AssCompact - Facebook

Partnernews: Unfallvorsorge sollte so individuell wie das Leben sein
09. Juli 2020

Partnernews: Unfallvorsorge sollte so individuell wie das Leben sein

Fast jeder Mensch in Österreich hat an eine Haushaltsversicherung gedacht, um sein Hab und Gut zu schützen. Sich selbst zu schützen, ist vielen noch nicht in den Sinn gekommen.


Freizeit und Freizeitgestaltung nehmen in der heutigen Gesellschaft einen immer höheren Stellenwert ein. Menschen versuchen sich an den unterschiedlichsten Aktivitäten und wollen Neues ausprobieren. Die aktuellen Verkaufszahlen der österreichischen Sporthandelsketten spiegeln diese Entwicklung wieder. Und auch die Corona-Krise zeigt, wie wichtig den Menschen Bewegung, Natur und Aktivitäten sind.

Doch bei all diesen Aktivitäten spielt auch die persönliche Absicherung eine zentrale Rolle, denn bei mehr Bewegung und Sport steigt natürlich auch das Unfallrisiko. Ein unvorhergesehenes Ereignis kann schnell eintreten und für solche Situationen gilt es sich im Vorhinein abzusichern. Was die Wenigsten wissen: die gesetzliche Unfallversicherung deckt die Unfall-Folgekosten nur dann, wenn sich der Unfall am Arbeitsplatz oder auf dem Arbeitsweg ereignet. Schon ein einfacher Radunfall am Wochenende kann daher drastische Folgen haben! Mit einer privaten Unfallvorsorge von Wüstenrot sind unsere Kunden dagegen auf der sicheren Seite und können Ihre Freizeit unbeschwert genießen.

So individuell wie das Leben sollte auch die Unfallvorsorge sein. Wüstenrot bietet hier eine „Private Unfallvorsorge im Baukastensystem“ das bedeutet eine maßgeschneiderte und individuelle Lösung für alle Lebenssituationen und Kundenbedürfnisse. Jeder Kunde hat bei Wüstenrot die Möglichkeit wichtige Absicherungsbausteine in das Versicherungspaket zu inkludieren. Individuelle Leistungen wie Unfallspital- und Tagegeld, Unfallinvaliditätspension, Fixkostenabsicherung, etc. können in das persönliche Unfallversicherungspaket aufgenommen werden. Auch für Vereinssportler bietet Wüstenrot zusätzliche Absicherungen. Und die „KIDCARE-Pakete“, spezieller Schutz für Kinder, runden die persönliche Unfallversicherung bei Wüstenrot ab.

(Text und Foto von Sandra Kosche Foto, Leiterin Vermittlerservice Regionaldirektion Ost)





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.