zurück zur Übersicht

Update zum Versicherungsvertragsrecht – jetzt anmelden und IDD-Stunden sichern!

Update zum Versicherungsvertragsrecht – jetzt anmelden und IDD-Stunden sichern!

03. Mai 2021

|

3 Min. Lesezeit

|

News-Im Blickpunkt

Prof. Mag. Erwin Gisch und Dr. Wolfgang Reisinger werden in einer zweiteiligen AssCompact Live TV Sendung am 20. und 26. Mai 2021 die wichtigsten Themen des Versicherungsvertragsrecht (VersVG) – unter Bezugnahme auf Judikatur-Klassiker und die aktuelle Rechtsprechung des OGH – praxisgerecht für Sie aufbereiten. Gleich anmelden und UNABHÄNGIGE IDD Weiterbildungsstunden sichern!

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 5/3/2021

Das VersVG als sog. Sonderprivatrecht ist gekennzeichnet von vielen Abweichungen zu den grundlegenden Regelungen des ABGB. Dazu gesellen sich vielfältige singuläre Regelungen, die in anderen Rechtsgebieten in dieser Form nicht zu finden sind. Einschlägige Kenntnisse über die spezifischen Regelungen des Versicherungsvertragsrechts sind somit Basis und Voraussetzung jeglicher Tätigkeit im Bereich der Versicherungsvermittlung, der Schadenabwicklung usw.

„Die verschiedenen Spezifika, beispielsweise in Rahmen des Vertragsabschlusses, der vorvertraglichen Information und Aufklärungspflichten oder des Rechts der Obliegenheiten machen die Regelungen des VersVG, so speziell“, weiß Versicherungsrechtsexperte Prof. Mag. Erwin Gisch, der weiter ausführt: „Dazu kommen die Besonderheiten aufgrund der Tatsache, dass der Versicherungsvertrag regelmäßig als Dauerschuldverhältnisse ausgestaltet ist, was sich etwa auf die Themen der Gefahrerhöhung oder auch des Kündigungsrechts niederschlägt“.

Dr. Wolfgang Reisinger, nicht minder profunder Kenner des VersVG und Experte der Judikatur des OGH, ergänzt: „Keineswegs vergessen darf man in diesem Zusammenhang die spezifischen Ausprägungen Allgemeiner Versicherungsbedingungen und die vielfältige einschlägige Judikatur dazu, die dem sog. durchschnittlich verständigen Versicherungsnehmer einen besonderen Stellenwert einräumt“.

Die Themen im Teil 1 im Überblick:
  • Informations- und Aufklärungspflichten vor Vertragsabschluss
  • Besonderheiten beim Abschluss des Versicherungsvertrages
  • Risikoerhöhung

Jetzt zum kostengünstigen Preis von nur 50 Euro zzgl. Mwst. anmelden und 1,5 unabhängige IDD Weiterbildungsstunden im Modul 1 sichern:

Hier geht’s zur Anmeldung von Teil 1 …

Die Themen im Teil 2 im Überblick:
  • Vertragliche Obliegenheiten
  • Leistungsanspruch und Verjährung
  • Regress des Versicherers
  • ausgewählte Themen i.Z.m. der Beendigung des Versicherungsvertrages

Jetzt zum kostengünstigen Preis von nur 50 Euro zzgl. Mwst. anmelden und 1,5 unabhängige IDD Weiterbildungsstunden im Modul 1 sichern:

Hier geht’s zur Anmeldung von Teil 2 …

Foto oben: Dr. Wolfgang Reisingerund Prof. Mag. Erwin Gisch
Titelbild: © Andrey Popov – stock.adobe.com

zurück zur Übersicht

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Wiener Städtische: Sturmtief „Daniel“ kostet rund 1,5 Mio. Euro

Wiener Städtische: Sturmtief „Daniel“ kostet rund 1,5 Mio. E...

03.05.21

|

2 Min.

Merkur Versicherung ist neuer Partner der Santander Consumer Bank

Merkur Versicherung ist neuer Partner der Santander Consumer...

03.05.21

|

2 Min.

VAV Versicherung und IGV Austria starten digitale Vollintegration des KFZ über BiPRO

VAV Versicherung und IGV Austria starten digitale Vollintegr...

03.05.21

|

3 Min.

ÖBV: Nach Produkterweiterung soll Partnerschaft mit Maklern intensiviert werden

ÖBV: Nach Produkterweiterung soll Partnerschaft mit Maklern ...

30.04.21

|

6 Min.

So verändert das Smartphone die private Geldanlage

So verändert das Smartphone die private Geldanlage

30.04.21

|

3 Min.

Allianz Analyse: Wasserstoff-Industrie braucht mehr Risikomanagement

Allianz Analyse: Wasserstoff-Industrie braucht mehr Risikoma...

30.04.21

|

4 Min.

Autofinanzierung jetzt noch flexibler – LEASING oder FLEXIKAUF / Partnernews

Autofinanzierung jetzt noch flexibler – LEASING oder FLEXIKA...

30.04.21

|

2 Min.

Helvetia: Ankeruhr-Figuren mit Corona-Schutzmasken maskiert

Helvetia: Ankeruhr-Figuren mit Corona-Schutzmasken maskiert

29.04.21

|

3 Min.

TOGETHER CCA Community: Neues Forum zur Themen-Mitbestimmung für MaklerInnen

TOGETHER CCA Community: Neues Forum zur Themen-Mitbestimmung...

29.04.21

|

1 Min.

Wiener Städtische und FINABRO: Zusammenarbeit ermöglicht digitale bAV-Lösung

Wiener Städtische und FINABRO: Zusammenarbeit ermöglicht dig...

29.04.21

|

1 Min.

Unternehmensführung: Moderne Leadership, Kultur und das Verlassen der Komfortzone…

Unternehmensführung: Moderne Leadership, Kultur und das Verl...

29.04.21

|

6 Min.

Wer ist Michael Gruber? D.A.S. Partnervertrieb stellt sich vor / Partnernews

Wer ist Michael Gruber? D.A.S. Partnervertrieb stellt sich v...

28.04.21

|

2 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)