Wer ist Alexander Hoflacher? D.A.S. Partnervertrieb stellt sich vor / Partnernews

Wer ist Alexander Hoflacher? D.A.S. Partnervertrieb stellt sich vor / Partnernews

21. April 2021

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Alexander Hoflacher ist Partnerbetreuer des D.A.S. Partnervertriebs. Dank seines beruflichen Werdegangs kennt er sowohl die Seite der Makler als auch die der Partnerbetreuer. Der persönliche Kontakt zu seinen Kunden und Vermittlern ist für ihn ein Highlight an seinem Job.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 4/21/2021

Sie sind schon seit September 2013 D.A.S. Partnerbetreuer. Welcher Berufsweg hat Sie in die D.A.S. geführt?

Für einen Partnerbetreuer ist mein Berufsweg eher untypisch. Eigentlich bin ich gelernter Werk-zeugmacher für Stanz- und Biegetechnik. Nach meiner Ausbildung war ich im Einzelhandel. Dort hatte ich das erste Mal Kundenkontakt und das hat mir großen Spaß gemacht. Weil ich nach noch mehr Herausforderung suchte, habe ich 2009 nebenberuflich als Finanzdienstleistungsassistent gestartet. Seit 2013 bin ich in der D.A.S. und habe vor zwei Jahren die Prüfung zum Versicherungs-makler absolviert.

Wie lässt sich Ihre Arbeit kurz und knackig zusammenfassen?

Ich sehe mich als Partner an der Seite meiner Vermittler, um Sie mit Rat und Tat bestmöglichst zu unterstützen. Eine meiner Kernaufgaben ist es, direkt beim Kundentermin meinen Vermittlern als fachliche und kompetente Unterstützung zur Seite zu stehen.

Was macht für Sie einen guten Partnerbetreuer aus? Worauf legen Sie Wert?

Es ist mir ein persönliches Anliegen, stets für meine Vermittler – telefonisch, per Skype oder per-sönlich – da zu sein. Ehrlichkeit und Offenheit ist mir im Gespräch mit meinen Partnern sehr wichtig.

Lösungsorientiertes Arbeiten steht für mich an oberster Stelle, damit sowohl der Vermittler als auch der Kunde die D.A.S. Rechtsschutz AG mit einem positiven Eindruck in Erinnerung behält.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit besonders und was weniger gut?

Der Kontakt mit Kunden und Vermittlern ist das Highlight für mich in meinem Job. Kein großer Fan bin ich vom Abarbeiten von E-Mails, dafür habe ich meine beiden Backoffice-Kräfte, die mich dabei tatkräftig unterstützen und auch hier für ein erstklassiges Service und eine optimale Betreuung sorgen.

Foto oben: Alexander Hoflacher

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Zurich: Auszeichnung für Frauenförderung

Zurich: Auszeichnung für Frauenförderung

21.04.21

|

2 Min.

5 Gründe, warum die Kreditversicherung für jeden Makler Thema sein sollte

5 Gründe, warum die Kreditversicherung für jeden Makler Them...

21.04.21

|

2 Min.

„timSIGN“ – die digitale Unterschriftenlösung der Helvetia / Partnernews

„timSIGN“ – die digitale Unterschriftenlösung der Helvetia /...

20.04.21

|

3 Min.

Wiener Städtische: Solide Ergebnisse 2020

Wiener Städtische: Solide Ergebnisse 2020

20.04.21

|

4 Min.

Die digitale Transformation der Arbeitswelt: Bleibt die ortsunabhängige Arbeitsweise?

Die digitale Transformation der Arbeitswelt: Bleibt die orts...

20.04.21

|

6 Min.

Aus 2 wird 1 – Unternehmensfusion, was gibt’s zu bedenken?

Aus 2 wird 1 – Unternehmensfusion, was gibt’s zu bedenken?

20.04.21

|

3 Min.

Continentale: Verlässliche Zusagen und stabile Prämien / Partnernews

Continentale: Verlässliche Zusagen und stabile Prämien / Par...

19.04.21

|

2 Min.

HDI Versicherung AG: Mag. Petra Miteff übernimmt Leitung Marketing, PR und Vertrieb

HDI Versicherung AG: Mag. Petra Miteff übernimmt Leitung Mar...

19.04.21

|

2 Min.

WKO-Umfrage: 16% der Unternehmensberater haben zu Betriebsschließungen beraten

WKO-Umfrage: 16% der Unternehmensberater haben zu Betriebssc...

19.04.21

|

4 Min.

Rechtsschutz: Streit um Verstoßzeitpunkt und Ablauf der Nachmeldefrist

Rechtsschutz: Streit um Verstoßzeitpunkt und Ablauf der Nach...

19.04.21

|

7 Min.

VIG: solide Ergebnisse 2020 bestätigt

VIG: solide Ergebnisse 2020 bestätigt

19.04.21

|

3 Min.

Interessantes zur Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung / Advertorial

Interessantes zur Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung ...

16.04.21

|

1 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)