Christopher Knapp: „Der Jungmakler Award hat mir viele Türen geöffnet“

Christopher Knapp: „Der Jungmakler Award hat mir viele Türen geöffnet“

10. März 2022

|

4 Min. Lesezeit

|

News-Im Blickpunkt

Zum fünften Mal wird heuer der AssCompact Jungmakler Award vergeben. Auf die Erstplatzierten warten Preisgelder (2.000, 1.000 und 500 Euro) und wertvolle Sachpreise. Doch noch mehr zählt dieser Wettbewerb als Türöffner und als Entwicklungsturbo fürs eigene Maklerbüro.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 3/10/2022

Davon ist Christopher Knapp, Jungmakler des Jahres 2020 und Geschäftsführer der KNAPP Versicherungsmakler GmbH, Schwaz/Tirol, im AssCompact Interview überzeugt. Sein Appell an junge Kolleginnen und Kollegen: Mitmachen und die Chance nutzen!

Du hast 2020 den AssCompact Jungmakler Award gewonnen. Welche Bedeutung hat dieser Titel im Rückblick betrachtet?

Natürlich ehrt mich der Titel selbst, noch vielmehr hat der Jungmakler Award allerdings mein Unternehmen vorangebracht. Lasse ich die Ereignisse ab dem Zeitpunkt der Erstplatzierung Revue passieren, dann darf ich mit Stolz sagen, dass sich durch diese einmalige Chance für mich viele Türen geöffnet haben und sich mein Unternehmen exponentiell entwickelt hat.

Wie waren die Reaktionen deiner Kunden, deines Bekanntenkreises und aus der Branche?

Das Feedback war gigantisch! Die Kunden sahen das als Bestätigung an, dass sie in ihren Augen dem richtigen Büro ihr Vertrauen schenken. Die Siegerurkunde wurde im Eingangsbereich im Büro angebracht und fast jeder Besucher betrachtet die Urkunde, lästert kurz über meine handwerklichen Künste und stellt im Anschluss fest: „Gut, dass du Versicherungsmakler geworden bist und kein Tischler!“

Was hat die intensive Beschäftigung mit deinem Geschäftsmodell und deinen Zielen gebracht?

Viel Erfahrung! Der Fokus ist immer auf das Wesentliche gerichtet. Eine gesunde Fehlerkultur hat ihren wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass wir heute mehr erreicht haben als ursprünglich geplant.

Mehrmals habe kurz vor der Ziellinie noch eine Änderung oder Verbesserung eingebracht, die unseren Zeitplan erheblich verändert hat. Schlussendlich haben wir durch viele Fehler, Zufälle und Durchhaltevermögen etwas Grandioses erschaffen, das genau am Puls der Zeit ist.

Wofür hast du die 2.000 Euro Preisgeld verwendet?

Einen Teil habe ich für den Verlobungsring verwendet, den Rest habe ich in Zeit für mich und meine wunderschöne Frau investiert.

Wie läuft es aktuell? Was hat sich seitdem im Maklerbüro KNAPP getan?

Rückblickend auf die vergangenen zwei Jahre, kann ich voller Stolz berichten, dass wir uns räumlich vergrößert haben; wir zwei neue Mitarbeiterinnen in unserem Team begrüßen dürfen, viele neue Kooperationen gestartet haben und aktuell sogar Gespräche mit dem Ausland geführt werden. Mein Herzstück, die Wype.it entwickelt sich sehr gut

Welche Tipps kannst du jungen Kolleginnen und Kollegen für eine Bewerbung zum Jungmakleraward 2022 mitgeben?

Zeig Mut, Selbstvertrauen und behalte stets deine Ziele im Auge!

Jetzt anmelden und Chance nutzen!

Teilnahmevoraussetzung ist die aktive Ausübung der Versicherungsmaklertätigkeit (selbstständig oder angestellt) in einem Maklerbetrieb und ein Alter von maximal 35 Jahren zum Zeitpunkt der Bewerbung. Durch das Ausfüllen eines Online-Fragebogens geben die Bewerber Aufschluss darüber, welche Innovationen im Maklerbüro umgesetzt wurden und welchen Beitrag sie dazu geleistet haben. Zur Anmeldung hier klicken.

Foto oben: Christopher Knapp, Jungmakler des Jahres 2020 und Geschäftsführer der KNAPP Versicherungsmakler GmbH, Schwaz/Tirol

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

UNIQA Corporate Business Academy feiert 10. Geburtstag / Partnernews

UNIQA Corporate Business Academy feiert 10. Geburtstag / Par...

10.03.22

|

4 Min.

Mit aktuellen Digitalisierungstrends IDD-Pflichten unbeschwert nachkommen

Mit aktuellen Digitalisierungstrends IDD-Pflichten unbeschwe...

10.03.22

|

2 Min.

Cybercrime: Damoklesschwert über Makler – als Berater und als gefährdeter Unternehmer

Cybercrime: Damoklesschwert über Makler – als Berater und al...

09.03.22

|

12 Min.

Hinterbliebenenabsicherung der Sozialversicherung und mögliche Lücken

Hinterbliebenenabsicherung der Sozialversicherung und möglic...

09.03.22

|

2 Min.

FMA: Rekordwert für verwaltetes Fondsvermögen

FMA: Rekordwert für verwaltetes Fondsvermögen

09.03.22

|

3 Min.

Finlex: Kriegsausschluss in der Cyber-Versicherung

Finlex: Kriegsausschluss in der Cyber-Versicherung

09.03.22

|

6 Min.

Jetzt mit der Ablebensversicherung der Hannoversche durchstarten / Advertorial

Jetzt mit der Ablebensversicherung der Hannoversche durchsta...

09.03.22

|

2 Min.

Merkur Versicherung beschließt Sofortmaßnahmen für Ukraine

Merkur Versicherung beschließt Sofortmaßnahmen für Ukraine

08.03.22

|

2 Min.

Standard Life startet gemeinsame Forschungsinitiative mit der OECD

Standard Life startet gemeinsame Forschungsinitiative mit de...

08.03.22

|

4 Min.

VIG: Geschäftsjahr 2021 deutlich über den Erwartungen abgeschlossen

VIG: Geschäftsjahr 2021 deutlich über den Erwartungen abgesc...

08.03.22

|

7 Min.

Spätrücktritt Lebensversicherung: Aktuelle Rechtslage unionsrechtswidrig

Spätrücktritt Lebensversicherung: Aktuelle Rechtslage unions...

08.03.22

|

6 Min.

Erbrecht: Was ein Versicherungsmakler bei der Beratung wissen sollte

Erbrecht: Was ein Versicherungsmakler bei der Beratung wisse...

08.03.22

|

2 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)