ihre Einnahmen mit IFA-Anlageprodukten. / Adve...

07.11.22

|

2 Min.

GRAWE Marktchancen durch persönliche Betreuung besonders im Gewerbebereich / Advertorial

GRAWE Marktchancen durch persönliche Betreuung besonders im ...

07.11.22

|

2 Min.

Aon stellt den Bereich Human Capital Solutions neu auf

Aon stellt den Bereich Human Capital Solutions neu auf

04.11.22

|

2 Min.

OGH aktuell: Die neusten Entscheidungen

OGH aktuell: Die neusten Entscheidungen

04.11.22

|

2 Min.

Neuer ERGO-Maklervertriebsleiter: Ausbau der Servicequalität im Fokus

Neuer ERGO-Maklervertriebsleiter: Ausbau der Servicequalität...

04.11.22

|

4 Min.

Fachkräftemangel – Trend oder Realität – was tun?

Fachkräftemangel – Trend oder Realität – was tun?

04.11.22

|

6 Min.

Helvetia baut Online-Geschäft aus

Helvetia baut Online-Geschäft aus

04.11.22

|

1 Min.

Institut für Versicherungswirtschaft: Ist Österreich für künftige Überschwemmungen gut gerüstet?

Institut für Versicherungswirtschaft: Ist Österreich für kün...

03.11.22

|

8 Min.

wefox ernennt Thomas Rettenwander zum Head of Affinity

wefox ernennt Thomas Rettenwander zum Head of Affinity

03.11.22

|

7 Min.

AssCompact Schadensymposium: Die Schadenbearbeitung – Last oder Lust?

AssCompact Schadensymposium: Die Schadenbearbeitung – Last o...

03.11.22

|

7 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)