AssCompact - Facebook

Aktuarvereinigung Österreichs hat neuen Präsidenten gewählt
01. Juli 2020

Aktuarvereinigung Österreichs hat neuen Präsidenten gewählt

Hartwig Sorger wurde für drei Jahre zum neuen Präsidenten der Aktuarvereinigung Österreichs (AVÖ) gewählt. „Der Fokus meiner Tätigkeit wird auf der weiteren Optimierung der internen Organisation und Prozesse sowie auf der Intensivierung der Gestaltung des Berufsbildes im Rahmen internationaler versicherungsmathematischer Organisationen liegen“, so Sorger.


Aufgrund von COVID-19 fand die Wahl zum Präsidenten der AVÖ zum ersten Mal online bzw. per Briefwahl statt. Sorger freut sich über das entgegengebrachte Vertrauen, betont aber gleichzeitig, dass durchaus viel Arbeit vor ihm liegt. „Ich werde mich unter anderem für eine stärkere Positionierung des Berufstandes Aktuar in Wirtschaft und Politik einsetzen“, so der frischgewählte Präsident.

Als ein Mann der ersten Stunde der heimischen Pensionskassen ist Hartwig Sorger über die Branche hinaus für seine Kenntnisse im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge bekannt. Er wechselte 1990 zur Valida Pension AG, in der er seit 2012 Mitglied des Vorstands ist.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.