InsurTech Finlex startet mit Dr. Peter Loisel in Österreich

InsurTech Finlex startet mit Dr. Peter Loisel in Österreich

01. Februar 2022

|

4 Min. Lesezeit

|

News-Im Blickpunkt

Das deutsche InsurTech Finlex expandiert nach Österreich. Dr. Peter Loisel, in der Versicherungsbranche bestens bekannt als langjähriges Vorstandsmitglied der VAV-Versicherungs-AG, wird dabei als Country Head die Leitung des österreichischen Standortes übernehmen.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 2/1/2022

Finlex ist ein erfolgreiches deutsches InsurTech, dessen Geschäftsmodell auf einer voll automatisierten digitalen Plattform für den Gewerbe- und Industriekundenversicherungsmarkt im Bereich der Financial Lines basiert. Dabei stehen vor allem die Financial Lines-Sparten wie D&O, Cyber, Strafrechtsschutz und Vermögensschaden-Haftpflicht im Fokus. Finlex verbindet Expertenwissen mit fortschrittlichster Technologie, sodass es möglich ist, die Produkte voll digital abzuwickeln.

Das Unternehmen hat kürzlich eine Wachstumsfinanzierungsrunde mit den zwei namhaften Investoren BlackFin Capital Partners und Segenia Capital abgeschlossen, um die Internationalisierung und die Weiterentwicklung der Plattform voranzutreiben. Nun startet Finlex in Österreich mit Dr. Peter Loisel als Country Head Austria, der auf eine internationale Versicherungskarriere zurückblicken kann. Zuletzt war er CEO des deutschen InsurTechs Scira und zuvor Mitglied des Vorstands für Markt- und Produktmanagement bei der VAV-Versicherungs-AG in Wien. Der Marketing- und Vertriebsexperte war davor in leitenden Managementfunktionen für die Allianz Deutschland, die Allianz Österreich, die AXA Versicherung und die Zurich Versicherung tätig.

„Wir freuen uns, mit Peter Loisel einen hochkarätigen Experten der österreichischen Versicherungsszene und profunden Kenner des internationalen InsurTech-Marktes für Österreich gewonnen zu haben. Mit ihm gemeinsam starten wir die Internationalisierungs-Offensive von Finlex, in deren Rahmen wir nun als erstes nach Österreich expandieren“, freut sich Sebastian Klapper, Founder & Managing Director der Finlex GmbH.

Finlex setzt Fokus auf Financial Lines

„Während im Privatkundenbereich smarte digitale Geschäftsmodelle längst Realität sind, steckt die Digitalisierung im B2B-Geschäft noch in den Kinderschuhen. Finlex revolutioniert die Abwicklungs-Prozesse und bietet damit einen echten Mehrwert für die gesamte Branche. Wir laden alle Versicherer und Makler ein, mit uns gemeinsam einen digitalen Quantensprung in Österreich umzusetzen“, so Dr. Peter Loisel.

Versicherungsunternehmen ermöglicht die Plattform das automatisierte Underwriting („Robo-Unterwriting“) und den digitalen Zugang zu den führenden Maklern des Marktes unter Realisierung von signifikanten Kostenvorteilen.

Makler können über die Plattform Ausschreibungen digital an die international führenden Versicherungsunternehmen senden. Sind die Smart-Kriterien (z. B. bis 200 Mio. Umsatz in der D&O) erfüllt, dann erhalten sie in Echtzeit den Prämienvergleich inklusive der Bewertung der Qualität der Deckungen nach dem Finlex-Score. Die Smart-Renewal- und die Portfolio-Funktion sowie die Wissensdatenbank ergänzen die digitale Infrastruktur für die Makler. Die Finlex Plattform, mit Tomasz Kosecki als zuständigen Founder & Managing Director der Finlex GmbH für diesen Bereich, bietet zudem auch die Möglichkeit, eigene Produkte und Branchenkonzepte voll digital abzubilden.

Foto oben v.l.n.r.: Tomasz Kosecki, Founder & Managing Director der Finlex GmbH; Dr. Peter Loisel, Country Head Finlex GmbH Österreich und Sebastian Klapper, Founder & Managing Director der Finlex GmbH

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Wissen vertiefen – IDD Stunden sammeln: Expertentage starten im März / Partnernews

Wissen vertiefen – IDD Stunden sammeln: Expertentage starten...

01.02.22

|

3 Min.

Wiener Städtische unterstützt Regenwald-Initative

Wiener Städtische unterstützt Regenwald-Initative

01.02.22

|

3 Min.

FWU: Mit Servicequalität Chancen in Österreich nutzen

FWU: Mit Servicequalität Chancen in Österreich nutzen

01.02.22

|

4 Min.

ERGO versichert das Lächeln Ihrer Kunden / Partnernews

ERGO versichert das Lächeln Ihrer Kunden / Partnernews

01.02.22

|

3 Min.

Volksanwaltschaft unterzeichnet Kooperation mit Versicherungswirtschaft

Volksanwaltschaft unterzeichnet Kooperation mit Versicherung...

31.01.22

|

4 Min.

Taxen in der Betriebsunterbrechungsversicherung: Wer muss was beweisen?

Taxen in der Betriebsunterbrechungsversicherung: Wer muss wa...

31.01.22

|

4 Min.

VAV-Unfallversicherung künftig ohne Gesundheitsfragen

VAV-Unfallversicherung künftig ohne Gesundheitsfragen

31.01.22

|

2 Min.

DONAU Versicherung startet zwei neue Vorsorge-Angebote

DONAU Versicherung startet zwei neue Vorsorge-Angebote

31.01.22

|

2 Min.

Helvetia Österreich als „Top Employer“ ausgezeichnet

Helvetia Österreich als „Top Employer“ ausgezeichnet

31.01.22

|

2 Min.

R+V: Operationskostenversicherung für Pferde weiter optimiert

R+V: Operationskostenversicherung für Pferde weiter optimier...

28.01.22

|

3 Min.

VIG: Netzwerk, Plattform und länderübergreifendes „Best practice“-System

VIG: Netzwerk, Plattform und länderübergreifendes „Best prac...

28.01.22

|

6 Min.

Climate Change & The Insurance Industry: CEO Talk mit Umweltministerin Leonore Gwessler

Climate Change & The Insurance Industry: CEO Talk mit Umwelt...

28.01.22

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)