AssCompact - Facebook

Allianz und MediaCom starten Podcast
06. April 2021

Allianz und MediaCom starten Podcast

In der Podcast-Serie erzählen vier Protagonistinnen bzw. Protagonisten von Krisen in ihrem Leben und warum mentale Stärke stets der Schlüssel zu ihrer Bewältigung ist.


Im Psychologen-Gespräch verrät etwa der Paralympics-Tennisspieler Nico Langmann sein Erfolgsrezept, und Ariane Schrauf erzählt, woher sie die Kraft schöpft, trotz schwerer Erkrankung Österreich mit dem Rennrad zu umrunden.

„Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Als Gesundheitsversicherer möchten wir mit der Podcast-Serie ‚Lebensreisen‘ Hörerinnen und Hörer nicht nur motivieren, sich stärker mit ihrem psychischen Wohlbefinden auseinanderzusetzen. Wir wollen Mut machen und einen Beitrag zur Förderung der mentalen Gesundheit leisten, indem wir starke Persönlichkeiten und ihre beeindruckenden Geschichten vor den Vorhang holen“, so Bettina Binder, Head of Media and Brand Management bei der Allianz Österreich.

Idee und Umsetzung

Für die Idee und Umsetzung des Formats zeichnet MediaCom Beyond Advertising, die Creative Unit von MediaCom in Kooperation mit den Podcast Experten von [m]STUDIO, der Creative & Content Unit der GroupM, verantwortlich.

„Bei der Konzeptionierung wurde rasch klar, dass wir den Protagonistinnen und Protagonisten genügend Raum für ihre inspirierenden Geschichten geben möchten. Podcasts im Erzählformat bieten den perfekten Rahmen, da sie in der schnelllebigen Medien-Landschaft für Entschleunigung und einen inhaltlichen Deep-Dive stehen“, sagt Jasmin Merighi, Senior Content Strategist bei MediaCom.

Die Podcast-Serie ist ab sofort auf der Website der Allianz-Website sowie gängigen Streaming-Apps abrufbar und wird unter anderem via Push auf Social Media und digital aktiviert.

Foto oben: Nico Langmann





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.