AssCompact - Facebook

HELVETIA: Doppelte Auszeichnung für Mitarbeitermagazin
05. Juli 2021

HELVETIA: Doppelte Auszeichnung für Mitarbeitermagazin

Das Mitarbeitermagazin „einblicke.“ der Helvetia Versicherung in Österreich wurde nach dem 2020 umgesetzten Relaunch gleich doppelt ausgezeichnet: So erhielt das Magazin den Mercury Award und bei den WorldMediaFestivals den intermedia-Globe Gold in der Kategorie Corporate Print: Employee Orientated.


Ende 2020 wurde Helvetias Mitarbeitermagazin modernisiert: Neben einer Neukonzeption der Inhalte mit stärkerem Fokus auf die Menschen im Unternehmen wurde auch das Erscheinungsbild neu gestaltet. Zudem erhielt das Magazin einen neuen Namen (von »@helvetia« zu »einblicke.«) Die Rundum-Erneuerung wurde in der Umsetzung von COPE Content Performance Group unter der Leitung von Sonja Fehrer-Wohlfart umgesetzt.

MERCURY Excellence Award

Der MERCURY Excellence Award zeichnet herausragende Leistungen in der professionellen Unternehmenskommunikation aus. Eine Jury aus über 100 Werbefachleuten und Kreativen aus der ganzen Welt kürt jedes Jahr die besten unter den rund 1.000 eingereichten Magazinen. Helvetia konnte dabei den dritten Platz in der Kategorie Employee Publication erzielen.

WorldMediaFestivals

Bei den WorldMediaFestivals erhielt das Helvetia-Maitarbeitermagazin den intermedia-Globe Gold in der Kategorie Corporate Print: Employee Orientated. Bereits seit 21 Jahren werden bei den WorldMediaFestivals in Hamburg Medienexzellenz auf globaler Ebene ausgezeichnet.

„Der Austausch zwischen verschiedenen Bereichen ist uns bei Helvetia seit jeher ein großes Anliegen. Unterstützt durch unser Mitarbeitermagazin können interne Einblicke gegeben werden. Neben unserem Intranet ist das Magazin ein wertvolles Medium, um mit Mitarbeitenden, Agenturpartnern und ehemaligen ‚Helvetianern‘ in Kontakt zu treten und zu zeigen, was es Neues gibt. Wir sind stolz, dass die Neuausrichtung des Magazins nicht nur uns, sondern auch internationale Fachjurys überzeugt hat. So liest man jede Seite mit noch mehr Freude«, betont Thomas Neusiedler, CEO Helvetia Österreich.

Foto oben: Thomas Neusiedler, CEO Helvetia Österreich.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.