Zurich spendet an gemeinnützige Organisation austrian aid community

Zurich spendet an gemeinnützige Organisation austrian aid community

22. August 2022

|

1 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft (Zurich) lud am 9. August in Kooperation mit der gemeinnützige Organisation austrian aid community Geflüchtete aus der Ukraine und Mitarbeitende zu einem gemeinsamen Abend ein. Zurich CEO Andrea Stürmer überreichte dabei einen Scheck der Z Zurich Foundation an die austrian aid community.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 8/22/2022

Austrian aid community vereint österreichische Unternehmen und Unternehmer in ihrem Bemühen, die vom Krieg bedrohten und betroffenen Menschen mit Geld- oder Sachspenden zu unterstützen.

„Für Zurich hat soziale Verantwortung einen hohen Stellenwert. Als Unternehmen tun wir viel, um unseren Beitrag zur Gesellschaft zu leisten, aktuell auch angesichts des Kriegs in der Ukraine. Es freut mich, dass auch unsere Mitarbeitenden ein großes Herz haben. Als Zurich unterstützen wir dieses Engagement gerne“, sagt Andrea Stürmer, Vorsitzende des Vorstandes von Zurich.

Soziales Engagement während der Zurich Community Week

Seit vielen Jahren findet alljährlich im Frühjahr die Zurich Community Week statt. Heuer gab es 13 Aktivitäten, bei denen sich Mitarbeitende von Zurich sozial engagierten. Rund 300 Personen nahmen daran teil und leisteten in Summe 646 Stunden an Freiwilligenarbeit. Bei der Mitarbeit in Altersheimen, durch Spendensammlungen.

Foto oben: Andrea Stürmer, CEO Zurich (zweite von links) bei der Scheckübergabe an die gemeinnützige Organisation austrian aid community

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

OGH aktuell: Die neusten Entscheidungen

OGH aktuell: Die neusten Entscheidungen

22.08.22

|

4 Min.

Wiener Städtische: Sturmfront verursacht Schäden von rund 5 Mio. Euro

Wiener Städtische: Sturmfront verursacht Schäden von rund 5 ...

22.08.22

|

2 Min.

Trendtag Top-Thema: Vertrieb – Die Bedeutung von Systematik

Trendtag Top-Thema: Vertrieb – Die Bedeutung von Systematik

22.08.22

|

4 Min.

Dieselabgasskandal: RS-Schaden zu spät gemeldet?

Dieselabgasskandal: RS-Schaden zu spät gemeldet?

22.08.22

|

4 Min.

Funk Global Risk Consensus 2022: Cyber-Risiken rangieren an erster Stelle

Funk Global Risk Consensus 2022: Cyber-Risiken rangieren an ...

19.08.22

|

5 Min.

UNIQA: Solides erstes Halbjahr trotz hoher Abschreibungen auf russische Anleihen

UNIQA: Solides erstes Halbjahr trotz hoher Abschreibungen au...

19.08.22

|

7 Min.

Reinhard Gojer: „Im Gewerbebereich ist gutes Risikomanagement das Allerwichtigste“

Reinhard Gojer: „Im Gewerbebereich ist gutes Risikomanagemen...

19.08.22

|

6 Min.

Continentale erweitert Service bei Berufs- und Erwerbsunfähigkeitsvorsorge

Continentale erweitert Service bei Berufs- und Erwerbsunfähi...

18.08.22

|

2 Min.

GrECo International übernimmt die österreichische SCHNUCK-Tochter

GrECo International übernimmt die österreichische SCHNUCK-To...

18.08.22

|

2 Min.

Trendtag-Kongressprogramm: Jede Menge IDD-Stunden für Sie und Ihre Mitarbeiter

Trendtag-Kongressprogramm: Jede Menge IDD-Stunden für Sie un...

18.08.22

|

4 Min.

M&G: Wie europäische Anleger den Winter überstehen

M&G: Wie europäische Anleger den Winter überstehen

18.08.22

|

5 Min.

CLARK Österreich übernimmt Versicherungsparte von Compera

CLARK Österreich übernimmt Versicherungsparte von Compera

17.08.22

|

1 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)