AssCompact - Facebook

Kärntner Landesversicherungen startet mit Produktneuheiten:
16. Oktober 2020

Kärntner Landesversicherungen startet mit Produktneuheiten:

Zum Herbstbeginn startet die Kärntner Landesversicherungen (KLV) mit ihrem Assistance-Produkt „SofortHelfer“ sowie neuen Zusatzdeckungen für die Risikolebensversicherung.


Der KLV SofortHelfer

Der neue KLV SofortHelfer der Kärntner Landesversicherung bietet schnelle Hilfe in Notsituationen und umfassende Serviceleistungen. Mit dem Assistance-Produkt können KundInnen des Regionalversicherers ihren Versicherungsschutz ganz individuell abrunden.

Als praktisch erweist sich in diesem Zusammenhang auch die KLV SofortHelfer App. Einfach am Handy installiert, kann auf Knopfdruck Hilfe geholt oder Beratung in Anspruch genommen werden. Die Leistungen sind aber auch klassisch über eine Hotline abrufbar.

„Mit dem KLV SofortHelfer bieten wir unseren KundInnen erstmals ein umfassendes Assistance- Produkt.“, erklärt DI Dr. Jürgen Hartinger, Vorstandsdirektor der Kärntner Landesversicherung, „Ein wichtiger Schritt, weil wir überzeugt sind, dass diese Sparte künftig weiter an Bedeutung gewinnt.“

Neue Zusatzdeckungen in der Risikolebensversicherung

Seit 1. Oktober bieten neue Zusatzdeckungen finanzielle Unterstützung. Sowohl die Zusatzversicherung bei Herzerkrankungen, Herzoperationen und Schlaganfall als auch die Zusatzversicherung bei Krebs leisten durch einmalige Auszahlungen bei Erkrankungen/Operationen, die im Deckungsumfang enthalten sind. Der Abschluss der Zusatzversicherungen ist ausschließlich als Ergänzung zur Risikolebensversicherung möglich.

Darüber hinaus bietet der in die Risikolebensversicherung integrierte KLV Lebensbonus die Möglichkeit, flexibel auf sich ändernde Lebensumstände zu reagieren. KundInnen profitieren von vorgezogenen Leistungen bei schwerer Krankheit, einer Nachversicherungs-Garantie sowie einer Verlängerungsoption, einem Kinderbonus und einer Unfalltod-Sofortleistung.

Foto oben: DI Dr. Jürgen Hartinger, Vorstandsdirektor der Kärntner Landesversicherung





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.