D.A.S.: Neuer Leiter für Direktvertrieb & OnlineServices

D.A.S.: Neuer Leiter für Direktvertrieb & OnlineServices

27. Juli 2021

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Personen

Bernhard Strilka ist der neue Leiter des Bereichs Direktvertrieb & OnlineServices der D.A.S. Rechtsschutzversicherung. Der erfahrene Online-Experte wird sich mit dem digitalen Auftritt der D.A.S. und dem Online-Verkauf ihrer Rechtsschutzprodukte befassen.

Andreas Richter

Redakteur/in: Andreas Richter - Veröffentlicht am 7/27/2021

„Unser Ziel ist es, den digitalen Vertriebsweg zu einem effizienten Leadkanal zu machen und den Online-Verkauf deutlich zu stärken“, so Johannes Loinger, Vorsitzender des D.A.S. Vorstandes. „Für diese wichtige Aufgabe ist Bernhard Strilka dank seiner langjährigen Erfahrung genau der Richtige“.

Strilka hält die Kundenzentrierung und das Nutzererlebnis gerade im Online-Vertrieb für zentrale Elemente. „Wenn sich die Kunden nicht sicher sind, ob das online gewählte Produkt tatsächlich dem gewünschten Versicherungsschutz entspricht, dann werden sie es nicht abschließen. Diese Sicherheit bzw. Vertrauen in die angebotenen Lösungen gilt es herzustellen. Deshalb stehen unsere Kundinnen und Kunden und deren Erlebnis auf der D.A.S. Website immer im Mittelpunkt unserer Überlegungen und Handlungen“, so Strilka.

Noch während seines Betriebswirtschaftsstudiums an der Wirtschaftsuniversität Wien gründete Strilka als Internet-Pionier Mitte der 1990er Jahre die Firma NETATTACK!. Später arbeitete der gebürtige Linzer unter anderem bei bwin und war dort beispielsweise für die Konzeption und Weiterentwicklung der Portal-Oberfläche zuständig. Danach wechselte er als E-Commerce Manager zur ERGO Österreich, wo er zehn Jahre lang für den Online-Vertrieb von Versicherungen verantwortlich war und den digitalen Vertriebskanal aufbaute.

Foto oben: Bernhard Strilka, Leiter Direktvertrieb & OnlineServices der D.A.S. Rechtsschutzversicherung

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

Verkauf und Kundenverblüffung im neuen Normal

Verkauf und Kundenverblüffung im neuen Normal

27.07.21

|

7 Min.

VBV fair:pension: Pensionslücke ist nur mit betrieblicher Altersvorsorge zu schließen

VBV fair:pension: Pensionslücke ist nur mit betrieblicher Al...

27.07.21

|

2 Min.

Kfz-Aktion für ERGO Neukunden / Partnernews

Kfz-Aktion für ERGO Neukunden / Partnernews

27.07.21

|

3 Min.

Payment-Anbieter Pay4one nutzt White-Label Plattform von SHS Viveon

Payment-Anbieter Pay4one nutzt White-Label Plattform von SHS...

27.07.21

|

2 Min.

Continentale: Sicherheit und Verlässlichkeit sind in Ausnahmezeiten wichtige Aspekte

Continentale: Sicherheit und Verlässlichkeit sind in Ausnahm...

26.07.21

|

4 Min.

Empfehlung an Finanzdienstleister, auf Ausschüttungen zu verzichten, wird aufgehoben

Empfehlung an Finanzdienstleister, auf Ausschüttungen zu ver...

26.07.21

|

2 Min.

Drei Viertel der Österreicherinnen werden von ihrer Pension nicht gut leben können

Drei Viertel der Österreicherinnen werden von ihrer Pension ...

26.07.21

|

3 Min.

DONAU startet mit neuer Werbekampagne

DONAU startet mit neuer Werbekampagne

23.07.21

|

1 Min.

Neuer Head of Commercial Underwriting bei Coface in Österreich

Neuer Head of Commercial Underwriting bei Coface in Österrei...

23.07.21

|

1 Min.

Fadata und EY UK: Kooperation zur Verbesserung der Business-Performance

Fadata und EY UK: Kooperation zur Verbesserung der Business-...

23.07.21

|

3 Min.

Zielgruppe Ruheständler: Digitale Ökosysteme als Wachstumschance

Zielgruppe Ruheständler: Digitale Ökosysteme als Wachstumsch...

23.07.21

|

8 Min.

Mangelhafte Lieferung – Deckung aus Erweiterter Produktehaftpflicht?

Mangelhafte Lieferung – Deckung aus Erweiterter Produktehaft...

22.07.21

|

11 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)