zurück zur Übersicht

Beitrag speichern

FINABRO: Neustart nach Buyout

FINABRO: Neustart nach Buyout

08. Mai 2024

|

1 Min. Lesezeit

|

Versicherungen

Das Insurtech-Unternehmen FINABRO, das sich auf den Bereich der betrieblichen Altersvorsorge spezialisiert und im Februar Konkurs anmelden musste, befindet sich im Neustart. Gründer Sören Obling konnte ein Buyout der FINABRO Deutschland GmbH sowie der geistigen Eigentumsrechte durchführen. Dabei blieb FINABRO Deutschland, das mehr als 80% des gesamten Geschäfts von FINABRO ausmacht, während des gesamten Prozesses operativ in Deutschland tätig.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 5/8/2024

Hintergrund der Insolvenz war laut FINABRO, dass eine im Raum stehende Kapitalerhöhung in Millionenhöhe aufgrund von Uneinigkeiten innerhalb der Investorengruppe nicht wie erwartet umgesetzt werden konnte. Die Insolvenzanmeldung war daher unvermeidlich, so das Unternehmen.

Sören Obling:

"FINABRO verfügt über ein solides Fundament im deutschen Markt für betriebliche Altersvorsorge. Wir sind eines der führenden digitalen Unternehmen in einem Milliardenmarkt und ich sehe eine starke Zukunft für FINABRO. FINABRO strebt weiterhin danach, seinen Partnern und Kunden erstklassige Dienstleistungen anzubieten. Das Unternehmen bleibt daher weiterhin fokussiert auf hohe Servicequalität, innovative digitale Lösungen und hohe Kundenzufriedenheit. Das wichtigste Update ist wohl, dass sich an FINABROs Angebot in Deutschland nichts ändert. Wir haben eine starke Marke, zufriedene Kunden und Partner sowie eine der besten Softwarelösungen geschaffen."

Foto oben: Sören Obling

zurück zur Übersicht

Beitrag speichern

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Beweisführung im Falle eines Unfalltods

Beweisführung im Falle eines Unfalltods

08.05.24

|

3 Min.

Neues Elektroauto finanzieren und 200 Euro Ladebonus sichern

Neues Elektroauto finanzieren und 200 Euro Ladebonus sichern

08.05.24

|

1 Min.

Helvetia Unfallstudie: Mehr Menschen sichern sich gegen Unfälle ab, Beratung entscheidend

Helvetia Unfallstudie: Mehr Menschen sichern sich gegen Unfälle ab, Beratung entscheidend

07.05.24

|

4 Min.

AssCompact Umfrage Kfz, BAV und bester Service gestartet

AssCompact Umfrage Kfz, BAV und bester Service gestartet

07.05.24

|

2 Min.

Neue Prokuristin bei der Merkur Lebensversicherung

Neue Prokuristin bei der Merkur Lebensversicherung

07.05.24

|

1 Min.

GRAWE AG verzeichnet 2023 Prämienwachstum und Gewinnanstieg

GRAWE AG verzeichnet 2023 Prämienwachstum und Gewinnanstieg

07.05.24

|

2 Min.

Generali SME EnterPRIZE – Letzte Chance für Bewerbung

Generali SME EnterPRIZE – Letzte Chance für Bewerbung

07.05.24

|

3 Min.

Wissen tanken, IDD-Stunden sichern – Ausbildungsoffensive in AssCompact Live TV

Wissen tanken, IDD-Stunden sichern – Ausbildungsoffensive in AssCompact Live TV

06.05.24

|

4 Min.

Deckungsabgrenzung Betriebs-Rechtsschutz – Fahrzeug-Rechtsschutz (?)

Deckungsabgrenzung Betriebs-Rechtsschutz – Fahrzeug-Rechtsschutz (?)

06.05.24

|

6 Min.

ESG-Seminar: Die neue Herausforderung Nachhaltigkeit

ESG-Seminar: Die neue Herausforderung Nachhaltigkeit

06.05.24

|

2 Min.

Neuer CORUM Sales Director für Mittel- und Westösterreich

Neuer CORUM Sales Director für Mittel- und Westösterreich

06.05.24

|

2 Min.

Erfolgsrezept für Jungmakler: Fachkompetenz, Innovation und Kundenfokus

Erfolgsrezept für Jungmakler: Fachkompetenz, Innovation und Kundenfokus

06.05.24

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)