zurück zur Übersicht

WWK ist „kundenorientiertes Unternehmen“

WWK ist „kundenorientiertes Unternehmen“

28. Juni 2019

|

1 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Die WWK Lebensversicherung a. G. wurde beim Wettbewerb „Top Service Österreich“ für ihre Kundenorientierung ausgezeichnet.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 6/28/2019

Der Servicepreis wurde vom Beratungs- und Marktforschungsunternehmen emotion banking heuer zum fünften Mal verliehen. Aufgrund ihrer Servicequalität und Kundenorientierung wurde die WWK in die Top-5-Unternehmen der Sparte Business-to-Consumer (Privatkunden)-Geschäft gewählt. „Die Auszeichnung zeigt deutlich, dass wir bestens für die Herausforderungen und Kundenerwartungen unserer Zeit gerüstet sind“, so Österreich-Vertriebsdirektor Stefan Otto bei der Preisverleihung in der WU Mensa in Wien. „Die WWK sieht Service nicht als singulären Vorgang, sondern richtet ihn an den gesamten Lebensphasen der Kunden aus.“

Bei „Top Service Österreich“ können Unternehmen ihre Kundenorientierung auf Basis eines wissenschaftlichen Fokus-Modells messen lassen. Wer die Kriterien erfüllt, erhält das „Top Service Österreich“-Qualitätssiegel. Wissenschaftlicher Partner ist das Institut für marktorientierte Unternehmensführung der Universität Mannheim mit Prof. Christian Homburg.

zurück zur Übersicht

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Der menschliche Faktor: Warum Berater auch in Zukunft bleiben

Der menschliche Faktor: Warum Berater auch in Zukunft bleibe...

28.06.19

|

6 Min.

DONAU: Neuer Absicherungsbedarf für KMU

DONAU: Neuer Absicherungsbedarf für KMU

28.06.19

|

2 Min.

Vorsorge ist Pflicht – selbst wenn die Rendite unter der Inflation liegt

Vorsorge ist Pflicht – selbst wenn die Rendite unter der Inf...

27.06.19

|

4 Min.

durchblicker: Hohe Preisunterschiede bei Moped-Prämien

durchblicker: Hohe Preisunterschiede bei Moped-Prämien

27.06.19

|

1 Min.

NÜRNBERGER mit „Kurzzeit“-Unfallversicherung

NÜRNBERGER mit „Kurzzeit“-Unfallversicherung

27.06.19

|

2 Min.

Merkur sucht neuen Generaldirektor

Merkur sucht neuen Generaldirektor

27.06.19

|

3 Min.

OGH: Keine Haftpflicht bei „unangemessener Körperverletzung“

OGH: Keine Haftpflicht bei „unangemessener Körperverletzung“

26.06.19

|

2 Min.

Zurich und FINABRO mit digitaler bAV-Lösung

Zurich und FINABRO mit digitaler bAV-Lösung

26.06.19

|

1 Min.

AssCompact Studien: Voten und von Innovationen profitieren!

AssCompact Studien: Voten und von Innovationen profitieren!

26.06.19

|

2 Min.

Helvetia will „noch attraktivere Arbeitgeberin“ werden

Helvetia will „noch attraktivere Arbeitgeberin“ werden

26.06.19

|

1 Min.

Oberösterreichische: Mitterlehner neuer Präsident im Aufsichtsrat

Oberösterreichische: Mitterlehner neuer Präsident im Aufsich...

25.06.19

|

1 Min.

VIG wieder im Nachhaltigkeitsindex

VIG wieder im Nachhaltigkeitsindex

25.06.19

|

1 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)