Schlechte Bedingungen bei D&O für energieintensive Industrien /  Advertorial

(Bild: © Finlex)

Schlechte Bedingungen bei D&O für energieintensive Industrien / Advertorial

24. Oktober 2022

|

2 Min. Lesezeit

|

Versicherungen

In keiner Industrieversicherungssparte hat es in den vergangenen zwei Jahren eine vergleichbare Marktverhärtung wie in der D&O Versicherung gegeben. Desaströse Schadenquoten und stetig ansteigende Anforderungen ans Management führten zu einer einmaligen Sanierungswelle. Die Finlex-Plattform unterstützt Makler dabei, den Überblick auch in der aktuellen Renewal-Phase zu behalten.

Die Pandemie-Zeit hat zu spürbaren Verwerfungen auf dem Markt der D&O-Versicherungen geführt. Einige Versicherer verabschiedeten sich vom Markt, andere bereinigten ihre Bücher und drehten jeden Vertrag in ihrem Bestand dreimal um. Zusätzliche Risikoinformationen wurden angefordert, die Risiken vollkommen neu bewertet und – zumindest in den Augen der Versicherer – risikogerecht bepreist. Damit stieg das Prämienniveau massiv an, die Versicherungssummen wurden erheblich reduziert und Relikte des weichen Marktes aus den Allgemeinen Versicherungsbedingungen wieder gestrichen. Zudem führte die Unsicherheit über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die wirtschaftliche Entwicklung zu sogenannten „Corona-Branchen“ und mehr oder weniger durchdachten Pandemie-Ausschlüssen.

Umso wichtiger ist es, dass Finlex mit seiner Plattform es Maklern ermöglicht, auch in der aktuellen Marktphase auf ein großes Versicherer-Netzwerk, hohe Versicherungskapazitäten und bestmögliche Konditionen für ihre Kunden zurückzugreifen. Innerhalb einer Viertelstunde kann hier der Makler eine mit sechs D&O-Versicherern abgestimmte digitale Abschlussstrecke durchlaufen. Erfahren Sie mehr zu diesem Thema in der aktuellen Printausgabe des AssCompact Magazins.

Finlex - die Online-Versicherungsplattform für Makler und Versicherer mit Fokus auf Gewerbe und Industriekunden! Finlex strebt an, europaweit der führende digitale Marktplatz für die Geschäftsfelder der Financial Lines zu sein. Dazu gehören D&O-, Cyber-, Strafrechtsschutz-, Vertrauensschaden- und Vermögensschaden- Haftpflicht­versicherungen.

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Standard Life: Frauen lassen Chancen auf finanzielle Besserstellung oft liegen

Standard Life: Frauen lassen Chancen auf finanzielle Bessers...

24.10.22

|

9 Min.

Wiener Städtische bringt neue digitale Haushaltsversicherung auf den Markt

Wiener Städtische bringt neue digitale Haushaltsversicherung...

24.10.22

|

2 Min.

Dieselabgasskandal – Verjährung in der Rechtsschutzversicherung

Dieselabgasskandal – Verjährung in der Rechtsschutzversicher...

24.10.22

|

4 Min.

Die Macht der Versicherung im Schadenfall und ihre Grenzen

Die Macht der Versicherung im Schadenfall und ihre Grenzen

21.10.22

|

6 Min.

VSV fordert grundlegende Änderungen im Finanzvertrieb

VSV fordert grundlegende Änderungen im Finanzvertrieb

21.10.22

|

3 Min.

ÖVM: 40-Jahr-Geburtstags-Feier mit den Versicherungsunternehmen

ÖVM: 40-Jahr-Geburtstags-Feier mit den Versicherungsunterneh...

20.10.22

|

2 Min.

Finlex bringt Europas größtes Cyber-Ökosystem nach Österreich / Advertorial

Finlex bringt Europas größtes Cyber-Ökosystem nach Österreic...

20.10.22

|

1 Min.

Maklertipp: Die Abrechnung der Eigenleistung im Schadenfall

Maklertipp: Die Abrechnung der Eigenleistung im Schadenfall

20.10.22

|

3 Min.

UNIQA Finanzvorsorge-Studie: Junge Österreicher kümmern sich mehr um Finanzvorsorge

UNIQA Finanzvorsorge-Studie: Junge Österreicher kümmern sich...

20.10.22

|

5 Min.

UNIQA öffnet sein Headquarter der Kunst

UNIQA öffnet sein Headquarter der Kunst

20.10.22

|

2 Min.

ERGO: Neuer Leiter für den Bereich Makler- und Agenturvertrieb

ERGO: Neuer Leiter für den Bereich Makler- und Agenturvertri...

19.10.22

|

1 Min.

Allianz fordert mehr grüne Reparaturmethoden

Allianz fordert mehr grüne Reparaturmethoden

19.10.22

|

4 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)