AssCompact - Facebook

IGV: Schaden/Unfall-Expertin neu im Produkt Management
14. Februar 2020

IGV: Schaden/Unfall-Expertin neu im Produkt Management

Die IGV Austria verstärkt ihr Team um eine Spezialistin im Schaden/Unfallbereich. Seit 1. Februar ist Ramona Trutschmann als Produkt Managerin zur Unterstützung der Fachressorts tätig.


Ramona Trutschmann begann ihre berufliche Laufbahn im Assistenzbereich einer Versicherung. Im Zuge des Aufbaus einer neuen Versicherung in Österreich war sie Abteilungsleiterin im Bereich Vertragsverwaltung. Bei der IGV ist Trutschmann künftig vor allem für die Unterstützung der Ressortleiter und die effiziente Umsetzung der Produktstrategien verantwortlich.

Die neue Position der Produkt Managerin sei das Ergebnis eines Strategieprojekts, so Thomas Litschauer, Generalsekretär der IGV Austria. „Die stabile Weiterentwicklung der Tarif-/Produktwelt einerseits und die wesentliche Weiterentwicklung wichtiger IGV Sparten andererseits können somit für unsere 148 Mitgliedsbetriebe sichergestellt werden.“

Ihre neue Funktion als wichtige operative Schnittstelle zwischen den Ressorts der Sparten und der IT will Trutschmann durch „zuhören, verstehen und nachfragen“ angehen. „Es ist mir wichtig, die Menschen in der IGV kennen zu lernen. Denn nur so können wir die Unterstützung geben, die erforderlich ist und vor allem die passenden Bausteine bzw. Werkzeuge für unsere Mitgliedsbetriebe weiter ausbauen und professionalisieren.“

Foto: ©chris hofbauer (www.lichtkasterl.at)





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Dass sich Handwerksbetriebe zuerst am Gesetz und dann erst an Kundenwünschen orientieren sollten, dazu rät Schadenexperte Dr. Wolfgang Reisinger.