AssCompact - Facebook

VIG wieder im Nachhaltigkeitsindex
25. Juni 2019

VIG wieder im Nachhaltigkeitsindex

 Die Vienna Insurance Group (VIG) wird erneut im österreichischen Nachhaltigkeitsindex VÖNIX geführt. Aktuell habe man verstärkt umweltfreundliche Investitionen geplant.


Der VÖNIX beinhaltet Unternehmen, die an der Wiener Börse notiert sind und sich bei ökologischen und gesellschaftlichen Aktivitäten und Leistungen als führend erweisen. Grundlage ist die Messung unternehmerischer Nachhaltigkeit.

Die Vienna Insurance Group ist seit Bestehen des Index mit Mitte 2005 gelistet. „Für uns beginnt nachhaltiges Handeln im Kerngeschäft, wo wir soziale und ökologische Faktoren im Investmentprozess berücksichtigen“, sagt Generaldirektorin Prof. Elisabeth Stadler. Aktuell habe man in der Strategie festgelegt, den Anteil umweltfreundlicher Investitionen zu erhöhen – etwa in erneuerbare Energien, grüne Anleihen, umweltfreundliche Baumethoden oder die Erneuerung bestehender gemeinnütziger Wohnbauten.

Der VIG wurde für 2019 ebenfalls wieder der internationale Index FTSE4Good zuerkannt. Der weltweite Index beinhaltet Unternehmen, die weitreichende Maßnahmen im Bereich Umwelt, Soziales und Governance setzen. Mitte 2007 wurde die Aktie der VIG erstmals in den Index aufgenommen.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.