Einfach absichern: die Ablebensversicherung aus Hannover / Partnernews

Einfach absichern: die Ablebensversicherung aus Hannover / Partnernews

11. November 2020

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Die Hannoversche macht es Ihnen einfach. Denn ihre Ablebensversicherung ist ein echter Erfolgsgarant: Vielseitig und leistungsstark. Unkompliziert und schnell beantragt. Und für rund 100 Berufe jetzt noch günstiger. Davon profitieren Sie genauso wie Ihre Kunden.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 11/11/2020

Ob zur Familien- oder Kreditabsicherung: Mit einer Ablebensversicherung verschaffen Sie Ihren Kunden Sicherheit. Die Variante mit konstanter Versicherungssumme dient der Absicherung von Hinterbliebenen im Todesfall. Zur Absicherung eines Hypothekendarlehens eignet sich eine Variante mit fallender Versicherungssumme, die sich beispielsweise nach Tilgungsplan der Restschuld anpasst.

Einfach ohne ärztliches Zeugnis

Auch vorteilhaft: die hohen Untersuchungsgrenzen, die unabhängig vom Alter gelten. Bis zu einer Summe von 500.000 Euro wird kein ärztliches Zeugnis benötigt. Bei einer Ablebensversicherung mit Fristenverzicht zur Absicherung einer Finanzierung liegt die Grenze bei 200.000 Euro.

Einfach nur zwei Fragen

Genauso unkompliziert: die vereinfachte Gesundheitsprüfung im Rahmen der Praxis- und Immobilienfinanzierung. Bis zu einer Summe von 500.000 Euro und einem Eintrittsalter von 45 Jahren beantworten Ihre Kunden lediglich zwei Gesundheitsfragen.

Einfach individuell

Neben dem Basistarif bieten die beiden Tarife Plus und Exklusiv umfangreiche Nachversicherungsgarantien, eine vorgezogene Todesfallleistung bei schweren Erkrankungen und ein Extra-Kindergeld bei Tod des versicherten Kreditnehmers. Ein weiterer Vorteil: Der Tarif Exklusiv punktet außerdem mit einem „Dread Disease“-Schutz.

Bild: ©thodonal – stock.adobe.com

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Allianz kürt Gewinner des Umweltpreises 2020

Allianz kürt Gewinner des Umweltpreises 2020

11.11.20

|

3 Min.

Betriebsrechtsschutz: Bedeutung der richtigen Risikoerfassung

Betriebsrechtsschutz: Bedeutung der richtigen Risikoerfassun...

11.11.20

|

4 Min.

Österreicher mit höchstem Kaufkraftverlust in der Eurozone nach dem 3. Quartal

Österreicher mit höchstem Kaufkraftverlust in der Eurozone n...

11.11.20

|

1 Min.

IDD TV: Dialog - Digitalisierung im Vorsorgegeschäft / Advertorial

IDD TV: Dialog - Digitalisierung im Vorsorgegeschäft / Adver...

11.11.20

|

3 Min.

Städtische-Studie: Jede/r Zweite würde sich gegen Corona impfen lassen

Städtische-Studie: Jede/r Zweite würde sich gegen Corona imp...

10.11.20

|

4 Min.

Fahrplan für AssCompact Events 2021

Fahrplan für AssCompact Events 2021

10.11.20

|

2 Min.

Verband der akademischen Versicherungskaufleute WU Wien: Gütesiegelverleihung

Verband der akademischen Versicherungskaufleute WU Wien: Güt...

10.11.20

|

2 Min.

DONAU Versicherung startet Digitalisierungsoffensive

DONAU Versicherung startet Digitalisierungsoffensive

10.11.20

|

3 Min.

D.A.S.: Veröffentlichung von Foto- und Videoaufnahmen von Personen im Internet

D.A.S.: Veröffentlichung von Foto- und Videoaufnahmen von Pe...

09.11.20

|

4 Min.

UNIQA gedenkt der Holocaustopfer

UNIQA gedenkt der Holocaustopfer

09.11.20

|

1 Min.

Rechtsschutzversicherung: OGH kippt Allmählichkeitsausschluss

Rechtsschutzversicherung: OGH kippt Allmählichkeitsausschlus...

09.11.20

|

6 Min.

Andreas Eckerstorfer: „Wir präferieren eine Partnerschaft auf Augenhöhe“

Andreas Eckerstorfer: „Wir präferieren eine Partnerschaft au...

06.11.20

|

4 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)