zurück zur Übersicht

UNIQA startet Kooperation mit willhaben im Bereich Wohnen

(Bild: ©metamorworks - stock.adobe.com)

UNIQA startet Kooperation mit willhaben im Bereich Wohnen

13. Januar 2023

|

2 Min. Lesezeit

|

Versicherungen

Seit Jahresbeginn bieten UNIQA und willhaben im Bereich Wohnen erstmals gemeinsam Produkte und Services an: So kann zum Beispiel rund um die Immobilien-Suche auf willhaben die Absicherung des eigenen Heims abgerufen werden.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 1/13/2023

Auf Basis des Digital Advertising Know-hows von willhaben wird die Kooperation für die Etablierung eines neuen Ökosystems von UNIQA einen Schwerpunkt im Bereich Immobilien legen. Dies soll hinkünftig auf weitere Bereiche ausgerollt werden – mit dem Ziel eines umfassenden Services in einem digitalen One-Stop-Shop von UNIQA.

Peter Humer, Vorstand Kunde & Markt Österreich bei UNIQA Insurance Group AG:

"Das neue Ökosystem im Bereich Wohnen wird konzentriertes Know-how und praktische Services – auch außerhalb unseres Kerngeschäfts – für alle verfügbar machen, wobei wir nicht unser Angebot, sondern die konkreten Bedürfnisse und Erwartungen der Menschen in den Mittelpunkt stellen. Durch unsere Partnerschaft mit willhaben wollen wir noch stärker den Erwartungen der Konsument:innen in Hinblick auf Verfügbarkeit, Service und Schnelligkeit gerecht werden. Dafür verlassen wir gezielt gewohntes Terrain und schlagen neue Wege in Richtung eines umfassenden Dienstleisters – über unser Kerngeschäft der Versicherungsleistungen hinaus – ein."

Jochen Schneeberger, Head of Digital Advertising bei willhaben:

"Wir freuen uns, dass wir mit der Expertise unseres Digital Advertising-Teams namhafte Kunden wie UNIQA beraten und auf ihrem Weg begleiten dürfen. Mit einer Vielzahl an digitalen Werbelösungen wollen wir gemeinsam das bestmögliche Ergebnis für das Kampagnenziel erreichen und unseren Partner UNIQA dabei unterstützen, ihr neues Ökosystem zu bewerben."

zurück zur Übersicht

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

ÖHV Jahresbilanz 2022: 170 Mio. Euro Schaden in der österreichischen Landwirtschaft

ÖHV Jahresbilanz 2022: 170 Mio. Euro Schaden in der österrei...

13.01.23

|

3 Min.

Allianz unterstützt Lichtblickhof mit 66.000 Euro-Spende

Allianz unterstützt Lichtblickhof mit 66.000 Euro-Spende

13.01.23

|

2 Min.

Wiener Städtische sucht mit interaktiver Jobworld neue Mitarbeiter

Wiener Städtische sucht mit interaktiver Jobworld neue Mitar...

13.01.23

|

2 Min.

muki-CEO Thomas Ackerl: „Das Geschäft macht man ‚draußen‘ und persönlich!“

muki-CEO Thomas Ackerl: „Das Geschäft macht man ‚draußen‘ un...

13.01.23

|

6 Min.

Merkur: Neuer Leiter im Partnervertrieb in der Direktion Ost

Merkur: Neuer Leiter im Partnervertrieb in der Direktion Ost...

12.01.23

|

1 Min.

Wefox Österreich ernennt neuen Head of Sales

Wefox Österreich ernennt neuen Head of Sales

12.01.23

|

2 Min.

Rezept für Top-Makler: Kommunikation, Dokumentation und eine gute Haftpflichtversicherung

Rezept für Top-Makler: Kommunikation, Dokumentation und eine...

12.01.23

|

4 Min.

Heimo Pritz übernimmt die Leitung der DONAU Brokerline Salzburg

Heimo Pritz übernimmt die Leitung der DONAU Brokerline Salzb...

12.01.23

|

1 Min.

OGH aktuell: Die neuesten Entscheidungen

OGH aktuell: Die neuesten Entscheidungen

11.01.23

|

4 Min.

EU-Kommission: Deutliche Signale für ein Provisionsverbot

EU-Kommission: Deutliche Signale für ein Provisionsverbot

11.01.23

|

3 Min.

Hagel verlegt Entwässerungsgully - Niederschlagswasser dringt ein

Hagel verlegt Entwässerungsgully - Niederschlagswasser dring...

11.01.23

|

2 Min.

Neuer Leiter der DONAU Brokerline in Wien

Neuer Leiter der DONAU Brokerline in Wien

11.01.23

|

1 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)