AssCompact - Facebook

WWK bietet fondsorientierten Altersvorsorgesparer
22. Juni 2020

WWK bietet fondsorientierten Altersvorsorgesparer

Die WWK Lebensversicherung a. G. bietet ab sofort auch vier ETF-basierte BlackRock Managed Index Portfolios an. Diese zeichnen sich durch einen professionellen Investmentansatz, ein stringentes Risikomanagement, hohe Transparenz und hohe Kosteneffizienz aus.


Stefan Otto, Vertriebsdirektor Österreich bei der WWK (Foto), erklärt: „Die BlackRock Managed Index Portfolios bieten ein perfektes Zusammenspiel für die Sparguthaben der Versicherungskunden. Sie kombinieren aktives, professionelles Portfolio- und Risikomanagement und kostengünstige ETFs als moderne Investmentbausteine.“

Je nach Risikobereitschaft der Sparer kann aus vier Portfolios ausgewählt werden, die sich unter anderem im Hinblick auf die maximale Aktienquote unterscheiden. Diese liegt bei 30, 50, 70 oder 90 Prozent. Hauptvorteil für die Kunden ist neben dem aktiven Vermögensmanagement innerhalb der Portfolios die breite Streuung der Fonds. So werden die Sparguthaben derzeit in über 30 unterschiedliche ETFs und damit in rund 7.500 Einzeltitel investiert. ETFs, also börsengehandelte Indexfonds, ermöglichen Kunden zudem eine kostengünstige Anlage.

Aufgrund ihrer vermögensverwaltenden Eigenschaft und ihrer breiten Diversifikation eignen sich die neuen Anlagemöglichkeiten ideal als Basisinvestment für fondsorientierte Altersvorsorgesparer.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.