AssCompact - Facebook

Piefke sucht Profis: Mehr Argumente für die Hannoversche / Partnernews
01. Oktober 2021

Piefke sucht Profis: Mehr Argumente für die Hannoversche / Partnernews

Ablebensversicherung: Die Piefkes suchen Sie. Werden Sie Vertriebspartner. Die Hannoversche bietet Ihren Kunden nicht nur maximale Leistung zu günstigen Beiträgen. Sie macht es Ihnen auch im Vertriebsalltag leichter denn je.


Bieten Sie Ihren Kunden die Ablebensversicherung aus dem Norden an. Jetzt noch bequemer, denn die Hannoversche hat ihren persönlichen Service erweitert und die Beantragung in vielen Fällen noch einfacher gemacht.

Besser: Leistung, die überzeugt

Einige Beispiele: Die vorgezogene Todesfallleistung in allen Tarifen (100 % der Versicherungssumme bei Plus und Exklusiv, 25 % bei Basis). Die Tarife Plus und Exklusiv punkten außerdem mit Bau-, Hochzeits- und Kinderboni, mit einer Sofortauszahlung (10 % der Versicherungssumme) gegen Vorlage der Sterbeurkunde und einer Extrahilfe (5 %) bei Tod im Ausland.

Einfacher: Schneller beantragen

Zwei Gesundheitsfragen reichen, wenn die Ablebensversicherung einer Praxis- oder Immobilienabsicherung dient. Die Beantragung ist online möglich und gilt für alle Tarife mit konstanter oder fallender Versicherungssumme – bis zu 500.000 Euro. Für alle Kunden bis 45 Jahre gibt es unseren vereinfachten Versicherungsantrag mit weniger Gesundheitsfragen, selbstverständlich bei gleichen Leistungen.

Persönlicher: Mehr Service

Angebotsservice per Telefon, Fax oder E-Mail und Zusendung des Angebots bis zum nächsten Werktag: Die Hannoversche macht es Ihnen leicht. Hinzu kommen verlässliche Ansprechpartner vor Ort.

Jetzt informieren – auf partner.hannoversche.at

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Martin Kaiser
Regionalleiter Österreich West
+43 664 2005 97
martin.kaiser@hannoversche.at

Mario Woltsche
Regionalleiter
Österreich Ost
+43 664 2005 944
mario.woltsche@hannoversche.at

Ihr Ansprechpartner in Hannover

Joachim Gehrmann
+43 1904 2121
atservice@hannoversche.at

www.partner.hannoversche.at

Bild: ©christianchan – stock.adobe.com





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.