AssCompact - Facebook

Neu: FuhrparkmanagER GO! / Partnernews
21. September 2022

Neu: FuhrparkmanagER GO! / Partnernews

Die flexible Flottenversicherung. Sichern Sie die Mobilität der (E-) Flotte Ihrer Kunden ab! Verlässlich & vorteilhaft. Effizienter Schutz bereits ab fünf Fahrzeugen – für viele Fahrzeugarten. Jetzt neu: Top-Schutz für E-Autos.


Ob kleine oder große Flotte, ob Pkw oder Lkw, Diesel- oder Elektro-Antrieb – der Fuhrpark Ihrer Unternehmenskunden ist individuell. Doch für alle ist eine reibungslose Mobilität essenziell, damit das Geschäft rund läuft. ERGO gibt Fuhrparkmanagern das GO! für zuverlässige, sichere Mobilität. FuhrparkmanagER GO! ist der Airbag für die Firmenflotte Ihrer Kunden und bietet Schutz für Fahrzeuge und Mitarbeiter. Für Flotten mit mindestens 5 und maximal 70 Fahrzeugen. Mit Stückkosten pro Fahrzeug kann Ihr Kunde gut kalkulieren. Auch ein Schaden ist kein Grund zur Sorge: Einerseits kommt kein Bonus-Malus-System zur Anwendung, im Schadenfall erfolgt daher keine Umreihung. Anderseits können sich Ihre Kunden auf unkomplizierte, bequeme Schadenbearbeitung verlassen.

ERGO Vorstand Christian Noisternig: „Ein besonderes Augenmerk bei der Optimierung des Fuhrpark-Tarifs galt der einfachen, schnellen Handhabung für den Vermittler. Er kann nun eine Fuhrpark-Liste mittels Drag and Drop in unser Portal hochladen. Dort wird automatisch die Berechnung für den Fuhrpark erstellt. So haben Makler ein ‚leichteres Spiel’ und Kunden werden rasch und kompetent serviciert.“

ElektrisierendER GO! E-Flotten sicher unterwegs mit „Elektro Plus“-Paket

In den Reihen der österreichischen Fuhrparks nehmen rein-elektrisch und Plug-in-Hybrid-betriebene Fahrzeuge immer mehr Platz ein. Ein umfassender – und vor allem passender – Versicherungsschutz ist hier gefragt. Mit FuhrparkmanagER GO! begleiten Sie Ihre Kunden in eine umweltfreundliche Zukunft. Der neue Kasko-Baustein „Elektro Plus“ ist das geeignete Leistungspaket für E-Flotten: Das E-Fahrzeug ist damit z. B. im Falle von indirektem Blitzschlag geschützt, genauso wie das Ladekabel bei Diebstahl und Schmorschäden. Sollte man mit dem E-Auto doch einmal „liegen bleiben“, ist die Abschleppung zur nächsten Ladestation abgedeckt. Ebenso wie die Übernahme der Kosten, wenn der Akku entsorgt werden muss (bis 2.000 Euro).

„Wir rollen unseren Fuhrpark-Tarif komplett neu aus – flexibel, vielfältig, leistungsstark – und vor allem noch besser den aktuellen Kundenbedürfnissen entsprechend. Wenn heute ein Fuhrpark reinkommt, sind meistens auch E-Autos dabei. Daher bieten wir unseren Firmenkunden ab sofort speziellen Schutz für E-Fahrzeuge an, zu Top-Konditionen“, betont ERGO Vorstand Christian Noisternig.

EinsatzbereitER GO! im Schadenfall – ressourcenschonende Abwicklung

Eine kleine Unachtsamkeit, Hagel oder Wild – Schäden passieren schnell. FuhrparkmanagER GO! hilft verlässlich – und schont dabei die Ressourcen Ihrer Firmen-Kunden. Beim ERGO Partner KFZ Pflaster GmbH werden Kaskoschäden bequem behoben: durch Hol- und Bringservice sowie inklusive gratis Leihauto und Fahrzeugreinigung. Damit ist Ihr Kunde trotz Schaden einsatzbereit. Auch der Selbstbehalt fällt bei der Wahl der ERGO Kooperationspartner geringer aus. Ihr Kunde spart Geld, bleibt mobil und verliert keine wertvolle Zeit.

In der Haftpflichtversicherung von FuhrparkmanagER GO! sind Ihre Kunden mit mindestens 20 Millionen Euro geschützt, auf Wunsch sogar bis 30 Millionen. In der Kasko-Versicherung gibt es für Pkw und Lkw bis 3,5 Tonnen höchstzulässigem Gesamtgewicht drei Varianten: Basis-, Super-Teil- und Vollkasko. Der Schutz kann im Bausteinsystem erweitert werden. Sinnvoll für Vielfahrer ist z. B. die 24 h Kfz-Assistance. Auch für den „schweren“ Fuhrpark hat ERGO die optimale Absicherung: Lkw über 3,5 Tonnen, Zug- und Arbeitsmaschinen sowie Anhänger sind mit Elementar- oder Vollkasko abgesichert – auch hier sind optionale Zusatzleistungen wie die Mitversicherung von grober Fahrlässigkeit möglich.

Nähere Infos bei Ihrem Makler- und Agenturbetreuer
ergo-versicherung.at/makler

Oder auf der ERGO Website: Fuhrpark-Versicherung

Bild: ERGO © georgerudy – stock.adobe.com





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.