AssCompact - Facebook

AssCompact Unfall-Award: Generali baut Vorsprung aus

Mit deutlicherem Vorsprung als 2019 setzte sich die Generali beim AssCompact Unfall Award an die Spitze der Wertung: Mit einem Gesamtscore von 821,9 siegte sie vor der UNIQA (579,3), die die Wiener Städtische (529,7) auf den 3. Rang verdrängte. Im Net-Promoter-Score haben drei anderer Versicherer die Nase vorn.

WWK Familienbonus Plus. Chancen Plus für Kids. / Advertorial

Mit dem Familienbonus Plus können sich Familien Steuervorteile sichern und damit ein Chancen-Plus für ihre Kinder erzielen. Zum Beispiel für die Ausbildung oder das Studium. Jetzt informieren.

Fintech Revolut startet als Bank in Österreich

Revolut, die globale Finanzplattform ist mit seiner europäischen Spezialbanklizenz – Revolut Bank, mit Sitz in Litauen – in Österreich gestartet. Österreichische Kunden, die zusätzliche Dienstleistungen bei der Revolut Bank in Anspruch nehmen, können ab sofort ihre Einlagen durch das Einlagensicherungssystem schützen.

Wiener Städtische gewinnt HR-Award

“Check die Lehre“ heißt das innovative Jobgame, mit dem die Wiener Städtische bei der gestrigen HR-Award-Verleihung in der Kategorie „Recruiting“ mit Gold ausgezeichnet wurde.

AssCompact TV – Im Herbst IDD Weiterbildungsstunden sammeln

Nach der Sommerpause meldet sich die AssCompact ONLINE Akademie mit einem spannenden Herbstprogramm zurück und bietet als unabhängiger Anbieter mit den Gütesiegeln für Versicherungsmakler und Versicherungsagenten ein umfangreiches Weiterbildungsangebot inklusive unabhängiger IDD Weiterbildungsstunden an. Anbei finden Sie die wichtigsten Informationen zur nächsten IDD TV Sendung.

Unklarheiten bei Nachbesserungsbegleitschäden /Advertorial

Sowohl die Grenzen des Gewährleistungsausschlusses als auch die Reichweite des Einschlusses von Nachbesserungsbegleitschäden sorgen bei Schadenfällen in der Betriebshaftpflichtversicherung sehr häufig für Diskussionen zwischen Versicherer und Vermittler. Es gibt sehr unterschiedliche Klauselformulierungen mit gravierenden Auswirkungen auf den Schadenfall.

muki FamilyPlus: Sicherheit für die ganze Familie / Advertorial

Für Familien die ideale Alternative zur kompletten Sonderklasseversicherung: Umfassende Absicherung nach Unfall, im Urlaub und bei Spitalsaufenthalt der Kinder bietet der muki FamilyPlus-Tarif. Günstige Sicherheit für die ganze Familie, z.B. für zwei Erwachsene und ein Kind um € 14,35 Monatsprämie.

Das waren die Trendtag-Aussteller 2021

Nach einem Jahre coronabedingter Pause nutzten die Aussteller bei den AssCompact Trendtagen 2021 am 06. und 07. Oktober wieder die Möglichkeit, Innovationen aus ihren Häusern zu präsentieren. Sehen Sie hier eine Fotogalerie der Trendtag-Aussteller 2021!

Andreas Buhr neues Buch: Re-Start Your Business NOW! – Business geht heute anders

Der renommierte Unternehmer, Vortragredner und Autor Andreas Buhr legt mit seinem neuen, im Gabal-Verlag erschienenen Buch „Business geht heute anders. Buhrs beste Business-Hacks für Unternehmer, Umdenker, Manager, Macher und Visionäre“ eine Sammlung von fast 100 erprobten und innovativen Business-Hacks vor.

VVO appelliert an Regierung, die Reform der privaten Altersvorsorge in Angriff zu nehmen

Die Stärkung der privaten und betrieblichen Altersvorsorge bleibt auch nach dem Wechsel in der Bundesregierung oberste Priorität. Der vom österreichischen Versicherungsverband VVO vorgelegte 4 Punkte-Plan bietet die Chance auf eine nachhaltige Absicherung.

Allianz Cyber Report: Lösegeldforderungen nehmen massiv zu

Ransomware-Tools werden mittlerweile wie kommerzielle Dienstleistungen verkauft, Service inklusive. Die Lösegeldforderungen steigen rasant, und auch die Kunden gehackter Unternehmen bleiben nicht verschont. Dies geht aus einer aktuellen Studie des Unternehmensversicherers Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) hervor.




AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.