R+V erweitert Kundenservice mit Chatbot RUVus

R+V erweitert Kundenservice mit Chatbot RUVus

19. September 2022

|

2 Min. Lesezeit

|

News-Versicherungen

Der digitale Assistent mit dem Namen „RUVus“ wird künftig die Vertriebspartner der R+V Niederlassung Österreich bei der Bedienung der Online-Tarifrechner im Gewerbesegment unterstützen.

Mag. Peter Kalab

Redakteur/in: Mag. Peter Kalab - Veröffentlicht am 9/19/2022

RUVus wird den Vertriebspartnern Fragen zur Nutzung des Bots und zur Bedienung des Tarifrechners beantworten. Weiters hilft der Chatbot bei der Beantwortung von produktspezifischen Fragen und von sämtlichen Fragen im Zuge der Angebotslegung.

R+V Chatbot startet im Bereich Kreditversicherung Der neue Chatbot greift mit rund 300 Datensätzen bereits auf ein umfangreiches Wissen zurück, welches laufend ausgebaut wird. Demnach werden die Versicherungsbereiche, für welche der digitale Assistent eingesetzt werden kann, in mehreren Schritten online gehen. Den Start machen die Bereiche der Garantie- und Warenkreditversicherung.

In der nächsten Ausbaustufe werden die Tarifrechner für die Persönliche D&O sowie die Maschinenversicherung implementiert. Zudem wird kontinuierlich ausgewertet, welche Fragen nicht oder nur unzureichend beantwortet werden können, um die Feedback-Leistung von RUVus weiterzuentwickeln.

„Wir freuen uns, mit dem neuen Chatbot unsere Serviceleistung zu erweitern und unsere Vertriebspartner jederzeit bei Ihren täglichen Anforderungen mit einem verlässlichen und kompetenten Assistenten zu unterstützen. RUVus ermöglicht es, ein fortschrittliches Wissensmanagement am Puls der Zeit zu gestalten“, so Dkfm. Dr. Martin Beste, Geschäftsführer R+V Österreich.

Foto oben: Dkfm. Dr. Martin Beste, Geschäftsführer R+V Österreich

sharing is caring

Das könnte Sie auch interessieren

infinma: Sechs Versicherer erfüllen die Marktstandards für BU

infinma: Sechs Versicherer erfüllen die Marktstandards für B...

19.09.22

|

2 Min.

VAV: Neuer Regionalleiter für Tirol und Vorarlberg

VAV: Neuer Regionalleiter für Tirol und Vorarlberg

19.09.22

|

1 Min.

Therese Frank: „Ohne Social Media existiert man heute fast schon nicht mehr“

Therese Frank: „Ohne Social Media existiert man heute fast s...

19.09.22

|

6 Min.

FMA: Aushaftendes Volumen an Fremdwährungskredite auf 9,25 Mrd. Euro abgebaut

FMA: Aushaftendes Volumen an Fremdwährungskredite auf 9,25 M...

16.09.22

|

2 Min.

wefox for free. Durchstarten wird belohnt. / Advertorial

wefox for free. Durchstarten wird belohnt. / Advertorial

16.09.22

|

2 Min.

Vertragsbeendigung aus Sicht des Versicherungsnehmers

Vertragsbeendigung aus Sicht des Versicherungsnehmers

16.09.22

|

6 Min.

Warum Unfallversicherte im Westen höhere Prämien bezahlen

Warum Unfallversicherte im Westen höhere Prämien bezahlen

16.09.22

|

3 Min.

TOGETHER CCA stellt bei „Innovation Night“ digitale Produktneuheiten vor

TOGETHER CCA stellt bei „Innovation Night“ digitale Produktn...

16.09.22

|

4 Min.

Aon verstärkt Human Capital Solutions Leadership-Team

Aon verstärkt Human Capital Solutions Leadership-Team

15.09.22

|

3 Min.

Österreichischen Versicherungswirtschaft: Prämienvolumen weiter steigend

Österreichischen Versicherungswirtschaft: Prämienvolumen wei...

15.09.22

|

3 Min.

Hilfreiche Klauseln zur Schadenbearbeitung: Der nächste Winter kommt bestimmt

Hilfreiche Klauseln zur Schadenbearbeitung: Der nächste Wint...

15.09.22

|

4 Min.

VIG: Hartwig Löger als Vorstandsvorsitzenden vorgeschlagen

VIG: Hartwig Löger als Vorstandsvorsitzenden vorgeschlagen

15.09.22

|

2 Min.


Ihnen gefällt dieser Beitrag?

Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

(Klicken um Kommentar zu verfassen)