Piefke sucht Profis: Die Hannoversche sucht Vertriebspartner / Partnernews

Piefke sucht Profis: Die Hannoversche sucht Vertriebspartner / Partnernews

22. April 2021

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Ablebensversicherung: Werden Sie Vertriebspartner der Hannoversche. Denn die bietet Ihren Kunden nicht nur maximale Leistung zu günstigen Beiträgen. Sie macht es Ihnen im Vertriebsalltag auch ganz besonders leicht – mit vereinfachter Gesundheitsprüfung und persönlichen Ansprechpartnern vor Ort.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 4/22/2021

Die Hannoversche sucht Sie: Als Profi auf dem österreichischen Markt werden Sie gebraucht. Werden Sie Vertriebspartner und bieten Sie die Ablebensversicherung aus dem Norden auch Ihren Kunden an. Argumente? Zur Auswahl stehen die drei Tarife Basis, Plus und Exklusiv. Ein passgenauer Todesfallschutz – jetzt noch leistungsstärker.

Gute Argumente: Neue Leistungsmerkmale

Einige Beispiele: Eine vorgezogene Todesfallleistung (100% der Versicherungssumme bei Plus und Exklusiv) gibt es jetzt auch im Basis-Tarif (25%). Die Tarife Plus und Exklusiv punkten außerdem mit Bau-, Hochzeits- und Kinderboni, mit einer Sofortauszahlung (10% der Versicherungssumme) gegen Vorlage der Sterbeurkunde und mit einer Extrahilfe (5%) bei Tod im Ausland. Weitere Informationen finden Sie hier.

Gute Argumente: Vereinfachte Gesundheitsprüfung

Einfach für Sie und Ihre Kunden: Dient die Ablebensversicherung einer Praxis- oder Immobilienabsicherung, sind es nur zwei Gesundheitsfragen bis zum Abschluss. Das gilt für alle Tarife mit konstanter oder fallender Versicherungssumme – bis zu einer Höhe von 500.000 Euro.

Gute Argumente: Service und persönliche Ansprechpartner

Angebotsservice per Telefon, Fax oder E-Mail und schnelle Bearbeitung mit Zusendung des Angebots bis zum nächsten Werktag: Die Hannoversche macht Ihnen das Leben leicht. Hinzu kommen Ihre persönlichen Ansprechpartner vor Ort, die Sie bestens unterstützen.

Martin Kaiser
Regionalleiter Österreich West
+43 664 2005 97
martin.kaiser@hannoversche.at

Mario Woltsche
Regionalleiter
Österreich Ost
+43 664 2005 944
mario.woltsche@hannoversche.at 

Bild: ©Krakenimages.com – stock.adobe.com

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

UNIQA: Führungswechsel in den Landesdirektionen Ost

UNIQA: Führungswechsel in den Landesdirektionen Ost

22.04.21

|

2 Min.

GSAM Versicherungsstudie: Versicherer positionieren sich für wirtschaftliche Erholung

GSAM Versicherungsstudie: Versicherer positionieren sich für...

22.04.21

|

3 Min.

Rücktrittsrecht in der Lebensversicherung – Das Ende einer unendlichen Geschichte

Rücktrittsrecht in der Lebensversicherung – Das Ende einer u...

22.04.21

|

4 Min.

CORUM: Jahreshauptversammlung 2020 – Asset Management in Zeiten der Krise

CORUM: Jahreshauptversammlung 2020 – Asset Management in Zei...

22.04.21

|

3 Min.

Wer ist Alexander Hoflacher? D.A.S. Partnervertrieb stellt sich vor / Partnernews

Wer ist Alexander Hoflacher? D.A.S. Partnervertrieb stellt s...

21.04.21

|

2 Min.

Zurich: Auszeichnung für Frauenförderung

Zurich: Auszeichnung für Frauenförderung

21.04.21

|

2 Min.

5 Gründe, warum die Kreditversicherung für jeden Makler Thema sein sollte

5 Gründe, warum die Kreditversicherung für jeden Makler Them...

21.04.21

|

2 Min.

„timSIGN“ – die digitale Unterschriftenlösung der Helvetia / Partnernews

„timSIGN“ – die digitale Unterschriftenlösung der Helvetia /...

20.04.21

|

3 Min.

Wiener Städtische: Solide Ergebnisse 2020

Wiener Städtische: Solide Ergebnisse 2020

20.04.21

|

4 Min.

Die digitale Transformation der Arbeitswelt: Bleibt die ortsunabhängige Arbeitsweise?

Die digitale Transformation der Arbeitswelt: Bleibt die orts...

20.04.21

|

6 Min.

Aus 2 wird 1 – Unternehmensfusion, was gibt’s zu bedenken?

Aus 2 wird 1 – Unternehmensfusion, was gibt’s zu bedenken?

20.04.21

|

3 Min.

Continentale: Verlässliche Zusagen und stabile Prämien / Partnernews

Continentale: Verlässliche Zusagen und stabile Prämien / Par...

19.04.21

|

2 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)