R+V: Versicherung für fahrbare Maschinen / Partnernews

R+V: Versicherung für fahrbare Maschinen / Partnernews

01. August 2022

|

3 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Die Maschinenversicherung von R+V bietet Schutz für fahrbare Maschinen und Geräte, die in der Landwirtschaft, Bauwirtschaft oder in der Forstwirtschaft zum Einsatz kommen. Das Spezialkonzept für Gewerbekundinnen und Kunden sichert als Allgefahrendeckung zuverlässig vor unvorhergesehenen Sachschäden ab und beugt finanziellen Engpässen vor. Digitale Unterstützung für Vermittlerinnen und Vermittler gibt es über den Online-Tarifrechner.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 8/1/2022

Versicherungssummen von 5 Mio. Euro

Die Gesamtversicherungssumme bei fahrbaren Maschinen in der Land-, Forst-, und Bauwirtschaft liegt bei 5 Mio. Euro. Dies ist den stetig wachsenden Maschinenparks österreichischer Unternehmen zu verdanken.

Auch die Versicherungssummen je versicherter Maschine lassen sich sehen: fahrbare Maschinen in der Land- und Forstwirtschaft sind bis zu 700.000 Euro und Baumaschinen bis 500.000 Euro abgesichert.

EU-Ausland & Kommunaltechnik

R+V legt das Spezialkonzept fahrbarer Maschinen bedarfsorientiert an. So profitieren auch Gewerbekundinnen und Kunden, die ihre Arbeiten verstärkt im EU-Ausland ausführen, ebenfalls vom R+V-Deckungsumfang. Viel näherliegender ist die Kommunaltechnik mit Kehrgeräten, Winterdiensttechnik oder Grün- und Baumschnittmaschinen – auch diese sind versicherbar. Die Reparatur durch eigenes Personal ist bei R+V standardmäßig gedeckt.

Deckungshighlights auf einem Blick

Die Neuwertentschädigung ist innerhalb der ersten 12 Monate inkludiert und optional auf 24 Monate verlängerbar.

  • Ersatzgeräte für max. 4 Wochen inkludiert
  • Kostenersatz von Miet-/Leihgeräten bei ersatzpflichtigen Sachschäden für die Dauer der Reparatur oder Wiederbeschaffung
  • Bereifung auf Erstrisikosumme 2.500 Euro inkludiert
  • Hydrauliköle inkludiert
  • Reparaturbeginn auf Erstrisikosumme 25.000 Euro
  • Grobe Fahrlässigkeit bis zu von 25.000 Euro
  • Datenversicherung mit einer Erstrisikosumme von 25.000 Euro

Standardmäßig inkludiert sind bei R+V Sachschäden, wie Glasbruch, Diebstahl, Unbefugter Gebrauch, Explosion, Hochwasser, Frost- und Sturm- oder Hagelschäden. In der Maschinen-Vollkasko sind zudem auch Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler u.v.m. abgesichert.

Rabatte
  • 10% Rabatt bei 3 Jahren Vertragslaufzeit
  • 20% Nachlass bei Schadenquote < 60%
  • 5% Rabatt bei SEPA-Mandat
Wir sind für Sie da!

Das Team der R+V-Technischen Versicherung steht gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter TV@ruv.at oder +43 1 810 5333 503.
www.ruv.at

Bild: © Jung Getty – gettyimages.at

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Betriebshaftpflicht: Die voreilige Schadensbefriedigung durch den Versicherungsnehmer

Betriebshaftpflicht: Die voreilige Schadensbefriedigung durc...

01.08.22

|

4 Min.

Creditreform: Insolvenzen im Kredit- und Versicherungswesen um 185% gestiegen

Creditreform: Insolvenzen im Kredit- und Versicherungswesen ...

01.08.22

|

4 Min.

Generali vergibt Nachhaltigkeitspreis

Generali vergibt Nachhaltigkeitspreis

01.08.22

|

3 Min.

Merkur und Bayerische wollen voneinander profitieren

Merkur und Bayerische wollen voneinander profitieren

29.07.22

|

11 Min.

DWS erzielt im 2. Quartal 2022 gutes Finanzergebnis

DWS erzielt im 2. Quartal 2022 gutes Finanzergebnis

29.07.22

|

5 Min.

OGH aktuell: Die neusten Entscheidungen

OGH aktuell: Die neusten Entscheidungen

29.07.22

|

5 Min.

Herausforderungen der Krise brauchen innovative Versicherungslösungen

Herausforderungen der Krise brauchen innovative Versicherung...

29.07.22

|

5 Min.

Anzeige des Versicherungsfalles durch einen Dritten (Geschädigten)

Anzeige des Versicherungsfalles durch einen Dritten (Geschäd...

29.07.22

|

1 Min.

Rechtsschutz – Dieselabgasmanipulationssoftware – Erfolgsaussichten (II)

Rechtsschutz – Dieselabgasmanipulationssoftware – Erfolgsaus...

29.07.22

|

1 Min.

Rechtsschutz – Dieselabgasmanipulationssoftware – Erfolgsaussichten (I)

Rechtsschutz – Dieselabgasmanipulationssoftware – Erfolgsaus...

29.07.22

|

2 Min.

Einsicht in Gutachten

Einsicht in Gutachten

29.07.22

|

1 Min.

Unfallversicherung – Eigenbewegung

Unfallversicherung – Eigenbewegung

29.07.22

|

1 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)