AssCompact - Facebook

DONAU Versicherung besetzt Landesdirektionen Tirol und Kärnten neu
29. September 2020

DONAU Versicherung besetzt Landesdirektionen Tirol und Kärnten neu

Mit 1. Oktober 2020 übernimmt Michael Riegler die Leitung der Landesdirektion Kärnten und Jürgen Gmeiner die Landesdirektion in Tirol. Gmeiner übt diese Funktion zusätzlich zu seiner Position als Landesdirektor für Vorarlberg aus.


Foto von links: Michael Riegler, Jürgen Gmeiner

Michael Riegler neuer Landesdirektor der DONAU Versicherung Kärnten

Michael Riegler, Jahrgang 1972, ist seit über 25 Jahren in der Versicherungsbranche tätig. Seine Laufbahn startete er bei der damaligen Bundesländerversicherung und baute anschließend das Vertriebsteam einer regionalen Versicherungsagentur maßgeblich aus. Ab 2007 war er Regionalleiter der VAV in Kärnten, ehe er 2009 zur DONAU wechselte und den Erfolg der Brokerline maßgeblich mitgestaltete.

„Die Kundenzufriedenheit wird sehr wesentlich für den Ausbau unserer Marktposition. Richtig und passend versicherte Kunden sind unser klares Ziel. Ich freue mich schon sehr, den Erfolg der DONAU gemeinsam mit dem motivierten Team der Landesdirektion gestalten zu können“, hebt Michael Riegler, der neue Landesdirektor der DONAU in Kärnten, hervor.

Jürgen Gmeiner neuer Landesdirektor der DONAU Versicherung Tirol

„Jürgen Gmeiner ist ein ausgezeichneter Manager, der sein Team motiviert und zum Erfolg führt. In Tirol wird er dazu beitragen, dass die DONAU ihre Marktpräsenz weiter stärkt und ihre Positionierung als zuverlässiger Versicherungspartner ausbaut. Kundenzufriedenheit durch hohe Servicequalität ist für mich dabei besonders wichtig, um die regionalen Potenziale voll auszuschöpfen und die erfolgreiche Strategie fortzusetzen“, sagt Judit Havasi, Vorstandsvorsitzende der DONAU.

In Dornbirn beheimatet, ist Jürgen Gmeiner seit rund 25 Jahren in der Versicherungsbranche tätig. Seit Jänner 2016 leitet er die Landesdirektion Vorarlberg. Ab 1. Oktober 2020 wird er auch die Landesdirektion Tirol der DONAU Versicherung führen. Entsprechend der regionalen Strategie bleiben beide Landesdirektionen eigenständig.

„In den vergangenen Wochen habe ich die Landesdirektion in Tirol schon gut kennengelernt. Die Führung zweier Landesdirektionen ist sicher eine Herausforderung. Die Kolleginnen und Kollegen in Tirol sind engagiert, kennen den Markt und die Kundenbedürfnisse und ich freue mich darauf, die Entwicklung der DONAU mit ihnen voranzutreiben“, so Jürgen Gmeiner, Landesdirektor der DONAU Versicherung in Vorarlberg und Tirol.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.