AssCompact - Facebook

AssCompact und UVK unterstützen „aktion leben“ und „wellcome“
23. Dezember 2020

AssCompact und UVK unterstützen „aktion leben“ und „wellcome“

Für AssCompact und die UVK Versicherungsmakler GmbH ist es seit vielen Jahren lieb gewonnene Tradition, in der Vorweihnachtszeit statt des Ankaufs von Kundengeschenken an gemeinnützige Organisationen zu spenden. Heuer gehen je 750 Euro an die „aktion leben“ und „wellcome“.


„Gerade in dieser seit Monaten für uns alle herausfordernden Zeit ist es besonders wichtig, soziale Verantwortung zu leben und Flagge zu zeigen. Wir sind sicher, es ist auch im Sinne unserer Kunden und Partner, Vereine zu unterstützen, die sich regional für wichtige Anliegen in unserer Gesellschaft engagieren“, so AssCompact Herausgeber und UVK Geschäftsführer Franz Waghubinger.

Er übergab die Spenden über je 750 Euro an die Vorsitzende der „aktion leben oberösterreich“, Nikola Auer, und an Mag. Dr. Barbara Kovsca-Sagmeister, Vorsitzende des Katholischen Familienverbands Oberösterreich.

„aktion leben“

Die „aktion leben“ ist ein Verein zum Schutz menschlichen Lebens und widmet sich u. a. der Beratung in der Schwangerschaft und der Sexualpädagogik. Ziel ist es, daran zu arbeiten, dass Menschen Vertrauen in das Leben haben. Eine Hauptaufgabe liegt in der Begleitung von schwangeren Frauen in Notlagen, es wird Beratung vermittelt und finanzielle und praktische Hilfe angeboten. Weiters werden von der „aktion leben“ spezielle Bildungsangebote für Jugendliche entwickelt.

Wie werden die Spendengelder eingesetzt?

Mit dem Patenschaftsfonds „Hilfe, die ankommt!“ unterstützt die „aktion leben“ jedes Jahr bis zu 50 Frauen in Oberösterreich. Die Spendengelder werden sowohl für einmalige Hilfe, wie zum Beispiel Kautionszahlungen, als auch für längerfristige Begleitung mittels monatlichem Dauerauftrag verwendet.

„Mehr denn je spüren wir, wie sehr wir aufeinander angewiesen sind. Besonders schwangere Frauen benötigen in Zeiten wie diesen unser aller Solidarität. aktion leben setzt sich dafür ein, dass Frauen, die ungeplant oder in einer schwierigen Situation schwanger sind, tatkräftige Hilfe und Unterstützung erhalten“, betont Nikola Auer, ehrenamtliche Vorsitzende der aktion leben oberösterreich.

wellcome – praktische Hilfe nach der Geburt

Das Baby ist da, die Freude ist groß – und alles ist anders...

Es handelt sich hierbei um eine moderne Nachbarschaftshilfe für Eltern im ersten Lebensjahr ihres Babys. Seit vier Jahren besteht dieses besondere Serviceangebot in Linz und ist in Österreich einzigartig. Im Jahr 2019 wurden 430 Einsatzstunden geleistet und 29 Familien betreut. „Die Familien sind durch Corona übermäßig belastet. Umso erfreulicher ist es, dass unsere wellcome Engel durchgehend im Einsatz sind und die Familien erheblich unterstützen“, berichtet Mag. Dr. Kovsca-Sagmeister.

Wollen auch Sie die beiden Vereine unterstützen? Hier die Spendenkonten:

aktion leben oberösterreich:
IBAN AT41 3400 0000 0100 4159
BIC: RZ00AT2L

Katholischer Familienverband OÖ – Projekt „wellcome“:
IBAN: AT27 1860 0000 1000 5023
BIC: VKBLAT2L

Weiterführende Infos:
www.aktionleben.at/ooe
www.wellcome-oesterreich.at

Foto: Bei der Spendenübergabe v.l.n.r.: Nikola Auer, ehrenamtliche Vorsitzende aktion leben oberösterreich, AssCompact Herausgeber Franz Waghubinger und Mag. Dr. Barbara Kovsca-Sagmeister, ehrenamtliche Vorsitzende Katholischer Familienverband Oberösterreich





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.