VersVG-Update: aktuelle Themen für die Praxis – jetzt anmelden und IDD sichern!

VersVG-Update: aktuelle Themen für die Praxis – jetzt anmelden und IDD sichern!

12. Mai 2021

|

4 Min. Lesezeit

|

News-Management & Wissen

Prof. Mag. Erwin Gisch und Dr. Wolfgang Reisinger greifen in einer zweiteiligen AssCompact Live TV Sendung am 20. und 26. Mai 2021 zum Thema „Versicherungsvertragsrecht – aktuelle Themen für die Praxis“ wesentliche Themenstellungen des allgemeinen Teils des VersVG sowie die Spezifika der Schadensversicherung auf.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 5/12/2021

Dabei skizzieren die beiden Experten nicht nur die rechtswissenschaftlichen Grundlagen, sondern bereiten die einschlägige Judikatur des OGH – sowohl Rechtsprechungs-Klassiker als auch aktuellen Judikate – für die Praxis auf:

Das VersVG als sog. Sonderprivatrecht ist gekennzeichnet von vielen Abweichungen zu den grundlegenden Regelungen des ABGB. Dazu gesellen sich vielfältige singuläre Regelungen, die in anderen Rechtsgebieten in dieser Form nicht zu finden sind. Einschlägige Kenntnisse über die spezifischen Regelungen des Versicherungsvertragsrechts sind somit Basis und Voraussetzung jeglicher Tätigkeit im Bereich der Versicherungsvermittlung, der Schadenabwicklung usw.

Spezielle Regelungen des VersVG

„Die verschiedenen Spezifika, beispielsweise in Rahmen des Vertragsabschlusses, der vorvertraglichen Information und Aufklärungspflichten oder des Rechts der Obliegenheiten machen die Regelungen des VersVG, so speziell“, weiß Versicherungsrechtsexperte Prof. Mag. Erwin Gisch, der weiter ausführt: „Dazu kommen die Besonderheiten aufgrund der Tatsache, dass der Versicherungsvertrag regelmäßig als Dauerschuldverhältnisse ausgestaltet ist, was sich etwa auf die Themen der Gefahrerhöhung oder auch des Kündigungsrechts niederschlägt“.

Spezifische Ausprägungen und einschlägige Judikatur des VersVG

Dr. Wolfgang Reisinger, nicht minder profunder Kenner des VersVG und Experte der Judikatur des OGH, ergänzt: „Keineswegs vergessen darf man in diesem Zusammenhang die spezifischen Ausprägungen Allgemeiner Versicherungsbedingungen und die vielfältige einschlägige Judikatur dazu, die dem sog. durchschnittlich verständigen Versicherungsnehmer einen besonderen Stellenwert einräumt. An diesem ‚Durchschnittskunden‘ muss sich eigentlich vom Anfang des Vertrags über die Schadenabwicklung bis zur Kündigung alles orientieren. Das Versicherungsverhältnis ist sehr von gegenseitigem Vertrauen geprägt. Der Verlust des Versicherungsschutzes ist der ‚worst case‘ bei der Beziehung zwischen Versicherer und Versicherungsnehmer und muss unbedingt vermieden werden.“

Die Themen im Teil 1 im Überblick:
  • Informations- und Aufklärungspflichten vor Vertragsabschluss
  • Besonderheiten beim Abschluss des Versicherungsvertrages
  • Risikoerhöhung

Jetzt zum kostengünstigen Preis von nur 50 Euro zzgl. Mwst. anmelden und 1,5 unabhängige IDD Weiterbildungsstunden im Modul 1 sichern:

Hier geht’s zur Anmeldung von Teil 1 …

Die Themen im Teil 2 im Überblick:
  • Vertragliche Obliegenheiten
  • Leistungsanspruch und Verjährung
  • Regress des Versicherers
  • ausgewählte Themen i.Z.m. der Beendigung des Versicherungsvertrages

Jetzt zum kostengünstigen Preis von nur 50 Euro zzgl. Mwst. anmelden und 1,5 unabhängige IDD Weiterbildungsstunden im Modul 1 sichern:

Hier geht’s zur Anmeldung von Teil 2 …

Foto oben v.l.n.r.: Dr. Wolfgang Reisinger und Prof. Mag. Erwin Gisch

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

17-jährige ohne Führerschein verursacht Unfall: Kasko muss zahlen

17-jährige ohne Führerschein verursacht Unfall: Kasko muss z...

12.05.21

|

5 Min.

GRAWE Bilanz 2020: Kontinuierliches Wachstum trotz schwierigem Umfeld

GRAWE Bilanz 2020: Kontinuierliches Wachstum trotz schwierig...

12.05.21

|

3 Min.

Marktanteile-Ranking des VVO: Wer 2020 ein Plus und wer ein Minus verzeichnete

Marktanteile-Ranking des VVO: Wer 2020 ein Plus und wer ein ...

12.05.21

|

2 Min.

Merkur erhält viertes Vorstandsmitglied

Merkur erhält viertes Vorstandsmitglied

12.05.21

|

2 Min.

D.A.S. Partnerbetreuer begleiten Sie zu Ihren Firmenkunden / Partnernews

D.A.S. Partnerbetreuer begleiten Sie zu Ihren Firmenkunden /...

11.05.21

|

2 Min.

DONAU startet Haushaltsversicherung mit Online-Abschluss

DONAU startet Haushaltsversicherung mit Online-Abschluss

11.05.21

|

1 Min.

Continentale: Management BU Experten-Update

Continentale: Management BU Experten-Update

11.05.21

|

2 Min.

FMA-Jahresbericht 2020: Österreichs Finanzmarkt hat Verluste wieder aufgeholt

FMA-Jahresbericht 2020: Österreichs Finanzmarkt hat Verluste...

11.05.21

|

3 Min.

Die „potenziellen Erben“ als Bezugsberechtigte in der Erlebensversicherung

Die „potenziellen Erben“ als Bezugsberechtigte in der Erlebe...

11.05.21

|

4 Min.

TOGETHER CCA: Qualitätsmanagement im Maklerbüro mit digitalen Helfern / Advertorial

TOGETHER CCA: Qualitätsmanagement im Maklerbüro mit digitale...

10.05.21

|

1 Min.

VAV hat Classic-Tarif neu optimiert

VAV hat Classic-Tarif neu optimiert

10.05.21

|

1 Min.

AssCompact Blitzumfrage: Marktcheck Rechtsschutzversicherung

AssCompact Blitzumfrage: Marktcheck Rechtsschutzversicherung

10.05.21

|

1 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)