GrECo Tirol: Neues Büro in Innsbruck

(Bild: v.l.n.r.: Reinhold Resch, GrECo Regional Manager Tirol; Gabriele Andratschke, Head of Group Human Resources GrECo; Christian Moser Geschäftsführer SOS Kinderdorf; Christoph Repolust, Vorstand GrECo; Denise Neher Moderation | © GrECo)

GrECo Tirol: Neues Büro in Innsbruck

18. Oktober 2022

|

2 Min. Lesezeit

|

Versicherungen

GrECo Tirol bezog neue Büroräumlichkeiten am Helga-Krismer-Platz 1 in Innsbruck und feierte am 13. Oktober 2022 die offizielle Büroeröffnung. Neben Innsbruck ist GrECo in Tirol auch mit einem Standort in Landeck vertreten, insgesamt sind es 11 Niederlassungen in ganz Österreich.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 10/18/2022

„Tirol ist für uns ein dynamischer und aufstrebender Standort, an dem wir bereits mehr als 2.000 Klienten betreuen. Über die Jahre haben sich in der Region Branchen wie Krankenanstalten, Energiesektor, Bauwirtschaft, Flugverkehr, Finanzinstitutionen, Kommunen, Seilbahnen und vor allem der Tourismus als dominante Geschäftsfelder etabliert. Wir sind Partner und Risikomanager für unsere Klienten, die schätzen unseren Lokalkolorit mit dem großen Vorteil, dass wir – wenn’s mal brennt – schnell vor Ort sein können“, so Christoph Repolust, Vorstand der GrECo.

Reinhold Resch, Mitglied der Geschäftsleitung und Regional Manager Tirol fasst zusammen: „Wir sind ein eingespieltes Team mit sehr starken Persönlichkeiten. Wichtig ist letztendlich – und das macht auch den Erfolg der gesamten Region aus – dass wir die hohe Qualität unserer Dienstleistungen aufrechterhalten und weiterhin die Bedürfnisse unserer Klienten optimal erfüllen. Wir konnten 2022 unsere Marktstellung erfolgreich ausbauen und freuen uns auf die gemeinsame Weiterentwicklung der Region.“

Gefeiert wurde: Die Eröffnung des neuen Büros und 40 Jahre GrECo Tirol

Im Beisein von Innsbrucks Bürgermeister Georg Willi wurde das neue GrECo Büro feierlich eröffnet. Über 170 Klienten und Freunde, darunter prominente Gäste aus Industrie, Wirtschaft und Tourismus, feierten die Eröffnung des neuen Standortes und das 40-Jahre-Jubiläum. Nach einem Rundgang durch die neuen Räumlichkeiten traf man sich gegenüber im Modehaus Feucht zu einem Get-together. Denise Neher führte durch den Abend, und das SOS Kinderdorf freute sich über eine Spende in Höhe von 20.000 Euro der GrECo Foundation für das Projekt „Rat auf Draht“.

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Leistungsfreiheit des (Feuer-)Versicherers nach Verletzung der Anzeigepflicht § 16 VersVG

Leistungsfreiheit des (Feuer-)Versicherers nach Verletzung d...

18.10.22

|

5 Min.

ÖVM: Gebäude und Sachwerte meist massiv unterdeckt

ÖVM: Gebäude und Sachwerte meist massiv unterdeckt

18.10.22

|

2 Min.

Einblicke in die Welt der RS-Schadenregulierung – Live TV mit IDD

Einblicke in die Welt der RS-Schadenregulierung – Live TV mi...

18.10.22

|

2 Min.

Video: Das waren die AssCompact Trendtage 2022

Video: Das waren die AssCompact Trendtage 2022

17.10.22

|

1 Min.

Ende Oktober ist wieder DKM-Zeit in Dortmund

Ende Oktober ist wieder DKM-Zeit in Dortmund

17.10.22

|

3 Min.

Nadja Wimmer: „Ich möchte, dass meine Kunden Versicherung verstehen“

Nadja Wimmer: „Ich möchte, dass meine Kunden Versicherung ve...

17.10.22

|

4 Min.

Knowhow und Struktur löst Schadenfälle / Advertorial

Knowhow und Struktur löst Schadenfälle / Advertorial

17.10.22

|

2 Min.

Rahmenverträge – wird bald alles anders?

Rahmenverträge – wird bald alles anders?

14.10.22

|

4 Min.

Wiener Städtische: Gleichenfeier für 300 „grüne“ Wohnungen

Wiener Städtische: Gleichenfeier für 300 „grüne“ Wohnungen

14.10.22

|

1 Min.

Haushalte weiter pessimistisch – Ein Fünftel erwartet KV-Abschluss über 10 %

Haushalte weiter pessimistisch – Ein Fünftel erwartet KV-Abs...

14.10.22

|

4 Min.

DONAU startet neue Werbelinie

DONAU startet neue Werbelinie

13.10.22

|

2 Min.

Merkur digitalisiert Risikoprüfung in der Gesundheitsvorsorge

Merkur digitalisiert Risikoprüfung in der Gesundheitsvorsorg...

13.10.22

|

2 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)