Große Investitionen müssen nicht schwer wiegen / Partnernews

Große Investitionen müssen nicht schwer wiegen / Partnernews

21. Dezember 2020

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Management & Wissen

Dafür gibt es maßgeschneiderte Finanzierungsmöglichkeiten: Die Produktpalette von Wiener Städtische ∙ Donau Leasing ist vielfältig: Vom Kfz-Leasing, über Flottenmanagement und Mobilien-Leasing für UnternehmerInnen.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 12/21/2020

Die Finanzierungslösungen sind so individuell wie die Bedürfnisse der KundInnen – vor allem wenn es um Mobilien geht. Denn neue Betriebsmittel sind oft ein Muss. Nur wer regelmäßig in sein Unternehmen investiert bleibt auf lange Sicht konkurrenzfähig.

Ob Büro- /Geschäftsausstattung, EDV-Systeme, oder Maschinen – diese Anschaffungen sind immer mit hohen Kosten verbunden. Beim Leasing werden diese über die Laufzeit verteilt, von den Neuerungen kann aber sofort profitiert werden.

Da die Anschaffungskosten nicht auf einmal getätigt werden müssen bleibt die Liquidität erhalten und das Kapital kann für andere Zwecke eingesetzt werden.

Leasingraten fallen übrigens unter Betriebsausgaben. Das Leasingobjekt selbst scheint in der Bilanz nicht auf. Zusätzlich können Leasingraten in vollem Umfang von der Steuer abgesetzt werden – und zwar während der gesamten Vertragslaufzeit.

Durch die regelmäßigen Zahlungen können UnternehmerInnen selbst gut planen. Sie wissen genau, mit welchen Belastungen gerechnet werden müssen und haben damit eine verlässliche Basis für innerbetriebliche Kalkulationen.

Tipp: Auch aktuelle Förderungen wie die Investitionsprämie können bei den maßgeschneiderten Finanzierungslösungen berücksichtigt werden.

Die BetreuerInnen von Wiener Städtische ∙ Donau Leasing unterstützen bei der Kundenberatung und stehen für Informationen rund um das Thema Leasing gerne zur Verfügung.

Bild: ©fizkes – stock.adobe.com

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

HDI LEBEN: 3,9% Wachstumsrate in der Sparte Leben

HDI LEBEN: 3,9% Wachstumsrate in der Sparte Leben

21.12.20

|

1 Min.

FMA-Bericht 2020 zur Lage der Versicherungswirtschaft

FMA-Bericht 2020 zur Lage der Versicherungswirtschaft

21.12.20

|

4 Min.

(Anscheins-)Vollmacht eines Schadensreferenten?

(Anscheins-)Vollmacht eines Schadensreferenten?

21.12.20

|

2 Min.

Jungmakler Dirk Klinser: Rundum-Betreuung über den Tellerrand hinaus

Jungmakler Dirk Klinser: Rundum-Betreuung über den Tellerran...

21.12.20

|

5 Min.

100 Jahre Gustav E. Kiefhaber GmbH: Österreichs 1. Versicherungsmaklerunternehmen

100 Jahre Gustav E. Kiefhaber GmbH: Österreichs 1. Versicher...

18.12.20

|

3 Min.

TOGETHER CCA: Neue Technologie-Updates für 2021

TOGETHER CCA: Neue Technologie-Updates für 2021

18.12.20

|

2 Min.

Die OVB Österreich bedankt sich für ein besonderes Jahr 2020 / Advertorial

Die OVB Österreich bedankt sich für ein besonderes Jahr 2020...

18.12.20

|

1 Min.

ÖVM Maklertipp: Wenn Versicherungen teilen

ÖVM Maklertipp: Wenn Versicherungen teilen

18.12.20

|

4 Min.

Dr. Ralph Müller: „Wir wollen für unsere Partner verlässlich und berechenbar sein“

Dr. Ralph Müller: „Wir wollen für unsere Partner verlässlich...

18.12.20

|

4 Min.

Wiener Städtische ∙ Donau Leasing – bestens serviciert mit der App e-Leasing24 / Advertorial

Wiener Städtische ∙ Donau Leasing – bestens serviciert mit d...

18.12.20

|

2 Min.

Der elektronische Antragsprozess in der Ablebensversicherung / Advertorial

Der elektronische Antragsprozess in der Ablebensversicherung...

18.12.20

|

2 Min.

Schaden-Manager.com startet Totalschadenbörse.at

Schaden-Manager.com startet Totalschadenbörse.at

17.12.20

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)