AssCompact - Facebook

Makler für Makler Tour 2019
22. Mai 2019

Makler für Makler Tour 2019

Mit einer Veranstaltungsinitiative möchten drei bekannte österreichische Konzeptmakler eine völlig neue Idee für die Zusammenarbeit unter Versicherungsmaklern etablieren und damit der gesamten Branche neue Zugänge zu 100.000 KMU und mehr als einer halben Million Österreichern eröffnen. Hier der Reminder zur Tour. 


Die Versicherungsbranche steht seit einigen Jahren vor großen Herausforderungen: Während von staatlicher Seite die gesetzlichen Vorgaben und Reglementierungen immer umfangreicher werden, steigen auf Kundenseite die Ansprüche – nicht nur was die Qualität der Betreuung angeht, sondern auch an den Umfang der Versicherungsprodukte. Hochspezialisierte Branchenlösungen und die Übersicht über vorhandene Sonder- und Nischenprodukte sind für ein einzelnes Maklerbüro kaum noch umsetzbar, sondern erfordern eine gezielte Kooperation mit Spezialisten.

Drei Konzeptmakler kooperieren

Was bisher gefehlt hat, war eine übergreifende Klammer und ein durchdachtes Konzept für derartige Kooperationen. Um dieses Thema haben sich nun drei bekannte Versicherungsspezialisten angenommen:

Die Firma Alt+Partner aus der Steiermark stellt ihren Kooperationspartnern seit Jahrzehnten Spezialprodukte in den Sparten Haftpflicht und Rechtschutz sowie einen Zugang zu Unternehmungen in den Branchen UBITs und Werbung zur Verfügung. „Wir legen Wert auf langfristige, faire und ausgewogene Partnerschaft und stehen zu unserem Wort“, so GF akad.Vkfm. Anton Alt.

Im Bereich der Vermögensschadenhaftpflicht, insbesondere D&O- und Cybercrimeversicherungen für Unternehmer und Finanzinstitutionen, agiert die Infinco Financial Lines als österreichweit anerkannter Experte. GF Mag. Joe Kaltschmid stellt dabei für seine Partner „den Innovations- und Entdeckergeist der ‚tailor made‘-Lösungen in den Vordergrund“.

Das Maklerbüro VERAG Veselka-Mittendorfer-Wanik aus Wien dagegen entwickelt seit rund zehn Jahren Speziallösungen für Ärzte, Immobilienmakler, Veranstalter sowie Gruppenversicherungen im Bereich Kranken- und Pflegeversicherung. Bahnbrechend und völlig neu im Portfolio ist die Kranken-Gruppenversicherung für Fachverbände der WKO Sparte Information und Consulting. „Solche High End-Produkte sind nur durch konsequente Spezialisierung und strategische Kooperationen möglich.“, so GF Mag. Marcel Mittendorfer.

„Gewaltigen Chancen des Marktes nutzen“

Mitangeregt wurde Makler für Makler durch eine Dauerinitiative des ÖVM: „Wir freuen uns sehr, als ÖVM den Anstoß für eine neuartige Form der Zusammenarbeit unserer Mitglieder geliefert zu haben.“, so Präsident Ing. Alexander Punzl als Mitveranstalter. Die halbtägigen Events in Graz, Innsbruck, Linz und Wien/Vösendorf sollen den Teilnehmern die Fülle der bereits möglichen Geschäftschancen aufzeigen und werden die Benchmark für Zusammenarbeit unter Maklern in Österreich definieren, meinen die drei Unternehmen selbstbewusst: „Wir wollen allen Teilnehmern Expertenwissen anbieten, wie man die gewaltigen Chancen des Marktes nutzen kann.“, so Mittendorfer, „Ohne jegliche Kosten, aber auch ohne allfällige Weiterbildungsstunden, dafür 100% faire Kooperation für die Teilnehmer.“

Zur Anmeldung hier klicken... 





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.