AssCompact - Facebook

AssCompact Awards: Das sind die Sieger 2021
06. Oktober 2021

AssCompact Awards: Das sind die Sieger 2021

Generali mit drei, sowie Helvetia, Dialog, UNIQA und HDI Leben – das sind die Gewinner der begehrten AssCompact Awards 2021, die heute in der Pyramide Wien/Vösendorf vergeben wurden. Bei den zwei Umfragerunden wurden 2.663 gültige Votings in 7 Sparten verzeichnet.


Moderator Dr. Gerhard Matschnig startete mit Gedanken über die Branche: „Im Vorjahr gab es von meiner Seite viel Lob an die Branche für die Geschwindigkeit, mit der ihr in die Digitalisierung gegangen seid, das war wirklich eine Sensation. Jetzt gilt es darüber nachzudenken: Wo liegen die Stärken und die Schwächen der Digitalisierung?“

Es brauche neue Strategien im Spannungsfeld zwischen Kosten- und Zeiteffizienz und Kundenbeziehung. „Vertrauen ist immer noch der elementare Bestandteil unseres Geschäftsmodells“, so Matschnig. Gemeinsames Ziel der Versicherer und der Vermittler seien zufriedene Kunden. „Wir brauchen aber auch zufriedene Mitarbeiter. Ob das mit hundert Prozent Homeoffice zu schaffen sein wird, wird sich zeigen.“

Voting: Von 800 auf 2.663 Teilnehmer

Besonders bemerkenswert fand Gerhard Matschnig die Entwicklung der Teilnehmerzahl: „Beim ersten Award 2007 wurde mit 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmern begonnen. Bisheriger Rekord war 2019 mit 2.055 Votings, heuer sind es 2.663, eine Steigerung von fast 30 Prozent.“ Matschnig schloss sein Statement mit einem Appell an die Versicherungswirtschaft, sich mit den Ergebnissen der Studien auseinanderzusetzen: „Wenn Sie 2.663 Rückmeldungen nicht ernst nehmen, dann machen Sie einen großen Fehler!“

AssCompact Herausgeber Franz Waghubinger ergänzte, dass die hohen Teilnehmerzahlen mit einigem Aufwand verbunden sind: „Wir setzen bei unseren Umfragen auch viel Telefon ein und motivieren die Vermittler mitzumachen.“ Das eigene Maklerbüro UVK Waghubinger & Partner GmbH sei eine gute Möglichkeit, die Ergebnisse der Umfragen zu verifizieren: „Wir nutzen da die Möglichkeit zu einem Reality-Check, ob die Ergebnisse nachvollziehbar sind.“ Ein wesentlicher Faktor sei aber auch der Net-Promoter-Score, der die Empfehlungs- und Abratungsrate durch die Vermittler misst.

Die Sieger der AssCompact Awards

Im Bereich der Fondsgebundenen Lebensversicherung erreichte die Helvetia den ersten Platz. Auf den Rängen 2 und 3 folgten HDI Leben und die NÜRNBERGER Versicherung. Im Markt der Risiko-Lebensversicherung setzte sich die Dialog durch. Die Plätze 2 und 3 belegten die Helvetia und die Allianz. Gewinner in der Berufsunfähigkeitsversicherung ist die die HDI Leben, gefolgt von der Dialog und der NÜRNBERGER.

In der Eigenheim-/Haushaltsversicherung siegte die Generali vor der Helvetia und der Zurich Versicherung. Die beste Krankenversicherung bietet laut Votings die UNIQA vor der Merkur Versicherung und der Wiener Städtischen. In der Unfallversicherung gewann die Generali vor der UNIQA und der Wiener Städtischen. Den besten Service für Vermittler bietet laut der aktuellen Studie die Generali Versicherung. Die Top 3 komplettierten hier die UNIQA und die Allianz.

Foto oben: Die Awardsieger vorne von links: Benedikt Kalteier, Dialog, Jochen Zöschg, Zurich, Thomas Bayer, Generali, Franz Lehner, UNIQA, Rene Brandstötter, Allianz, Werner Panhauser, Helvetia. Hinten von links Trendtag-Veranstalter Franz Waghubinger, Michael Miskarik, Birgit Spitzer und Christian Wagner, alle HDI Leben, Gerhard Heine Wiener Städtische, Christoph Zauner, Generali, Erwin Mollnhuber, NÜRNBERGER, Arno Schuchter, Generali, Christian Kladiva, Merkur, Thomas Neusiedler, Helvetia, Willi Bors, Dialog, Alexander Neubauer, Helvetia, und Moderator Gerhard Matschnig.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.