Österreichische Pensionskassen Q3 2021: Verwaltetes Vermögen um 0,8% gestiegen

Österreichische Pensionskassen Q3 2021: Verwaltetes Vermögen um 0,8% gestiegen

13. Dezember 2021

|

1 Min. Lesezeit

|

News-Finanzen

Das von den österreichischen Pensionskassen verwaltete Vermögen betrug zum Ende des 3. Quartals 2021 26,4 Mrd. Euro. Dies entspricht einem Anstieg um 211 Mio. Euro oder + 0,8% zum Vorquartal und hat damit neuerlich einen historischen Höchstwert erreicht. Dies geht aus dem Bericht über das 3. Quartal 2021 der österreichischen Pensionskassen von der Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) hervor.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 12/13/2021

Die Zahl der Anwartschafts- und Leistungsberechtigten hat sich im Vergleich zum Vorquartal um rund +0,3% auf 1,01 Mio. Personen erhöht. 12,5% (rund 125.000) davon beziehen bereits eine Pensionsleistung. Die von der Oesterreichischen Kontrollbank (OeKB) errechnete Veranlagungsperformance ergab für das 3. Quartal ein Plus von 0,7%, für die ersten neun Monate zusammen beträgt sie + 5,5%. Im Schnitt der vergangenen drei, fünf und zehn Jahre beträgt die Performance +5,0%, +4,2% bzw. +4,9%.

Das Vermögen der Pensionskassen wird zu 97,4% indirekt über Investmentfonds gehalten. Durchgerechnet in Veranlagungsklassen machen Aktien mit 39,3% den größten Anteil aus, gefolgt von Schuldverschreibungen mit 34,1% und Guthaben bei Kreditinstituten mit 6,6%. Der Rest entfällt auf Immobilien, Darlehen und Kredite sowie sonstige Vermögenswerte. Das Vermögen war nach Währungsabsicherungsgeschäften zu 32,2% in ausländischer Währung veranlagt.

Bild: ©HJBC – stock.adobe.com

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Knalleffekt: Merkur Versicherung übernimmt NÜRNBERGER!

Knalleffekt: Merkur Versicherung übernimmt NÜRNBERGER!

13.12.21

|

2 Min.

Modularer EMBA Insurance & Financial Services / Advertorial

Modularer EMBA Insurance & Financial Services / Advertorial

13.12.21

|

2 Min.

Die größten Irrtümer von Unternehmen bei der Absicherung von strafrechtlichen Risiken

Die größten Irrtümer von Unternehmen bei der Absicherung von...

13.12.21

|

3 Min.

Cyber-Versicherung und wie Sie diese beim Kunden richtig adressieren

Cyber-Versicherung und wie Sie diese beim Kunden richtig adr...

13.12.21

|

3 Min.

Helvetia Versicherungen beteiligt sich an Impfkampagne

Helvetia Versicherungen beteiligt sich an Impfkampagne

10.12.21

|

1 Min.

D.A.S. unterstützt soziale sowie karitative Projekte für mehr Chancengleichheit

D.A.S. unterstützt soziale sowie karitative Projekte für meh...

10.12.21

|

5 Min.

Christian Zettl hofft auf Einsicht auf den Dauerrabatt zu verzichten

Christian Zettl hofft auf Einsicht auf den Dauerrabatt zu ve...

10.12.21

|

2 Min.

Dr. Weinrauch: „Im Schaden zeigt sich für Kunden, ob Versprochenes auch hält“

Dr. Weinrauch: „Im Schaden zeigt sich für Kunden, ob Verspro...

10.12.21

|

5 Min.

Zahlreiche Mitarbeiter der VIG engagieren sich am Social Active Day

Zahlreiche Mitarbeiter der VIG engagieren sich am Social Act...

09.12.21

|

2 Min.

Acredia-Studie zum Welthandel: Konsum-Boom trifft auf Lieferengpässe

Acredia-Studie zum Welthandel: Konsum-Boom trifft auf Liefer...

09.12.21

|

6 Min.

Standesvertretungen: „Vermittler sind trotz Pandemie gut unterwegs“

Standesvertretungen: „Vermittler sind trotz Pandemie gut unt...

09.12.21

|

7 Min.

OGH zum Kausalitätsgegenbeweis bei Verletzung der Führerscheinklausel

OGH zum Kausalitätsgegenbeweis bei Verletzung der Führersche...

09.12.21

|

7 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)