So funktioniert erfolgreiche Fremdschadenregulierung mit dem ÖVT

So funktioniert erfolgreiche Fremdschadenregulierung mit dem ÖVT

01. September 2022

|

3 Min. Lesezeit

|

News-Management & Wissen

Ein aktuelles Urteil gegen den VVO sowie das neue ÖVT-Gutachten besprechen Anna-Maria Taudes (ÖVT-Präsidentin) und Hannes Unger (ÖVT-Vorstand) in der AssCompact Live TV Sendung am 27. September im Beitrag „Arbeiten Sie gerne umsonst?“. Dabei nehmen sich die beiden Experten der Herausforderung „Fremdschadenregulierung“ im Rahmen der Tätigkeit als VersicherungsmaklerIn an.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 9/1/2022

Hier geht’s zur Anmeldung …

Interview mit ÖVT-Präsidentin Anna-Maria Taudes über Fremschadenregulierung und warum die Arbeit des ÖVT dabei unerlässlich ist.

Fremdschadenregulierung ohne ÖVT, geht das?

Ja, natürlich ist das möglich. Theoretisch zumindest. Sie können ja auch ein Haus ohne Professionisten bauen, oder Versicherungen ohne fachliche Beratung als Direktpolizze abschließen.

Wo ist der Unterschied?

„Wie ein Schweizer Uhrwerk muss ein Zahnrad präzise und fehlerfrei ins andere greifen!“

Was meinen Sie damit?

Die patentierte ÖVT-Fremdschadenregulierungsmethode hat ein durchgängiges Sachverständigenprofil als Arbeitsgrundlage. Von A bis Z; Von der Auftragsklärung über die kartellgerichtlich genehmigte Honorarstruktur bis zur Zession.

Und: Der ÖVT hat dieses Erfolgsmodell mit seinen führenden Mitgliedern über Jahrzehnte erprobt und permanent weiterentwickelt. Unterstützt von unseren Profis aus Lehre und Wirtschaft lernen und trainieren Sie die erfolgreiche Anwendung, damit Sie ihre Fälle auch gewinnen.

AssCompact Live TV Sendung mit Anna-Maria Taudes und Hannes Unger

Es ist bekannt, dass die Menschen in der Branche (ca. 4.000 gewerbeberechtigte VersicherungsmaklerInnen + ca. 8.000 Backoffice-Kräfte) tagtäglich mit Versicherungsproblemen zu tun haben, dafür aber oft keinerlei Kostendeckung erhalten. Weil es sich beispielsweise um die Servicierung bestehender Verträge handelt = keine Provision, weil Fremdvermittlung. Oder es handelt sich vielleicht um eine Fremdschadenregulierung. Hier ist der Klient der Geschädigte und es gibt ebenfalls keine Provision.

In der AssCompact Live TV Sendung am 27. September nehmen Anna-Maria Taudes und Hannes Unger das Problem „Fremdschadenregulierung“ in die Hand und zeigen aufgrund eines neuen Rechtsgutachtens und eines aktuellen Urteils vom LG Wien auf, dass diese „unbelohnte Arbeit“ bei richtiger Arbeitsweise sehr wohl vom Verursacher zu entschädigen ist. Und zwar nicht durch Einzel- oder Glücksfälle, sondern nachhaltig und mit System!

Gleich zum Top-Preis von nur 30 Euro zzgl. MwSt anmelden und eine UNABHÄNGIGE IDD Weiterbildungsstunde sicher! Hier geht’s zur Anmeldung …

Der ÖVT freut sich auch auf Ihren Besuch auf www.oevt.co.at und am AssCompact Trendtag Stand Nr.1 !

Foto oben: Anna-Maria Taudes (ÖVT-Präsidentin) und Hannes Unger (ÖVT-Vorstand)

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Trendtag Top-Thema: Erkrankung, Unfall, Tod im Ausland – Ein oft unterschätztes Risiko

Trendtag Top-Thema: Erkrankung, Unfall, Tod im Ausland – Ein...

01.09.22

|

8 Min.

„Je unsicherer die Zeiten, desto wichtiger ist die Langfristigkeit von Investments“

„Je unsicherer die Zeiten, desto wichtiger ist die Langfrist...

01.09.22

|

5 Min.

Neu: FuhrparkmanagER GO! / Partnernews

Neu: FuhrparkmanagER GO! / Partnernews

01.09.22

|

5 Min.

Steigende Insolvenzen: Sichern Sie Ihre gewerblichen Kunden rechtzeitig ab! / Partnernews

Steigende Insolvenzen: Sichern Sie Ihre gewerblichen Kunden ...

01.09.22

|

3 Min.

ÖGVS: Erster Platz für Helvetia im Beliebtheitsranking der Rechtsschutzversicherer

ÖGVS: Erster Platz für Helvetia im Beliebtheitsranking der R...

31.08.22

|

2 Min.

EFM: Mit neuem Konzept in die Zukunft der Maklerlandschaft Österreichs

EFM: Mit neuem Konzept in die Zukunft der Maklerlandschaft Ö...

31.08.22

|

6 Min.

Je unsicherer die Zeiten, desto wichtiger ist die Langfristigkeit von Investments

Je unsicherer die Zeiten, desto wichtiger ist die Langfristi...

31.08.22

|

5 Min.

Berufsunfähigkeit und Vergleichsberuf

Berufsunfähigkeit und Vergleichsberuf

30.08.22

|

4 Min.

VIG: CEO Elisabeth Stadler verlängert ihr Mandat als Vorsitzende des Vorstands nicht

VIG: CEO Elisabeth Stadler verlängert ihr Mandat als Vorsitz...

30.08.22

|

1 Min.

IDD-TV: Lücken und Tücken der österreichischen Sozialversicherung – Jetzt anmelden!

IDD-TV: Lücken und Tücken der österreichischen Sozialversich...

30.08.22

|

2 Min.

DIA: So beeinflusst die hohe Inflation das Vorsorgeverhalten

DIA: So beeinflusst die hohe Inflation das Vorsorgeverhalten

29.08.22

|

4 Min.

Plenum Investments AG veröffentlicht Marktstudie und Indexfamilie zu CAT-Bond-Fonds

Plenum Investments AG veröffentlicht Marktstudie und Indexfa...

29.08.22

|

2 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)