CORUM: Gute Gesamtjahresperformance für 2021 erwartet

CORUM: Gute Gesamtjahresperformance für 2021 erwartet

02. November 2021

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Finanzen

CORUM veröffentlicht einen aktuellen Forecast zu den Ergebnissen ihrer Gewerbeimmobilienfonds. Das Unternehmen erwartet für 2021 eine Gesamtjahresperformance von zumindest 6% für CORUM Origin sowie zumindest 5,7% für CORUM XL (nicht garantiert).

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 11/2/2021

„Wenn unsere Forecasts korrekt sind, können wir unsere jährlichen Performanceziele auch heuer wieder übertreffen. Und auch wenn wir die angestrebte Rendite von zumindest 6%, bzw. 5% für CORUM Origin und CORUM XL nicht garantieren können, so wäre es doch bereits das 10. Mal, bzw. das 5. Mal in Folge, dass wir unsere Ziele für unsere Investoren erreichen“, so Christopher Kampner, CORUM Head of Austria.

Der interne Zinsfuß über fünf Jahre beträgt für CORUM Origin 5,77%, der angestrebte, nicht garantierte Zinsfuß von CORUM XL über zehn Jahre 10%.

Im direkten Vergleich zum Vorjahr bleiben die Ergebnisse konstant: im wirtschaftlich schwierigen Umfeld des Jahres 2020 schüttete CORUM seinen Investoren eine Dividende von 6% für CORUM Origin und 5,66 % für CORUM XL aus.

CORUM Origin: Gewinnfreibetrag geltend machen

Seit dem Jahr 2019 erfüllt CORUM Origin die Voraussetzungen des § 14 Abs 7 Einkommensteuer-gesetzes und gehört somit zu jenen FBiG-fähigen Investments, die Selbständige und Unternehmer nutzen können, um ihren steuerlichen Gewinn zu senken.

„Das zeigt einmal mehr, dass CORUM trotz höherer Rendite auch für den weniger risikobereiten Anleger geeignet ist. Denn um den Anforderungen des § 14 Abs 7 des EStG zu entsprechen, gelten strenge Voraussetzungen. Die Produkte müssen besondere Anlagerichtlinien erfüllen“, so Christopher Kampner, CORUM Head of Austria.

Foto oben: Christopher Kampner, CORUM Head of Austria

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

E-Auto versichern mit oder ohne MWSt-Ersatz?

E-Auto versichern mit oder ohne MWSt-Ersatz?

02.11.21

|

4 Min.

durchblicker: Jeder Sechste überzieht Konto

durchblicker: Jeder Sechste überzieht Konto

02.11.21

|

2 Min.

Dr. Florian Sallmann neuer Head of Broker der Dialog

Dr. Florian Sallmann neuer Head of Broker der Dialog

02.11.21

|

2 Min.

„Dauerrabatt-Ende – es braucht jedoch alternative Modelle“

„Dauerrabatt-Ende – es braucht jedoch alternative Modelle“

02.11.21

|

3 Min.

Jeder Österreicher sollte eine Betriebliche Altersvorsorge haben

Jeder Österreicher sollte eine Betriebliche Altersvorsorge h...

29.10.21

|

6 Min.

Helvetia Österreich und RepaNet lancieren Kooperation

Helvetia Österreich und RepaNet lancieren Kooperation

29.10.21

|

2 Min.

ERGO präsentiert neue Herbstkampagne

ERGO präsentiert neue Herbstkampagne

29.10.21

|

2 Min.

Eigenheim/Haushalt-Award: Spitzen-Trio verteidigt Top-Platzierungen

Eigenheim/Haushalt-Award: Spitzen-Trio verteidigt Top-Platzi...

29.10.21

|

2 Min.

D.A.S. Partnerbetreuer begleiten Sie zu Ihren Firmenkunden / Partnernews

D.A.S. Partnerbetreuer begleiten Sie zu Ihren Firmenkunden /...

29.10.21

|

2 Min.

Zurich: Auszeichnung als familienfreundlichstes Unternehmen

Zurich: Auszeichnung als familienfreundlichstes Unternehmen

28.10.21

|

2 Min.

Professionelle Agenturnachfolge: Thema Nr. 1 von morgen und übermorgen

Professionelle Agenturnachfolge: Thema Nr. 1 von morgen und ...

28.10.21

|

5 Min.

15-Monatsfrist in der Unfallversicherung – OGH locuta, causa finita

15-Monatsfrist in der Unfallversicherung – OGH locuta, causa...

28.10.21

|

4 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)