Ausgezeichneter Unfallschutz von muki / Advertorial

Ausgezeichneter Unfallschutz von muki / Advertorial

13. November 2020

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Den branchenbesten Unfallschutz aus Konsumentensicht gibt es bei muki: Im aktuellen großen VKI-Vergleichstest der Unfallversicherer im Februar 2018 belegte muki als Testsieger bundesweit den 1. Platz und wurde unter 13 Versicherungen mit „sehr gut“ prämiert. Dieses ausgezeichnete Ergebnis hat sich im Juli 2018 nochmals bestätigt: Zum 3. Mal in Folge erzielte der muki Unfall-Exklusivschutz den 1. Platz im letzten „Unfallversicherer-Vergleich“ der ÖGVS Gesellschaft für Verbraucherstudien GmbH.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 11/13/2020

Der muki Unfall-Exklusivschutz bietet umfassenden Schutz vor den finanziellen Folgen eines Unfalls und unterstützt mit der muki 24h-Hilfe auch in Notfallsituationen, zum Beispiel mit einem weltweiten Rücktransport sowie einem professionellen Rehabilitationsmanagement: Unfallschutz rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr, bei Arbeits- ebenso wie bei Freizeitunfällen.

Was den muki Unfall-Exklusivschutz bei Vertriebspartnern so beliebt macht:
  • Vorteilhafte Progressionsstaffelung: Bei einem Invaliditätsgrad von 1 % bis 22 % gilt eine lineare Progression, bereits ab 23 % tritt die Progressionsaufwertung in Kraft. Dadurch ist die Leistung schon bei den unfallträchtigsten Risken (bis 40 %) mit bis zu 76 % sehr hoch. Bereits ab 90 % gilt die volle Progression von 500 %.
  • Gliedertaxe: z.B.: Daumen 30 % – progressiv 46 %; Arm oder Bein: 80 % – progressiv 246 %.
  • Rentenplus: bereits ab 35 % unfallbedingter Dauernder Invalidität 100 % Rentenleistung.
  • Unfallplus+: zusätzlich zur Dauernden Invaliditäts-Leistung ab 50 % unfallbedingter Invalidität einmalig € 100.000,-- Leistung.
  • Kosten für kosmetische Operationen werden bis € 50.000,-- übernommen.
  • Knochenbruch und Hubschrauberbergungskosten gelten im Rahmen der Unfallkosten weltweit prämienfrei als mitversichert.
  • Sonderrisken: optional mitversicherbar, wie z.B. Paragleiten, Kitesurfen, Rafting, etc.
  • Regional angepasste Tarife führen zu besonders günstigen Prämien.
  • Attraktive Angebote für die Zielgruppe 60Plus und eine mit 3,99 € Monatsprämie ausgesprochen günstige Kinderunfallversicherung runden die Unfallvorsorge bei muki ab.

Hier geht's zum muki Unfall-Exklusivschutz ...

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Die „neuen“ MitarbeiterInnen eines Maklerbetriebs

Die „neuen“ MitarbeiterInnen eines Maklerbetriebs

13.11.20

|

3 Min.

BAV: Enge Zusammenarbeit von Anbieter und Vermittler als Erfolgsrezept

BAV: Enge Zusammenarbeit von Anbieter und Vermittler als Erf...

13.11.20

|

6 Min.

GRAWE Award für GRIESSNER STADL/Kunstverein

GRAWE Award für GRIESSNER STADL/Kunstverein

13.11.20

|

1 Min.

UNIQA: Telemedizin-Service für Kunden mit Zusatzpaket „Akut-Versorgt“

UNIQA: Telemedizin-Service für Kunden mit Zusatzpaket „Akut-...

13.11.20

|

1 Min.

Generali Group: Zwischenbericht zum 30. September 2020

Generali Group: Zwischenbericht zum 30. September 2020

12.11.20

|

3 Min.

VIG: Neue Assistance-Gesellschaft im Baltikum

VIG: Neue Assistance-Gesellschaft im Baltikum

12.11.20

|

2 Min.

Wirtschaft in der Pandemie: Welt wird kleiner, digitaler, persönlicher

Wirtschaft in der Pandemie: Welt wird kleiner, digitaler, pe...

12.11.20

|

5 Min.

Prospekthaftung: Deckung im Schadenersatz-Rechtsschutz?

Prospekthaftung: Deckung im Schadenersatz-Rechtsschutz?

12.11.20

|

6 Min.

Allianz kürt Gewinner des Umweltpreises 2020

Allianz kürt Gewinner des Umweltpreises 2020

11.11.20

|

3 Min.

Einfach absichern: die Ablebensversicherung aus Hannover / Partnernews

Einfach absichern: die Ablebensversicherung aus Hannover / P...

11.11.20

|

2 Min.

Betriebsrechtsschutz: Bedeutung der richtigen Risikoerfassung

Betriebsrechtsschutz: Bedeutung der richtigen Risikoerfassun...

11.11.20

|

4 Min.

Österreicher mit höchstem Kaufkraftverlust in der Eurozone nach dem 3. Quartal

Österreicher mit höchstem Kaufkraftverlust in der Eurozone n...

11.11.20

|

1 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)