KASKO und ACREDIA kooperieren bei neuem Produktfinder

KASKO und ACREDIA kooperieren bei neuem Produktfinder

19. März 2021

|

3 Min. Lesezeit

|

News-Management & Wissen

Das in London ansässige Insurtech KASKO und die ACREDIA Versicherung AG haben gemeinsam einen Produktempfehlungs-Flow und Produktkonfigurator entwickelt.

Kerstin Quirchtmayr

Redakteur/in: Kerstin Quirchtmayr - Veröffentlicht am 3/19/2021

Der neue ACREDIA Produktfinder hilft, die passende Kreditversicherung für B2B-Geschäfte auszuwählen und anzupassen. Dies ist das erste Mal, dass KASKO mit Österreichs Kreditversicherer ACREDIA Versicherung AG, einer Tochter der Österreichischen Kontrollbank AG (51%) und der Euler Hermes AG (49%), zusammenarbeitet.

Produktempfehlungs-Flow und Produktkonfigurator im Überblick

Der Produktempfehlungs-Flow und Produktkonfigurator beinhaltet einen umfangreichen Entscheidungsbaum mit mehr als 60 Seiten, eine automatisierte Lead-Generierung und Lead-Zuordnung und bietet eine Übersicht zum empfohlenen Produkt für Neukunden sowie einen digitalen Anfrageprozess. KASKO ermöglichte ACREDIA Versicherung AG eine schnelle und transparente Preisindikation und eine rasche Umsetzung des Projekts gemäß der Insurance Distribution Directive (EU) 2016/97 (IDD) und der Insurance Distribution Directive (EU) 2016/97 (GDPR).

Hintergrund des neuen Smartforms ist der Wünsche-Bedürfnis-Test, da laut IDD „jeder angebotene Vertrag den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden zu entsprechen hat und die Angaben über das Versicherungsprodukt der Komplexität des Produktes anzupassen sind“. Mit dem neuen Produktfinder ist die ACREDIA Versicherung AG der Vorreiter in Österreich, der diese Anforderung im B2B-Markt digital umsetzt und auf Basis der, vom Kunden erhaltenen Informationen dem Nutzer eine personalisierte Empfehlung liefert. In einem zweiten Schritt kann der Kunde durch die Beantwortung einiger produktspezifischer Fragen das gewählte Produkt konfigurieren. 

Nikolaus Suehr, CEO und Mitgründer von KASKO, erklärt: „Wir freuen uns sehr, dass sich die ACREDIA Versicherung AG für eine Partnerschaft mit uns entschieden hat. Das ist nicht nur ein wichtiger Schritt in der Expansion von KASKO nach Österreich, sondern auch ein Beweis für unsere Überzeugung, dass Versicherungen wunderbar vielfältig sind und dass die Definitionen von „Produkt“ sowie Front- und Back-End etwas veränderlich sind. Wir glauben, dass Versicherungen durch die Linse von individuellen Anwendungsfällen betrachtet werden müssen und dass Tech-Enabler wie wir verschiedene Tools und Services anbieten müssen, die flexibel konfiguriert werden können, um eine kundenzentrierte und skalierbare Markteinführung zu ermöglichen.“

Ludwig Mertes, Vorstandsvorsitzender der ACREDIA Versicherung AG ergänzt: „Als Österreichs führender Kreditversicherer freuen wir uns, Vorreiter bei der Digitalisierung in unserem Markt zu sein und bieten unseren Kunden den besten Service und Schutz vor Zahlungsausfällen. In KASKO haben wir mit ihrem kundenorientierten und innovativen Ansatz die perfekte Ergänzung gefunden. Die Zusammenarbeit war hervorragend und schnell. Das Ergebnis – unser Produktfinder – war erfolgreich und wird die führende Rolle von ACREDIA unterstreichen.“

Bild: © tsyhun – Fotolia

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

VIG: 500 Mio. Euro-Senior-Nachhaltigkeitsanleihe erfolgreich platziert

VIG: 500 Mio. Euro-Senior-Nachhaltigkeitsanleihe erfolgreich...

19.03.21

|

1 Min.

WWK als „Fair Company“ ausgezeichnet

WWK als „Fair Company“ ausgezeichnet

18.03.21

|

2 Min.

VAV Versicherungs-AG unterstützt größte Bienenschutzinitiative in Österreich

VAV Versicherungs-AG unterstützt größte Bienenschutzinitiati...

18.03.21

|

2 Min.

Merkur: Bereits über 2500 Corona-Schnelltests durchgeführt

Merkur: Bereits über 2500 Corona-Schnelltests durchgeführt

18.03.21

|

2 Min.

Weitere Laufzeitrabattklauseln wohl unzulässig

Weitere Laufzeitrabattklauseln wohl unzulässig

18.03.21

|

4 Min.

Crash-Kurs Volkswirtschaft – was jeder Makler wissen sollte – IDD Stunden sichern!

Crash-Kurs Volkswirtschaft – was jeder Makler wissen sollte ...

18.03.21

|

3 Min.

FMA warnt vor der Marktmanipulationsform „Pump and Dump“

FMA warnt vor der Marktmanipulationsform „Pump and Dump“

17.03.21

|

4 Min.

Allianz und WWF fordern mehr Transparenz in der Finanzbranche

Allianz und WWF fordern mehr Transparenz in der Finanzbranch...

17.03.21

|

6 Min.

AssCompact Awards: Umfragen starten heuer schon Anfang Mai

AssCompact Awards: Umfragen starten heuer schon Anfang Mai

17.03.21

|

3 Min.

AssCompact Awards: Umfragen starten heuer schon Anfang Mai

AssCompact Awards: Umfragen starten heuer schon Anfang Mai

17.03.21

|

3 Min.

Unzulässige Dauerrabattklauseln und Ausschlüsse

Unzulässige Dauerrabattklauseln und Ausschlüsse

17.03.21

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)