Wiener Städtische erweitert Wetter Plus-App

Wiener Städtische erweitert Wetter Plus-App

20. Dezember 2021

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Die Wiener Städtische Versicherung hat ihre kostenlose Wetter Plus-App mit einem Winter-Feature erweitert: Schneelage und Wetterprognosen von rund 150 Wintersportorten in Österreich können ab sofort abgefragt werden.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 12/20/2021

„In unserer kostenlosen Wetter Plus-App bieten wir allen Usern und Wintersportfans ein praktisches Winter-Feature an. Individuell können Wetterprognosen und Schneelagen für die angesagtesten Wintersportorte in Österreich schon vor dem Skierlebnis abgefragt werden – auch regionsabhängige Schneewarnungen sind aktivierbar. So ist man auch vor den nächsten Schneefällen optimal informiert“, sagt Wiener Städtische Vorstandsdirektorin Doris Wendler. Nach den bereits vorhandenen Wetterinformationen für Österreich und das Ausland, den Warnungen vor Gewitter, Sturm, Hagel und anderen Wettergefahren sowie der Pollenwarnung, steht auch das Modul „Schneelage“ in der Wetter Plus-App der Wiener Städtischen zur Verfügung. Diese App ist nicht nur für Kunden der Wiener Städtischen, sondern für alle User kostenlos in den jeweiligen App-Stores zum Download verfügbar und kann zudem ohne etwaige Standortfreigabe des Smartphones genutzt werden.

Alles auf einen Blick und Klick

Neben den Wetterprognosen, der aktuellen Schneehöhe und der Schneefallgrenze stehen in der Wetter Plus-App auch Angaben zur Seehöhe für Berg- und Talstationen zur Verfügung. Wetterprognosen sind für den aktuellen Tag und vier Folgetage abrufbar, außerdem werden aktuelle Windgeschwindigkeiten, Neuschnee- bzw. Niederschlagsmenge angezeigt. Zudem werden alle Skigebiete im Umkreis von 75 Kilometern angezeigt. Wetterwarnungen werden auch als Push-Notification, bei entsprechender Aktivierung, ausgeschickt.

Die allgemeinen Daten zur Wetter Plus-App werden von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG), die Daten zur Schneelage von Bergfex zur Verfügung gestellt.

Foto oben: Doris Wendler, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen Versicherung

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

DONAU Versicherung unterstützt Krebshilfe Wien

DONAU Versicherung unterstützt Krebshilfe Wien

20.12.21

|

2 Min.

Neue Cloud-Ausfallversicherung in Österreich erhältlich

Neue Cloud-Ausfallversicherung in Österreich erhältlich

20.12.21

|

1 Min.

GrECo tritt weltweitem Netzwerk für Kreditmanagement bei

GrECo tritt weltweitem Netzwerk für Kreditmanagement bei

20.12.21

|

2 Min.

AssCompact vergab heuer 15.112 unabhängige Weiterbildungsstunden

AssCompact vergab heuer 15.112 unabhängige Weiterbildungsstu...

20.12.21

|

4 Min.

muki FamilyPlus: Sicherheit für die ganze Familie / Advertorial

muki FamilyPlus: Sicherheit für die ganze Familie / Advertor...

17.12.21

|

2 Min.

HDI sucht Spezialist:in für Kfz-Versicherung und Zulassung (m/w/d) in Wien / Advertorial

HDI sucht Spezialist:in für Kfz-Versicherung und Zulassung (...

17.12.21

|

2 Min.

Continentale Aktion: Bis Jahresende 100 Euro sparen / Partnernews

Continentale Aktion: Bis Jahresende 100 Euro sparen / Partne...

17.12.21

|

1 Min.

Generali Investments erklärt seine Wachstumsziele – Sachwerte, ESG und Expansion

Generali Investments erklärt seine Wachstumsziele – Sachwert...

17.12.21

|

2 Min.

(Grob) Fahrlässiger Fahrzeugbrand – Deckungspflicht der KFZ-Haftpflichtversicherung?

(Grob) Fahrlässiger Fahrzeugbrand – Deckungspflicht der KFZ-...

17.12.21

|

4 Min.

FMA veröffentlicht die Aufsichts- und Prüfschwerpunkte 2022

FMA veröffentlicht die Aufsichts- und Prüfschwerpunkte 2022

16.12.21

|

5 Min.

Wiener Städtische: Neuer Service im Pflegebereich

Wiener Städtische: Neuer Service im Pflegebereich

16.12.21

|

2 Min.

Generali Group stellt neue Dreijahresstrategie vor

Generali Group stellt neue Dreijahresstrategie vor

16.12.21

|

3 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)