Dauerrabatt-Stop bei UNIQA: Abschlussprovisionen bleiben unberührt

Dauerrabatt-Stop bei UNIQA: Abschlussprovisionen bleiben unberührt

30. September 2021

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Im Blickpunkt

Gestern berichteten wir über den Vorstoß der UNIQA, künftig auf Dauerrabattrückforderungen zu verzichten. Wir hakten dazu bei Peter Humer, Vorstand Kunde & Markt bei UNIQA, nach und baten ihn zum Kurzinterview.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 9/30/2021

Herr Humer, UNIQA hat vermeldet, künftig vollständig auf die Rückforderung von Dauerrabatten zu verzichten. Was hat das Unternehmen zu diesem Schritt veranlasst?

Nach den Gerichtsurteilen der vergangenen Monate zum Thema Dauerrabatt standen wir vor der Wahl – entweder unsere Klauseln mit weiterhin großem rechtlichen Risiko und viel Aufwand anzupassen oder eine starke, kundenorientierte Lösung zu schaffen. Wir haben uns für letzteres entschieden und sehen einen klaren Mehrwert in dieser Neuregelung für Kundinnen und Kunden und für unsere Vertriebspartnerinnen und -partner.

In welcher Form können UNIQA Kundinnen und Kunden weiterhin von Benefits profitieren?

Für lange Laufzeiten im Neugeschäft gewähren wir weiterhin Nachlässe und belohnen somit Treue. Für bestehende Verträge verabschieden wir uns von Rabattrückforderungen. Diese Entscheidung ist ein wesentlicher Schritt in der Kundenbindung: Für unsere Kundinnen und Kunden beste Produkte und transparente Lösungen sowie exzellenten Service zu bieten.

Erwarten Sie, dass durch den Schritt der UNIQA ein gewisser Domino-Effekt eintritt und sich andere Gesellschaften anschließen werden?

Das Thema Dauerrabatt bedeutet einen großen Verwaltungsaufwand, dem kein Benefit gegenübersteht. Sich davon zu verabschieden tut der Versicherungsbranche jedenfalls gut.

Hat dieser Schritt Auswirkungen auf Abschlussprovisionen für Maklerpartner?

Abschlussprovisionen bleiben von dieser Entscheidung unberührt und bei langen Laufzeiten für unsere Vertriebspartnerinnen und -partner bestehen. Wir halten weiterhin an längeren Vertragslaufzeiten fest und belohnen Kundinnen und Kunden, die sich länger an UNIQA binden wollen, mit einer günstigeren Prämie.

Foto oben: Peter Humer, Vorstand Kunde & Markt bei UNIQA
Titelbild: © Andrey Popov – stock.adobe.com

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Generali Group prämiert Wiener KMU für nachhaltiges Geschäftsmodell

Generali Group prämiert Wiener KMU für nachhaltiges Geschäft...

30.09.21

|

4 Min.

AssCompact Trendtage 2021 Programmheft – alle wichtigen Informationen auf einen Blick

AssCompact Trendtage 2021 Programmheft – alle wichtigen Info...

30.09.21

|

4 Min.

Einladung zum Standbesuch: Die Dialog auf dem Trendtag / Partnernews

Einladung zum Standbesuch: Die Dialog auf dem Trendtag / Par...

30.09.21

|

1 Min.

ERGO: Spendenaktion „Österreich hilft Österreich“ mit 90.000 Euro unterstützt

ERGO: Spendenaktion „Österreich hilft Österreich“ mit 90.000...

29.09.21

|

2 Min.

Generali: OMDS 3.0 Schnittstelle „Leben“ gestartet

Generali: OMDS 3.0 Schnittstelle „Leben“ gestartet

29.09.21

|

2 Min.

bAV: DONAU Versicherung kooperiert mit FINABRO

bAV: DONAU Versicherung kooperiert mit FINABRO

29.09.21

|

2 Min.

Dauerrabatt auch Top-Thema beim 2. Tag der AssCompact Trendtage

Dauerrabatt auch Top-Thema beim 2. Tag der AssCompact Trendt...

29.09.21

|

2 Min.

UNIQA verzichtet ab sofort auf die Rückforderung von Dauerrabatten

UNIQA verzichtet ab sofort auf die Rückforderung von Dauerra...

29.09.21

|

1 Min.

Helvetia-Studie: Eigene Reparaturen sind Trend und eine Kostenfrage

Helvetia-Studie: Eigene Reparaturen sind Trend und eine Kost...

28.09.21

|

7 Min.

Trendtag-Newsticker: Programm, IDD-Info, kostenlose Anmeldung und 3G-Situation

Trendtag-Newsticker: Programm, IDD-Info, kostenlose Anmeldun...

28.09.21

|

4 Min.

UNIQA Ventures verdoppelt Wachstumskapital für europäische Startups

UNIQA Ventures verdoppelt Wachstumskapital für europäische S...

28.09.21

|

3 Min.

Umweltbewusste Mobilität richtig finanzieren / Partnernews

Umweltbewusste Mobilität richtig finanzieren / Partnernews

28.09.21

|

2 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)