zurück zur Übersicht

wefox: Versicherungsbranche im Wandel.

wefox: Versicherungsbranche im Wandel.

12. August 2022

|

4 Min. Lesezeit

|

News-Management & Wissen

Die Digitalisierung der Versicherungsbranche schreitet weiter voran. Dass die Transformation in dieser Branche etwas länger dauert, hat unterschiedliche Gründe. Aber nun wird Schritt für Schritt das Potenzial des digitalen Wandels erkannt, wertgeschätzt und auch umgesetzt. Rainer Vogelmann, Country Head wefox Austria über die Vorteile der Digitalisierung in der Versicherungsbranche.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 8/12/2022

Von Rainer Vogelmann, Country Head wefox Austria (Foto)

Neben anderen Branchen hat auch die Versicherungsbranche den notwendigen Wandel hin zu mehr Digitalisierung erkannt. Bereits vor zehn Jahren wurde durch Studien ermittelt, dass mehr als die Hälfte der Menschen sich vorstellen können, Versicherungsgeschäfte digital abzuwickeln. Und darauf hat die Branche reagiert.

Zu sehen ist das bereits im Privatkundengeschäft. Denn hier investierte die Versicherungswirtschaft bereits in den Ausbau digitaler Angebote. Digitale Schadenmeldungen, der Abschluss neuer Verträge, die Einreichung von Rechnungen, die Einsicht und Verwaltung bestehender Verträge, der Vergleich verschiedener Angebote. All das ist bereits möglich. Mitverantwortlich sind hier auch Insurtechs, Vergleichsportale und Apps, die geniale und kundenfreundliche Produkte und Services anbieten.

Was im Privatkundenbereich schon etwas länger funktioniert, entwickelt sich auch mehr und mehr im Bereich der Gewerbe- und Industrieversicherungen. Hier war die Umsetzung etwas komplexer und dennoch hat man es auch in diesem Bereich geschafft, die Digitalisierung voranzutreiben.

Digitalisierung und ihre Vorteile

Neben der Tatsache, dass Digitalisierung sich kostensenkend auswirkt, werden obendrein Prozesse optimiert und sie ist auch ein gutes Instrument zur Effizienzsteigerung.

Kundenbedürfnisse im Fokus

Wie bereits erwähnt: Viele Menschen möchten ihre Versicherungsanliegen digital abwickeln. Die Branche hat somit die Chance, sich auf die Kundenerwartungen und Kundenberatung zu fokussieren. Dafür ist es notwendig, jedes neue Produkt, jeden Tarif und jeden Prozessschritt durch die Augen des Kunden oder der Kundin zu betrachten, um erkennen zu können, was der Kunde wirklich braucht. Angepasste und maßgeschneiderte Produktlösungen, reibungslose Kommunikation, rasche und unkomplizierte Abwicklungen – durch die Digitalisierung können Kundenerlebnisse tatsächlich revolutioniert werden.

Digitalisierung von Versicherungen: Was wichtig ist

Eine geniale Kunden-App, Angebotsvergleiche, die schnell erstellt werden können, eine moderne Schadenabwicklung inklusive Schaden-Tracking, einfache Kontaktmöglichkeiten zu Versicherungsexpert:innen und die Möglichkeit, mittels digitaler Signatur zu unterzeichnen.

Aber nicht nur im Endkundenbereich ist die Digitalisierung wichtig. Auch Versicherungspartner dürfen davon profitieren. Denn sie sparen Zeit und Nerven durch die digitale Dokumentenablage. Vergleichsrechner stehen zur Verfügung. Sie können Offerte in Echtzeit auf den Weg bringen und mit einer unkomplizierten Kundenverwaltung und vielen hilfreichen Tools von überall arbeiten. Hier kann man wahrlich von einem 360°-Beratungserlebnis sprechen.

Fazit

Die zügige Digitalisierung erhöht die Kundenzufriedenheit und macht das Leben der Versicherungsexpert:innen leichter. Wer weiterkommen möchte, darf die Chancen der Digitalisierung ausgewogen betrachten. Es ist notwendig, mit der Zeit zu gehen und sich den Veränderungen mit Köpfchen hinzugeben.

Den Beitrag lesen Sie auch in der AssCompact August-Ausgabe!

zurück zur Übersicht

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

AssCompact Roundtable: Digitalisierung im Schadenbereich – was ist möglich und sinnvoll?

AssCompact Roundtable: Digitalisierung im Schadenbereich – w...

12.08.22

|

5 Min.

Standard Life Global Index Funds: einfach sich treu bleiben / Advertorial

Standard Life Global Index Funds: einfach sich treu bleiben ...

12.08.22

|

2 Min.

UNIQA: Die Krankenversicherung wird noch schneller / Advertorial

UNIQA: Die Krankenversicherung wird noch schneller / Adverto...

12.08.22

|

1 Min.

Neue Krankenversicherung für Auslandsaufenthalte auf dem Markt

Neue Krankenversicherung für Auslandsaufenthalte auf dem Mar...

11.08.22

|

2 Min.

Bedarfsgerecht anbieten und profitieren: Neues von der D.A.S. / Partnernews

Bedarfsgerecht anbieten und profitieren: Neues von der D.A.S...

11.08.22

|

2 Min.

Trendtag Top-Thema: OGH-Rechtsprechung zu den Ausschlüssen in der Haftpflicht

Trendtag Top-Thema: OGH-Rechtsprechung zu den Ausschlüssen i...

11.08.22

|

6 Min.

Versicherungsabschluss über digitale Sprachassistenten?

Versicherungsabschluss über digitale Sprachassistenten?

10.08.22

|

9 Min.

Merkur Versicherung: Neuer Vertriebsvorstand an Bord

Merkur Versicherung: Neuer Vertriebsvorstand an Bord

10.08.22

|

1 Min.

Allianz Österreich im 1. Halbjahr 2022 mit positivem Ergebnis

Allianz Österreich im 1. Halbjahr 2022 mit positivem Ergebni...

09.08.22

|

3 Min.

AssCompact Roundtable: Bedingungsdschungel oft Grund für fehlende Deckungen

AssCompact Roundtable: Bedingungsdschungel oft Grund für feh...

09.08.22

|

9 Min.

Berufsunfähigkeitsversicherung: Gute Beratung gefragter denn je

Berufsunfähigkeitsversicherung: Gute Beratung gefragter denn...

09.08.22

|

5 Min.

C-QUADRAT verzeichnet wachsende Assets under Management (AuM)

C-QUADRAT verzeichnet wachsende Assets under Management (AuM...

08.08.22

|

2 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)