Generali präsentiert Bericht zur menschlichen Entwicklung in der Procuratie Vecchie

(Bild: © sewcream - stock.adobe.com)

Generali präsentiert Bericht zur menschlichen Entwicklung in der Procuratie Vecchie

27. Oktober 2022

|

7 Min. Lesezeit

|

Versicherungen

Das italienische Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit und das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) haben in Zusammenarbeit mit der Generali und der The Human Safety Net Initiative die Ausgabe 2021/2022 des Berichts über die menschliche Entwicklung (HDR) mit dem Titel „Uncertain Times, Unsettled Lives: Shaping our Future in a Transforming World“ in Europa präsentiert.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 10/27/2022

Der diesjährige Bericht „Uncertain Times, Unsettled Lives: Shaping our Future in a Transforming World“ konzentriert sich auf die Herausforderung der zunehmenden Unsicherheit, die neue Dimensionen annimmt und tiefgreifende Auswirkungen auf das Leben der Menschen hat. Die COVID-19-Pandemie, der Krieg in der Ukraine und der Klimawandel haben das Leben der Menschen destabilisiert, die Ungleichheiten und die politisch-institutionelle Polarisierung der Gesellschaft verstärkt und das Vertrauen in andere und in die Gemeinschaft im Allgemeinen verringert. Seit zwei Jahren in Folge und zum ersten Mal seit 1990 ist der Index der menschlichen Entwicklung (HDI) gesunken, und zwar in neun von zehn Ländern.

Der Bericht über die menschliche Entwicklung zielt darauf ab, die neuen Unsicherheiten von Herausforderungen in Chancen umzuwandeln, wobei der Schwerpunkt auf die menschliche Entwicklung gelegt werden soll, um kreative und kooperative Kapazitäten freizusetzen. Um dies zu erreichen, schlägt der Bericht drei Maßnahmen vor: Investitionen in Ressourcen und Fähigkeiten; Versicherungen, einschließlich Sozialversicherungen, um die Menschen vor den unvermeidlichen Folgen unsicherer Zeiten zu schützen und gleichzeitig ihre Fähigkeiten zu bewahren, sowie Innovationen, um nützliche Fähigkeiten für die Herausforderungen der Zukunft zu entwickeln.

Versicherung ist stabilisierende Kraft in unsicheren Zeiten

Laut dem Bericht ist die Versicherung eine wesentliche stabilisierende Kraft in Zeiten der Unsicherheit. Die Versicherer müssen den Menschen einen verbesserten und erweiterten Schutz bieten und sich dabei auf Innovation und die Modernisierung der Dienstleistungen konzentrieren, damit sie mit dem derzeitigen Kontext der Instabilität besser umgehen können. Die Herausforderung der finanziellen Eingliederung und die Möglichkeit − selbst für die Schwächsten − Zugang zu Krediten und Versicherungsdienstleistungen zu erhalten, um Armut und Ungleichheit zu verringern, ist von wesentlicher Bedeutung.

Versicherungslösungen zum Schutz gefährdeter Familien und kleiner Unternehmen

Die Vorstellung des Berichts über die menschliche Entwicklung in der Procuratie Vecchie der Generali erfolgt im Zuge der im April 2022 ins Leben gerufenen Partnerschaft zwischen der Flaggschiff-Initiative des UNDP, der Insurance and Risk Finance Facility, und Generali, die darauf abzielt, Versicherungslösungen zum Schutz gefährdeter Familien und kleiner Unternehmen zu konzipieren, groß angelegte Risikofinanzierungslösungen mit Schwerpunkt auf Kosteneffizienz zu entwickeln und die Vordenkerrolle im Bereich der menschlichen Entwicklung und sozialen Innovation zu fördern.

Mauro Massoni, Direktor für Strategie und Planung der Entwicklungszusammenarbeit und bevollmächtigter Minister des italienischen Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit, erklärte: „Die Covid-19-Pandemie und der Krieg in der Ukraine haben die Fragilität der internationalen Ordnung deutlich gemacht und die Nahrungsmittel- und Energieunsicherheit sowie instabile Situationen verschärft. Investitionen der Regierungen zur Unterstützung von Sozialschutzmechanismen in den Bereichen Gesundheit und Pandemiebekämpfung, Aufbau von Kapazitäten und Widerstandsfähigkeit von Institutionen, Übergang zu einer umweltfreundlichen Wirtschaft und Ernährungssicherheit sind eines der wichtigsten Instrumente, um Ungleichheiten wirksam zu überwinden, die Menschenrechte zu schützen und die Armut systematisch zu bekämpfen. Diese globalen Herausforderungen erfordern auch neue Partnerschaften, und in diesem Sinne freue ich mich, dass die hervorragenden Beziehungen zwischen Italien und dem UNDP nach und nach durch Partnerschaften mit dem italienischen Privatsektor und Nichtregierungsorganisationen ergänzt werden, wie zum Beispiel mit Generali und der Human Safety Net Foundation. Italien ist ein traditioneller Befürworter von Multi-Stakeholder-Partnerschaften als Schlüsselelement für den Fortschritt und die Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030."

Andrea Sironi, Vorsitzender des Verwaltungsrats der Assicurazioni Generali, sagte: „Wir sind stolz darauf, die europäische Veranstaltung zur Vorstellung des Berichts über die menschliche Entwicklung hier in Venedig auszurichten: Wir befinden uns in der Heimat von The Human Safety Net, der Stiftung der Generali Gruppe, die die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung zur Förderung des menschlichen Potenzials der Schwächsten und der nachhaltigen Entwicklung unterstützt. Zum ersten Mal seit 32 Jahren ist der Index der menschlichen Entwicklung rückläufig, und Generali ist bereit, ihren Teil dazu beizutragen, diesen Trend umzukehren, indem sie innovative Dienstleistungen anbietet, die die wachsende Unsicherheit mildern können. Wir werden immer enger mit öffentlichen und privaten Einrichtungen zusammenarbeiten, die dieselben Ziele verfolgen, und die Partnerschaft, die wir im vergangenen April mit dem UNDP unterzeichnet haben, geht in diese Richtung.“

Ulrika Modéer, stellvertretende UN-Generalsekretärin und Direktorin des Büros für Außenbeziehungen und Interessensvertretungen der Vereinten Nationen, sagte: „Die Welt scheint sich immer schneller von einer Krise zur nächsten zu bewegen, wie die Klima- und Biodiversitätskrise, Ungleichheiten und politische Polarisierung, technologische Umwälzungen. Und dies geschieht mit einer Geschwindigkeit und in einem Ausmaß, wie wir es noch nie erlebt haben. Im Bericht über die menschliche Entwicklung wird argumentiert, dass wir, um die Zukunft zu meistern, die menschliche Entwicklung verdoppeln und uns auf die Befähigung der Menschen konzentrieren müssen. Deshalb müssen wir politische Maßnahmen ergreifen, die sich auf Investitionen konzentrieren – von erneuerbaren Energien bis hin zur Vorbereitung auf Pandemien und Versicherungen, einschließlich Sozialschutz –, um unsere Gesellschaften auf die Höhen und Tiefen einer unsicheren Welt vorzubereiten. Innovation in ihren vielen Formen – technologisch, wirtschaftlich, kulturell – kann aber auch Kapazitäten aufbauen, um auf die kommenden Herausforderungen zu reagieren."

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Coface: Risiko für Zahlungsausfälle steigt in Österreich nur in einzelnen Branchen

Coface: Risiko für Zahlungsausfälle steigt in Österreich nur...

27.10.22

|

3 Min.

Was ist eine „mehr als 50%ige  Berufsunfähigkeit“?

Was ist eine „mehr als 50%ige Berufsunfähigkeit“?

27.10.22

|

4 Min.

Aktuelle Krisensituation stellt Gewerbebetriebe vor große Herausforderungen

Aktuelle Krisensituation stellt Gewerbebetriebe vor große He...

25.10.22

|

6 Min.

ARAG Gründer-Rechtsschutz / Partnernews

ARAG Gründer-Rechtsschutz / Partnernews

25.10.22

|

3 Min.

Infinco: Neue Niederlassung in Wien

Infinco: Neue Niederlassung in Wien

25.10.22

|

1 Min.

Helvetia: Neue Zulassungsstelle in Bischofshofen

Helvetia: Neue Zulassungsstelle in Bischofshofen

25.10.22

|

1 Min.

Schlechte Bedingungen bei D&O für energieintensive Industrien /  Advertorial

Schlechte Bedingungen bei D&O für energieintensive Industrie...

24.10.22

|

2 Min.

Standard Life: Frauen lassen Chancen auf finanzielle Besserstellung oft liegen

Standard Life: Frauen lassen Chancen auf finanzielle Bessers...

24.10.22

|

9 Min.

Wiener Städtische bringt neue digitale Haushaltsversicherung auf den Markt

Wiener Städtische bringt neue digitale Haushaltsversicherung...

24.10.22

|

2 Min.

Dieselabgasskandal – Verjährung in der Rechtsschutzversicherung

Dieselabgasskandal – Verjährung in der Rechtsschutzversicher...

24.10.22

|

4 Min.

Die Macht der Versicherung im Schadenfall und ihre Grenzen

Die Macht der Versicherung im Schadenfall und ihre Grenzen

21.10.22

|

6 Min.

VSV fordert grundlegende Änderungen im Finanzvertrieb

VSV fordert grundlegende Änderungen im Finanzvertrieb

21.10.22

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)