Wahl des Bundesobmanns der Versicherungsagenten

Wahl des Bundesobmanns der Versicherungsagenten

20. November 2020

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Bei der konstituierenden Sitzung hat der Bundesgremialausschuss der Versicherungsagenten in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) Bundesobmann KommR Horst Grandits aus Niederösterreich zum Obmann wiedergewählt.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 11/20/2020

„Wir befinden uns in einer schwierigen Zeit. Gerade jetzt ist es wichtig, dass sich alle Mitglieder auf ein professionelles Team verlassen können. Bei der konstituierenden Sitzung wurden die Weichen für die kommenden fünf Jahre gestellt. Ich blicke optimistisch in die Zukunft, denn ich bin überzeugt, dass wir die Herausforderungen gemeinsam meistern werden“, sagt KommR Horst Grandits, Obmann des Bundesgremiums der Versicherungsagenten der Wirtschaftskammer Österreich. Der Bundesgremialausschuss der Versicherungsagenten hat sich Anfang November neu konstituiert.

Das Team steht fest

Grandits ist seit vielen Jahren Funktionär in der Wirtschaftskammer und Obmann des Landesgremiums der Versicherungsagenten in der Wirtschaftskammer Niederösterreich. 2015 wurde er erstmals als Bundesobmann gewählt. Nun wurde er für die nächsten fünf Jahre wiedergewählt. Auch die beiden Stellvertreter stehen mit KommR Helmut Emberger, Vertreter der Tiroler Versicherungsagenturen, und KommR Karlheinz Hödl, Obmann der Steirischen Versicherungsagenturen, fest. In den kommenden Jahren setzt Grandits seine Schwerpunkte auf die Themen Digitalisierung und Weiterbildung. „Der Trend ist klar und die Versicherungsagenten sind ein wichtiger Teil davon“, ist er überzeugt.

Corporate Data

Die Versicherungsagentur ist die Dachmarke der Gremien der Versicherungsagenten der Wirtschaftskammer Österreich (ausgenommen Wien). KommR Horst Grandits ist der Obmann des Bundesgremiums der Versicherungsagenten der Wirtschaftskammer Österreich. Erstmals treten mit Die Versicherungsagentur acht von neun Landesgremien der Versicherungsagenten der Wirtschaftskammerorganisation (ausgenommen Wien) und damit mehr als 8.000 Versicherungsagenturen unter einer gemeinsamen Marke auf.

Foto oben: Der neue Bundesgremialausschuss der Versicherungsagenten: KommR Horst Grandits (letzte Reihe, Mitte), KommR Helmut Emberger (letzte Reihe, 2. von links) und KommR Karlheinz Hödl (letzte Reiche, 2. von rechts)

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Versicherungsmakler Bildungstag 2020: Fachwissen festigen und vertiefen

Versicherungsmakler Bildungstag 2020: Fachwissen festigen un...

20.11.20

|

3 Min.

Performance der Pensionskassen und Vorsorgekassen zum dritten Quartal 2020

Performance der Pensionskassen und Vorsorgekassen zum dritte...

20.11.20

|

3 Min.

Beeinflusst die Corona-Pandemie den Digitalisierungselan der Versicherer?

Beeinflusst die Corona-Pandemie den Digitalisierungselan der...

20.11.20

|

3 Min.

UNIQA streicht 600 Jobs: „Keine negativen Auswirkungen für Makler“

UNIQA streicht 600 Jobs: „Keine negativen Auswirkungen für M...

19.11.20

|

4 Min.

Fachverband Finanzdienstleister: Hannes Dolzer erneut zum Obmann gewählt

Fachverband Finanzdienstleister: Hannes Dolzer erneut zum Ob...

19.11.20

|

2 Min.

Generali übernimmt SK Versicherung

Generali übernimmt SK Versicherung

19.11.20

|

1 Min.

Bevölkerungsprognose 2020: ab 2021 mehr ältere Menschen als Kinder und Jugendliche

Bevölkerungsprognose 2020: ab 2021 mehr ältere Menschen als ...

19.11.20

|

4 Min.

LV-Spätrücktritt trotz richtiger Belehrung in der Polizze möglich

LV-Spätrücktritt trotz richtiger Belehrung in der Polizze mö...

18.11.20

|

7 Min.

D.A.S. Webinar: Sichern Sie sich Ihre IDD-Punkte! / Partnernews

D.A.S. Webinar: Sichern Sie sich Ihre IDD-Punkte! / Partnern...

18.11.20

|

1 Min.

Kremser Versicherungsforum 2020: Praxisfragen des Versicherungsrechts

Kremser Versicherungsforum 2020: Praxisfragen des Versicheru...

18.11.20

|

3 Min.

Allianz und Instahelp bieten kostenlose Beratung

Allianz und Instahelp bieten kostenlose Beratung

17.11.20

|

3 Min.

Seit Jahren selbständig, aber noch keine Reserve. Was kann ich tun?

Seit Jahren selbständig, aber noch keine Reserve. Was kann i...

17.11.20

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)