AssCompact - Facebook

Wie kann ich mich von einem Mitarbeiter trennen?

Durch Kündigung! Noch sollten Sie Ihrem Mitarbeiter aber doch noch eine Chance geben, denn er weiß vielleicht gar nicht, woran Sie ihn genau messen, welche Aufgaben Sie genau von ihm erwarten. Klären Sie das unmissverständlich!

Konjunktur: Wettlauf zur Normalität – grün und eine Nasenlänge voraus?

Der Konjunkturausblick hat sich im Laufe des Jahres stetig verbessert. Die weltweite Erholung von der pandemiebedingten Rezession nahm an Tempo auf. Darüber hinaus wurden die fiskalischen Stimulierungsmaßnahmen verstärkt, was die Wirtschaft auf kurze Sicht ankurbelt. Dennoch sind die Abwärtsrisiken nicht verschwunden – wie die Schwierigkeiten bei der Eindämmung der Pandemie in einigen Ländern Asiens und Lateinamerikas zeigen.

FERI EuroEquityFlex: Out-Performance des EURO STOXX 50 durch Vola-Prämien

Die hohe Informationseffizienz im europäischen Aktienmarkt macht es aktiven Fondsmanagern schwer, hier einen dauerhaften Wissensvorsprung zu erzielen, der ihnen Vorteile bei der Auswahl von Einzelaktien bringen könnte. Sie schneiden deshalb in der Regel langfristig nicht besser ab als der europäische Leitaktienindex EURO STOXX 50.

Die Gerichtszuständigkeit am Sitz des Sub-Agenten

Rechtsanwalt Dr. Roland Weinrauch kommentiert für AssCompact regelmäßig aktuelle, für die Branche relevante Entscheindungen. Heute geht es um eine Frage der Gerichtszuständigkeit bei Einsatz eines Subagenten.

Qualitätsanspruch und Informationsstand der Privatkunden steigt laufend – Teil 1

Auszug aus dem Schwerpunkt-Interview der AssCompact August-Ausgabe mit Reinhard Gojer (Vertriebsvorstand der DONAU Versicherung AG), MMag. Andreas Gruber (Leiter Schaden Unfall Privatkunden der Helvetia Versicherungen AG) und Dipl.-Ing. Christian Sipöcz (Vorstandsmitglied der VAV Versicherung) zum Thema „Qualitätsanspruch und Informationsstand der Privatkunden“.

Teilzeitarbeit – Vollzeitarmut? Selbst ist die Frau. Wege aus der drohenden Altersarmut.

Der Equal Pension Day war heuer am 01. August. Er markiert jedes Jahr jenen Tag, an dem Männer bereits so viel Pension bekommen haben, wie Frauen erst bis Jahresende erhalten werden. Die Österreichische Beamtenversicherung (ÖBV) berät unter dem Motto „Selbst ist die Frau“ kostenlos, unverbindlich und umfassend.

Robo Advisors: Die Grenzen künstlicher Intelligenz in der Finanzberatung

Wohlhabende hatten in Vergangenheit immer Zugang zu qualifizierten Anlageberatern, während andere beim Portfolioaufbau auf sich allein gestellt waren. Heute schaffen Robo Advisors Abhilfe.

Das Programm der AssCompact Beratertage – Jetzt kostenlos IDD-Präsenzstunden sichern!

Die AssCompact Beratertage sind DAS BRANCHENUPDATE des Jahres und finden heuer an vier Tagen sowohl in Linz, Graz, Salzburg und Wien statt. Erfahren Sie die neuesten Highlights von den Gesellschaften und nutzen Sie die Chance zum gemeinsamen Networking unter Branchenkollegen. Die Teilnahme ist begrenzt – jetzt KOSTENLOS anmelden und unabhängige IDD Weiterbildungsstunden sammeln!

Generali kürt die Gewinner ihres Nachhaltigkeitspreises

Im Rahmen des Generali Open Kitzbühel kürte die Generali Versicherung die Gewinnerbihres neuen Nachhaltigkeitspreises. Der Generali SME EnterPRIZE wurde anlässlich des 190-jährigen Bestehens der Generali Group für Klein- und Mittelbetriebe ins Leben gerufen, um die Unternehmen dazu zu motivieren, nachhaltige Geschäftsmodelle einzuführen und bereits bestehende Initiativen langfristig zu etablieren sowie europaweit bekannt zu machen.

Allianz: 95 Mio. Euro Schäden nach Naturereignissen

Die massiven Unwetter haben in Österreich erneut zu Millionenschäden geführt. Von den Hagel- und Sturmereignissen sowie teilweise Starkregen besonders betroffen waren große Teile Oberösterreichs, insbesondere der Bezirk Braunau, sowie Teile Niederösterreichs. Insgesamt beziffert die Allianz die Schäden nach den heurigen Naturereignissen bereits auf rund 95 Millionen Euro.

Vorsorge-Report: Frauen sorgen seltener fürs Alter vor, aber dafür immer früher

Trotz eines höheren Vorsorgebedarfs investieren Frauen nach wie vor seltener und auch weniger in ihre private Altersvorsorge als Männer, wie eine Auswertung von Swiss Life und YouGov zeigt. Aber: Frauen werden selbstbestimmter und beginnen früher mit der Altersvorsorge. Frauen mit höherem Einkommen, höherem Bildungsgrad oder mehr Verantwortung im Beruf investieren zudem mehr in ihre private Altersvorsorge.




AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.