AssCompact - Facebook

Neue Geschäftsführer bei faircheck
27. September 2021

Neue Geschäftsführer bei faircheck

Eva Kasper hat per 15. September die operative Geschäftsführung bei faircheck übernommen. Mit Schwerpunkt Vertrieb wird Christoph Heißenberger, ehemaliger Geschäftsführer bei Allianz Assistance, die Geschäftsführung verstärken.


Bereits seit mehr als 10 Jahren ist Eva Kasper als Leiterin im Bereich IT Mitglied des faircheck-Teams. Bis heute ist die promovierte Betriebswirtin neben zahlreichen Tätigkeiten in mehr als 20 Jahren in der Versicherungswirtschaft nebenberuflich als Lektorin am Campus02 tätig. „Der partnerschaftliche Umgang auf Augenhöhe ist mir wichtig. Auch in Zukunft soll faircheck mit einem großartigen Team im Hintergrund ein lösungsorientierter, verlässlicher, innovativer und konstanter Partner für die Versicherungslandschaft in Österreich sein“, so Eva Kasper.

Christoph Heißenberger ist seit über 30 Jahren mit der Versicherungsbranche fest verwurzelt. Seit 2018 ist er im Aufsichtsrat der CNT Management Consulting AG vertreten. 21 Jahre hat der promovierte Wirtschaftswissenschaftler als Geschäftsführer bei der Allianz Assistance verbracht.„Meine Mission ist es sicherlich, die Beziehungen zu allen Auftraggebern und Partnern zu stärken und in dem bisherigen Sinne weiterzuführen“, meint Christoph Heißenberger und ergänzt, „faircheck verfügt über ein starkes Produkt und ist im Prozess digital sehr gut aufgestellt. Ich bin begeistert, was den Digitalisierungsgrad und die Passgenauigkeit der End-to-End-Prozesse von faircheck anlangt.“ 

Foto oben: Eva Kasper und Christoph Heißenberger





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.