AssCompact - Facebook

Wachstum & Digitalisierung – 2019 war für den D.A.S. Partnervertrieb sehr erfolgreich
10. Dezember 2019

Wachstum & Digitalisierung – 2019 war für den D.A.S. Partnervertrieb sehr erfolgreich

Wie erwartet, bescherte die unlimitierte Kostenübernahme im D.A.S. Privat-Rechtsschutz dem D.A.S. Partnervertrieb ein überdurchschnittliches Wachstum. Auch in puncto Digitalisierung hat sich in der D.A.S. Rechtsschutz AG im Jahr 2019 einiges getan.


Die Strategie, als einzige Versicherung eine unlimitierte Kostenübernahme im Privatbereich anzubieten, entpuppte sich für den D.A.S. Partnervertrieb als absoluter Wachstumstreiber. Besonders in der zweiten Jahreshälfte machte sich der Mut, auf einschränkende Versicherungssummen zu verzichten, bezahlt.

D.A.S. Expertenwissen stark nachgefragt

Dass auch die Vertriebspartner sehr gespannt waren, was die neue Tarifgeneration zu bieten hat, zeigten die ersten D.A.S. Maklerforen®, die vollkommen ausgebucht waren. Insgesamt 600 Vermittler besuchten dieses beliebte Veranstaltungsformat.

Und weil das Expertenwissen der D.A.S. Rechtsschutzspezialisten stark nachgefragt wurde, fanden im November 2019 zusätzliche D.A.S. Maklerforen® statt. Für die Teilnahme konnten insgesamt drei IDD-Stunden angerechnet werden.

Neuer Online-Tarifrechner und Anträge über Together/CCA

Aber nicht nur bei den D.A.S. Tarifen hat sich 2019 einiges getan. Auch der Online-Tarifrechner (OTR) wurde überarbeitet. Vermittler profitieren nun von der verbesserten Nutzerfreundlichkeit, einer einfacheren Beantragung und dem zeitgemäßen Design. Zum Beispiel ist der sehr beliebte D.A.S. Aktionsantrag jetzt elektronisch auswählbar.

Außerdem können Anträge im Privat-Rechtsschutz seit Oktober ganz bequem und vernetzt über Together/CCA eingereicht werden.

„Das gesamte Team des D.A.S. Partnervertriebs wünscht seinen Vermittlern einen guten Abschluss des herausfordernden Jahres 2019. Danke für die tolle Zusammenarbeit und Ihr Vertrauen in uns und die D.A.S. Produkte“, so Klaus Pointner, Leiter D.A.S. Partnervertrieb.

Von der D.A.S. Rechtsschutz AG





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.