AssCompact - Facebook

Herausfordernde Situationen verlangen nach flexiblen Maßnahmen / Partnernews
10. Dezember 2020

Herausfordernde Situationen verlangen nach flexiblen Maßnahmen / Partnernews

Das Jahr 2020 ist nach allen Definitionen ein außergewöhnliches Jahr. 2020 stellt nicht nur die Gesellschaft vor neue und unbekannte Herausforderungen, sondern auch die Wirtschaft.


Die Corona-Pandemie hat alle Lebens- und Wirtschaftsbereiche auf den Kopf gestellt – die tatsächlich daraus resultierenden Folgen sind noch schwer abzusehen. Umso wichtiger ist es, die Bedürfnisse unserer Kunden und Kooperationspartner noch stärker in den Fokus zu rücken und zuverlässige Lösungen für alle Lebensphasen parat zu stellen.

Speziell im Jahr 2020 haben sich die Bedürfnisse unserer Partner und Kunden aufgrund von gesetzlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen maßgeblich verändert. Die Wüstenrot Gruppe hat neue, kreative aber auch rechtlich sichere Prozesse erstellt, mit dem Ziel, weiterhin einen kundenorientierten, schnellen und unbürokratischen Vertrieb für unsere Geschäftspartner zu gewährleisten.

„Dieser Ansatz hat dazu geführt, dass 2020 das wohl stärkste Finanzierungsjahr der Wüstenrot Gruppe wird – hierfür sind wir unseren Vertriebspartnern unglaublich dankbar!“ sagt Paul Pittino, Bereichsleiter Vertrieb.

Die Wüstenrot Gruppe ist immer bemüht allen Vertriebspartnern eine Produktpalette anzubieten, welche die aktuellen Kundenbedürfnisse wiederspiegelt. Im Jahr 2020 wurden Produkt-Schwerpunkte in Form eines neuen Versicherungsangebots für Fahrräder und E-Bikes und einem Produktrelaunch in der kapitalbildenden Lebensversicherung gesetzt.

Die Krise als Chance zu sehen und damit Dinge die bis dato teilweise undenkbar waren in den Alltag zu integrieren ist und bleibt das Ziel nachhaltiger Servicedienstleistung – auch im Jahr 2021.

Foto oben: Paul Pittino, Wüstenrot Bereichsleiter Vertrieb





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.