Maklerzunft gedenkt verstorbenen Willi Resetarits

Maklerzunft gedenkt verstorbenen Willi Resetarits

29. April 2022

|

3 Min. Lesezeit

|

News-Management & Wissen

Willi Resetarits ist am 24. April 73-jährig verstorben. Österreich verliert einen der einflussreichsten Musiker der heimischen Popkultur und einen breit anerkannten Menschenfreund. Auch Rudolf Mittendorfer, Konsumentensprecher im Fachverband der Versicherungsmakler, hatte die Ehre, den Kult-Musiker bei einer Veranstaltung der Versicherungsmakler persönlich kennenlernen zu dürfen.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 4/29/2022

Von Rudi Mittendorfer

„Willi Resetarits war ein Gast ohne Allüren. Und er hat sich gewundert, dass die Versicherungsmakler Geld für das Integrationshaus spenden – denn offenbar haben wir ein anderes Image. Es ist mir ein großes persönliches Anliegen, des letzte Woche verunglückten Willi Resetarits zu gedenken“, schreibt Rudolf Mittendorfer. „Als ich als junger Student nach Wien kam, war Willi Resetarits der Lead-Sänger der Schmetterlinge. Diese zeigten in ihrer „Proleten-Passion“ auf, wie sich die Geschichte aus der Sicht der Armen und Entrechteten anhört. Übrigens: schon darin kam die Ukraine vor; desgleichen die Interessen der Schwer- und Waffenindustrie am Krieg.

Mit der Kultfigur des Dr. Kurt Ostbahn (erfunden von Kurt Palm) erreichte der seither überwiegend ‚Ostbahn-Kurti‘ benannte Künstler eine völlig neue Fangemeinde – samt Werbung für das ‚Inter-Netz‘. Als ‚österreichischer Bruce Springsteen‘ erreichte er mit gefühlvollen Dialektliedern Anerkennung durch alle Altersgruppen.

Willi Resetarits nutzte seine Popularität immer zum Wohle anderer. Zum einen, indem er seit vielen Jahren jungen Künstlerinnen und Künstlern beim Einstieg in die Szene tatkräftig half, zum anderen mit der Gründung und Finanzierung des Integrationshauses.

Die Wiener Versicherungsmakler hatten ihn beim Maklertag zu Gast und spendeten einen respektablen Betrag. Der ‚Kurti‘ wollte zwar nicht singen bei uns im Palais Ferstel, aber er blieb, bis man uns ‚raushaute‘. Liebevoll und geduldig betreut von Lena Schättle-Huber. Ich sehe die beiden noch vor meinem geistigen Auge über die Stiege gehen.

Willi Resetarits war immer ‚on fire‘, und er konnte auch gut feiern. Vor kurzem hörte ich noch seine Stimme anlässlich eines Interviews beim Wiener Flüchtlingsball, den er eröffnete.

Ein Leben für die Kunst, ein lebenslanges Engagement für jene, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens sind. Immer eine Stimme für die Benachteiligten, aber auch immer eine Stimme für positive Emotion und Glück. Eine Stimme, die nicht verhallen darf und wird. Ein Mensch, dem Menschen und Menschlichkeit immer das wichtigste Anliegen waren.

‚Pfiad di‘, lieber Willi, Du hast mir viele schöne Momente und Stimmungen geschenkt. Die Karten für dein nächstes Konzert, die mir meine Frau zum Geburtstag geschenkt hat, werden einen Ehrenplatz bekommen.“

Bild: © Jeanette Dietl -stock.adobe.com

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

VALIDA-Umfrage: Mehrheit für verpflichtende betriebliche Vorsorge

VALIDA-Umfrage: Mehrheit für verpflichtende betriebliche Vor...

29.04.22

|

4 Min.

Cybersicherheit: Warum es Zeit für einen Paradigmenwechsel ist

Cybersicherheit: Warum es Zeit für einen Paradigmenwechsel i...

29.04.22

|

5 Min.

VAV: Classic-Tarif für klassische Fahrzeuge und Oldtimer optimiert

VAV: Classic-Tarif für klassische Fahrzeuge und Oldtimer opt...

29.04.22

|

1 Min.

AssCompact Beratertage 2022: Gelungener Auftakt in Oberösterreich

AssCompact Beratertage 2022: Gelungener Auftakt in Oberöster...

29.04.22

|

6 Min.

Jetzt bewerben: Die Niederösterreichische Versicherung sucht Maklerbetreuer (m/w/a)

Jetzt bewerben: Die Niederösterreichische Versicherung sucht...

29.04.22

|

2 Min.

Merkur und Kyndryl: Optimierung der digitalen Infrastruktur und Prozesse

Merkur und Kyndryl: Optimierung der digitalen Infrastruktur ...

28.04.22

|

2 Min.

Wiener Städtische startet neue Wohnhaus-Versicherung

Wiener Städtische startet neue Wohnhaus-Versicherung

28.04.22

|

2 Min.

Zur Streitwertobergrenze in der Rechtsschutzversicherung

Zur Streitwertobergrenze in der Rechtsschutzversicherung

28.04.22

|

4 Min.

OCC: Gutachtentipps für Oldtimer / Partnernews

OCC: Gutachtentipps für Oldtimer / Partnernews

28.04.22

|

2 Min.

Fälligkeit der Versicherungsleistung und Zinsanspruch des Versicherungsnehmers

Fälligkeit der Versicherungsleistung und Zinsanspruch des Ve...

27.04.22

|

3 Min.

Continentale: Rendite-Plus-Option mit interaktiver Grafik erweitert

Continentale: Rendite-Plus-Option mit interaktiver Grafik er...

27.04.22

|

1 Min.

Bain-Analyse: Versicherer müssen um ihre Marktstellung kämpfen

Bain-Analyse: Versicherer müssen um ihre Marktstellung kämpf...

27.04.22

|

6 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)