AssCompact - Facebook

Leistungsplus bei der Baufinanzierungs-Absicherung / Partnernews
04. Mai 2021

Leistungsplus bei der Baufinanzierungs-Absicherung / Partnernews

Der Immobilienboom führt zu großer Nachfrage nach der perfekten Darlehens-Absicherung. Die EUROPA zündet mit ihrer variablen Ablebensversicherung deshalb ab Juni den Abschluss-Turbo. Mit neuen erweiterten Nutzungsmöglichkeiten, einer hohen Versicherungssumme beim Kurzantrag, lediglich zwei Gesundheitsfragen und Top-Prämien.


Angesichts niedriger Zinsen ist das Interesse an Immobilienfinanzierungen ungebrochen. Das gilt nicht nur für privat genutzte Immobilien. Ab Juni kann die variable Ablebensversicherung der EUROPA deshalb auch für vermietete und geschäftlich genutzte Immobilien abgeschlossen werden. Niedergelassene Ärzte können ihre Praxisfinanzierung absichern. Und auch die Finanzierung des Eigenheims naher Angehöriger oder der selbstgenutzten Ferienimmobilie im Inland kann durch die EUROPA für den Todesfall abgesichert werden.

Mit nur zwei Gesundheitsfragen bis zu 800.000 Euro absichern

Um den Abschluss so komfortabel und schnell wie möglich zu machen, hat die EUROPA den Baufinanzierung-Schutz-Kurzantrag angepasst. Bis zu einer Versicherungssumme von 800.000 Euro müssen nur zwei Gesundheitsfragen beantwortet werden.

Mehr Flexibilität durch mehr Zeit

Ebenfalls angepasst hat die EUROPA den Abschlusszeitraum der Versicherung. So kann der Darlehensvertrag, der abgesichert wird, bis zu 24 Monate vor Antragsstellung geschlossen worden sein. Dadurch erhöht sich die Flexibilität für Vermittler und Kunden.

Ausgezeichnete Prämien

Das deutliche Plus an Service und Leistung wird durch die ausgezeichneten Prämien der EUROPA abgerundet. Ein besonderer Clou hierbei: Ist der Kunde bei Abschluss Nichtraucher oder seit mindestens zehn Jahren rauchfrei, spart er bei der Prämie deutlich.

Spitzenposition bei österreichischen Maklern

Kein Wunder also, dass die EUROPA, deren Produkte in Österreich über die Continentale Assekuranz Service GmbH vertrieben werden, von österreichischen Maklern besonders gerne vermittelt wird. So erzielte der deutsche Direktversicherer beim Versicherungs Award Austria 2020 erneut eine Spitzenposition: In der Kategorie Ablebensversicherung belegte die EUROPA Platz 2.

Freie Vermittler finden speziell für sie aufbereitete Informationen auf makler.continentale.at.

Bild: ©thodonal – stock.adobe.com





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.