AssCompact - Facebook

Merkur Versicherung: Gesundheitsabsicherung für Babys
23. Oktober 2020

Merkur Versicherung: Gesundheitsabsicherung für Babys

Die Merkur Versicherung hat kürzlich ihr Gesundheitsangebot um einen Ergänzungstarif erweitert: Mit dem Zwergerlschutz schafft die Merkur eine Optionsversicherung für die begünstigte Mitversicherung von Neugeborenen im maximalen Ausmaß des versicherten Elternteils.


Mit dem Merkur Zwergerlschutz kann ohne Gesundheitsprüfung, ohne Wartezeit und ohne Leistungsausschluss ab Geburt eine Spitalskostenversicherung für das Neugeborene abgeschlossen werden. Das erste Lebensjahr ist prämienfrei.

Pro Schwangerschaft können rund 200 Euro für pränatale Untersuchungen und Geburtsvorbereitung in Anspruch genommen werden. Der Zwergerlschutz kann von Vater, Mutter bzw. PartnerIn abgeschlossen werden und die zuvor beschriebenen Leistungen gelten auch für eine nicht versicherte schwangere Partnerin (Voraussetzung ist der gemeinsame Hauptwohnsitz). Der Zwergerlschutz hilft Personen in der Familienplanung, da dieser bereits vor der Schwangerschaft abgeschlossen werden muss. Die monatliche Prämie beträgt 4,20 Euro.

Bild: ©Vivid Pixels – stock.adobe.com





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.