Helvetia: Start der neuen Cyber-Werbekampagne

Helvetia: Start der neuen Cyber-Werbekampagne

04. Februar 2021

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Helvetia Österreich startet am 7. Februar eine TV- und Online-Kampagne zum Thema Internetkriminalität und richtige Vorsorge. Ziel ist es, das Bewusstsein für dieses Thema noch mehr zu schärfen und über geeignete Versicherungslösungen zu informieren.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 2/4/2021

Aspekte wie flexibles Arbeiten, Homeoffice und Konsum von digitalen Medien haben nicht zuletzt durch die Coronakrise deutlich an Bedeutung gewonnen. Digitalisierungsprozesse spielen gegenwärtig eine wichtige Rolle und fördern die Entwicklung des Arbeitsumfelds. So werden Tätigkeitsformen wie Homeoffice und Remote Working, also das Arbeiten an einem beliebigen Ort, die Zukunft aktiv gestalten. Im privaten Lebensumfeld sieht es nicht anders aus, der Anstieg des digitalen Konsums lässt auch eine Veränderung der Lebensweise und der täglichen To-Do‘s erkennen. Online-Shopping, Online-Banking oder nur einfaches Surfen verfolgen zwar grundsätzlich unterschiedliche Ziele, jedoch besteht eine gemeinsame elementare Verbindung – das Online-Sein. Homeoffice und privates Surfen öffnet Lücken für Cyberkriminalität. Präventionsmaßnahmen und entsprechende Versicherungslösungen sind daher essentiell.

Helvetia Cyberversicherung

Die Cyberversicherung von Helvetia ist sowohl für Firmen- wie auch Privatkunden geeigent. Für Privatpersonen bietet Helvetia den Zusatzbaustein „Cyber“ für die Haushaltsversicherung, einen Kauf- und Kontoschutz, professionelle Beratung bei Cyberkriminalität und eine Rund-um-die-Uhr Soforthilfe an. Für Firmenkunden schafft der „Cyber Security Check“ online und kostenlos einen ersten Überblick über die Sicherheitsmaßnahmen im Unternehmen und macht etwaige Sicherheitslücken transparent. So können gezielt Schritte für mehr Cybersicherheit gesetzt werden. Mit der Helvetia Best Business Cyber Versicherung sind Unternehmen im Schadensfall geschützt, zudem beinhaltet das Versicherungspaket einen Servicekosten-Baustein. Präventivmaßnahmen und Versicherungslösungen können Cyber-Attacken zwar nicht gänzlich vermeiden, dennoch kann ein allumfassender Schutz im Schadensfall massive Folgen abwehren.

Bild: ©Monster Ztudio – stock.adobe.com

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

WWK Lebensversicherung: Monatliche Rente bis zum Tod – ohne Kapitalaufzehrung

WWK Lebensversicherung: Monatliche Rente bis zum Tod – ohne ...

04.02.21

|

4 Min.

Aon: Neue Niederlassungsleiterin für Aon Salzburg

Aon: Neue Niederlassungsleiterin für Aon Salzburg

04.02.21

|

1 Min.

VAV Versicherungs-AG: Neuer Abteilungsleiter Versicherungsbetrieb

VAV Versicherungs-AG: Neuer Abteilungsleiter Versicherungsbe...

04.02.21

|

1 Min.

Moderner Vertrieb im Vermittlergeschäft: Special hybrid: Offline meets online

Moderner Vertrieb im Vermittlergeschäft: Special hybrid: Off...

04.02.21

|

4 Min.

APK Pensionskasse erzielt 4,2%-Performance

APK Pensionskasse erzielt 4,2%-Performance

03.02.21

|

2 Min.

Studie: „Medizinische Versorgung im Urlaub“ Top-Thema

Studie: „Medizinische Versorgung im Urlaub“ Top-Thema

03.02.21

|

2 Min.

Unfallversicherung: Das „plötzlich“ eingetretene Unfallereignis

Unfallversicherung: Das „plötzlich“ eingetretene Unfallereig...

03.02.21

|

4 Min.

DONAU-Studie: 42% macht eine Krebserkrankung am meisten Sorge

DONAU-Studie: 42% macht eine Krebserkrankung am meisten Sorg...

03.02.21

|

4 Min.

Neue muki Kfz-Zulassungsstelle in Graz-St. Peter

Neue muki Kfz-Zulassungsstelle in Graz-St. Peter

02.02.21

|

1 Min.

Die Versicherer mit dem besten zentralen Vermittlerservice

Die Versicherer mit dem besten zentralen Vermittlerservice

02.02.21

|

3 Min.

Softskill Zeitmanagement – Organisieren Sie noch oder leben Sie schon?

Softskill Zeitmanagement – Organisieren Sie noch oder leben ...

02.02.21

|

6 Min.

Jetzt Neu! Die ERGO Zahnersatzversicherung / Partnernews

Jetzt Neu! Die ERGO Zahnersatzversicherung / Partnernews

02.02.21

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)